VdK-Zeitung

    So spannend wie das Leben: Die VdK-Zeitung ist mit 1,6 Millionen Exemplaren pro Ausgabe eine der größten Mitgliederzeitungen bundesweit. Unsere VdK-Mitglieder erhalten 10 Ausgaben im Jahr direkt nach Hause – natürlich kostenlos! Wir berichten über aktuelle Entwicklungen in der Bundes- und Landespolitik, informieren über regionale Hilfsangebote und vieles mehr.

    VdK-Zeitung
    © Tino Besekow

    Ausgewählte Beiträge aus der Oktober-Ausgabe:

    VdK-ZEITUNG
    Der „Tag der Endometriose“ will die Symptomatik der Endometriose bekannt machen. Dabei stehen Information und Hilfestellung für Betroffene im Vordergrund. Denn Aufklärung tut not bei der zweithäufigsten chronischen Frauenkrankheit. | weiter
    01.10.2021 |
    VdK-ZEITUNG
    Zum 1. Juli 2021 ist aus dem „Medizinischen Dienst der Krankenversicherung (MDK) Baden-Württemberg“ der „Medizinische Dienst Baden-Württemberg“ entstanden. | weiter
    | Kathrin Kuhl
    VdK-ZEITUNG
    Die Hilflosigkeit und Verwirrung der Politik im Umgang mit der hoch infektiösen und oft tödlichen Erkrankung Covid-19 zeigt ein Staatsversagen auf Bundes- und Landesebene. Mangelnde Schutzausrüstungen im Jahr 2020, ein schleppender Start der Impfkampagne, katastrophale Gesundheitsberichterstattung und widersprüchliche Kommentare aus der Wissenschaft sorgen auch jetzt noch für Verunsicherung und angstbesetzte Diskussionen. | weiter
    01.10.2021 |
    VdK-ZEITUNG
    Vielfältige Herausforderungen prägen die Pflege. Die demografische Entwicklung mit ihrer höheren Lebenserwartung bedingt: Wir bleiben länger gesund, werden älter und damit später pflegebedürftig. Das ist die gute Nachricht. Die schlechte ist die: Die Zahl der pflegebedürftigen Menschen wird nach einer Prognose von 2018 allein in der Region Heilbronn-Franken stark ansteigen. | weiter
    01.10.2021 |
    VdK-ZEITUNG
    Die Bundestagswahl am 26. September prägte auch den Terminkalender des Bündnis gegen Altersarmut in Baden-Württemberg. Mehr als 40 Sozialverbände, Gewerkschaften, zivilgesellschaftliche und kirchliche Organisationen zählt der Zusammenschluss mittlerweile. | weiter
    01.10.2021 |
    VdK-ZEITUNG
    Janis McDavid, Jahrgang 1991, gebürtiger Hamburger, wuchs im Ruhrgebiet auf. Er hat ein Studium der Wirtschaftswissenschaften begonnen, ist Weltenbummler sowie Autor und Motivationsredner. | weiter
    01.10.2021 |
    VdK-ZEITUNG
    Aufgrund der dritten Corona-Welle im Frühjahr 2021 war eine Verschiebung auf den Spätsommer nötig. Doch das Warten auf das letzte Augustwochenende lohnte sich! | weiter
    01.10.2021 |

    VdK-ZEITUNG
    Vier Ordner in den Farben blau, magenta, türkis und grün.
    Weitere Artikel aus vergangenen Ausgaben der VdK-Zeitung Baden-Württemberg gibt es hier auf einen Blick. | weiter

    Bundesteil der VdK-Zeitung

    Weitere Artikel aus der aktuellen Ausgabe der VdK-Zeitung gibt es beim VdK Deutschland zu lesen.

    Schlagworte VdK-Zeitung | Zeitung | Informationen | Mitgliederzeitung

    Beratungsfall des Monats

    Mann im Wohnzimmer mit Krücken und Halskrause
    © iStock

    In jeder Ausgabe der VdK-Zeitung veröffentlichen wir einen Beratungsfall der VdK-Patientenberatung. Lesen Sie hier, was die Anrufenden bewegt.

    Pressekontakt

    Britta Bühler
    Sozialverband VdK Baden-Württemberg e.V.
    Telefon: 0711 619 56-53
    E-Mail: b.buehler@vdk.de

    VdK-Zeitung zum Hören

    Einfach anrufen und abhören

    Die VdK-Zeitung gibt es als Hörzeitung. So können auch blinde und sehbehinderte Menschen unser informatives Angebot nutzen.

    Zum Festnetztarif direkt ins Ohr:

    VdK-Zeitung Nordbaden 0711 268 983-55
    VdK-Zeitung Nordwürttemberg 0711 268 983-66
    VdK-Zeitung Südbaden 0711 268 983-77
    VdK-Zeitung Südwürttemberg 0711 268 983-88

    Die aktuelle Ausgabe wird komplett vorgelesen. Durch einfachen Tastendruck könne Sie von einem Artikel zum nächsten springen oder vorherige Artikel aufrufen.

    Soziale Netzwerke

    Aktuelle Themen im Netz: Als moderner Sozialverband nutzen wir auch die sozialen Medien. Das volle Programm zum Reinklicken, Streamen und Herunterladen gibt es auf Facebook, Twitter, YouTube und Instagram.

    Freundlich unterwegs
    Auf unseren Facebook- und Instagram Fanseiten des Sozialverbandes VdK Baden-Württemberg e.V. halten wir unsere Nutzerinnen und Nutzer mit aktuellen Informationen auf dem Laufenden. Damit sich jeder auf unseren Fanseiten willkommen fühlt, bitten wir Sie, unsere Netiquette zu beachten.

    Dabei sein
    Gruppe von Menschen bilden ein Herz
    Kleiner Beitrag, großer Gewinn: Werden Sie jetzt Mitglied beim Sozialverband VdK Baden-Württemberg und profitieren Sie sofort von allen Vorteilen – ohne Wartezeit!

    Datenschutzeinstellungen

    Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

    • Notwendig
    • Externe Medien
    Erweitert

    Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.