2. Juni 2020
    VdK-ZEITUNG

    Covid-19-Gefahr vermeiden:
    Folgerezept für chronisch Kranke per Anruf

    Patienten sollten sich nicht unnötiger Weise einer Ansteckungsgefahr mit dem neuen Coronavirus und der teils sehr gefährlichen Lungenkrankheit Covid-19 aussetzen. Daher dürfen Arztpraxen zurzeit in der Corona-Ausnahmesituation – nach vorheriger telefonischer Bestellung – ihren chronisch kranken Patienten Folgerezepte per Post zusenden.

    Ein Anruf genügt. VdK Tipp.
    Ein Anruf beim Hausarzt genügt! | © Thom Holmes / Unsplash

    Dem Arzt werden die Portokosten erstattet. Voraussetzung ist, dass der betreffende Patient bei diesem Mediziner in Behandlung ist, ihm somit bekannt ist. Die Vorlage der Versichertenkarte ist dann nicht notwendig. Es reicht der telefonische Kontakt. Die Versichertendaten werden in diesen Fällen aus der Patientenakte entnommen. Diese Ausnahmeregelung soll zunächst bis zum 30. Juni 2020 gelten. Weitere Informationen auf der Website der Kassenärztlichen Bundesvereinigung unter folgendem Link.

    Schlagworte Corona | Rezept | chronisch Kranke

    Beratungsfall des Monats
    Monika Müller / VdK Patienten- und Wohnberatung
    Mitten in der Corona-Krise ruft Frau A. völlig aufgelöst bei der VdK Patienten- und Wohnberatung in Stuttgart an. Sie erzählt „ohne Punkt und Komma“ über unterschiedliche Probleme, die für die Beraterin Monika Müller zunächst nicht greifbar sind. Zu viele Informationen, die nicht zusammenpassen und auf den ersten Blick keinen Sinn ergeben...

    VdK-ZEITUNG
    Um die Weiterarbeit oder Wiederaufnahme einer Beschäftigung nach dem Renteneintritt zu erleichtern, wurde im Rahmen des Sozialschutz-Pakets der Bundesregierung von Ende März 2020 die diesjährige Hinzuverdienstgrenze für Altersrenten deutlich angehoben. Eine weitere Neuregelung des Sozialschutz-Pakets der Bundesregierung betrifft den zeitlichen Rahmen für kurzfristige und nicht berufsmäßig ausgeübte Beschäftigungen, beispielsweise Saisonarbeit in der Landwirtschaft.

    Beratungsfall des Monats
    Greta Schuler von der VdK-Patientenberatung
    Nicht alle Informationen im Internet sind vertrauenswürdig und qualitätsgesichert. VdK-Patientenberaterin Greta Schuler unterstützt bei der Orientierung im World Wide Web (www).

    Datenschutzeinstellungen

    Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

    • Notwendig
    • Externe Medien
    Erweitert

    Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.