30. April 2021
    VdK-ZEITUNG

    TV-Tipp am 12. Mai: Pflegethema bei „Kaffee oder Tee“ (SWR)

    Um das wichtige Thema „Rechte bei der Pflege“ geht es am Mittwoch, 12. Mai 2021, in der beliebten SWR-Nachmittagssendung „Kaffee oder Tee“. Als Experte ist dieses Mal VdK-Jurist Ronny Hübsch ins Fernsehstudio eingeladen.

    Portrait Ronny Hübsch
    VdK-Jurist Ronny Hübsch als Experte für das Thema Pflege bei Kaffee oder Tee | © visupixel, David Vogt

    Ronny Hübsch wird das TV-Publikum über mögliche Streitfälle im Zusammenhang mit der Festlegung des Pflegegrades informieren. Hierbei schöpft der Sozialrechtsexperte mitunter aus seinen Erfahrungen aus dem Beratungsalltag in der VdK-Beratungsstelle in Schwäbisch-Hall.

    Die bunte Verbraucher- und Unterhaltungssendung „Kaffee oder Tee“, an der Ronny Hübsch am 12. Mai erstmals mitwirkt, wird regelmäßig von 16.05 bis 18.00 Uhr im SWR-Fernsehprogramm ausgestrahlt.

    Sendung verpasst?
    Hier geht es zur Mediathek von Kaffee oder Tee.

    Der Sozialrechtsexperte Hübsch kann zwischenzeitlich schon einiges an Medienerfahrung aufweisen:
    Zum einen tritt er bei den VdK-Webseminaren zu sozialrechtlichen Fragestellungen regelmäßig als Referent vor die Kamera. Zum anderen ist er alle 14 Tage in einem neuen Kurzvideo auf dem YouTube-Kanal Sozialverbands VdK Baden-Württemberg zu sehen. In der YouTube-Serie „VdK gibt dir Recht!“ geht er auf Themen aus dem VdK-Beratungsalltag ein und liefert kurze und verständliche Erklärungen zu Themen wie „Antrag auf Erwerbsminderungsrente“, „Höherstufung es Pflegegrades“ oder ähnliches.

    Hier geht es zum YouTube Kanal und "VdK gibt dir Recht!"

    Schlagworte Pflege | Ronny Hübsch | Kaffee oder Tee | SWR | TV

    YouTube-Serie
    Unser Expertenwissen im Sozialrecht möchten wir so gut wie möglich mit Ihnen teilen – nicht nur in der persönlichen Beratung. Unsere YouTube-Serie „VdK gibt dir Recht!“ liefert Ihnen daher Antworten auf die häufigsten Fragen.

    Reingehört beim Sozialverband VdK
    Um möglichst vielen Menschen zu helfen, stellen wir Ihnen die wichtigsten Themen der VdK-Patientenberatung in unserem Podcast vor. Unser Expertenwissen geht dabei direkt ins Ohr! Wir helfen Ihnen dabei, sich in Sachen Gesundheit und Medizin zurechtzufinden.

    VdK-Themen
    In Baden-Württemberg leben 471 913 pflegebedürftige Menschen. 80 Prozent von ihnen werden zuhause gepflegt. Nur 20 Prozent sind in stationärer Pflege. Der VdK Deutschland hat in Zusammenarbeit mit der Universität Osnabrück und mit Professor Andreas Büscher eine groß angelegte Pflegestudie gestartet. Gleich mitmachen!

    Datenschutzeinstellungen

    Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

    • Notwendig
    • Externe Medien
    Erweitert

    Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.