Presse

    Radfahren im September 2017 unter italienischer Sonne!

    VdK und ADFC laden zur Cesenatico-Radreise ein

    Mit dem Rad über eine historische Brücke – im September mit „VdK Reisen“ wieder möglich.
    Mit dem Rad über eine historische Brücke – im September mit „VdK Reisen“ wieder möglich. | © Sperling

    „Der Herbst kann warten – erst mal Radfahren unter italienischer Sonne!“ heißt es wieder im September. Vom 16. bis 23. September 2017 führen „VdK Reisen“ und der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club Baden-Württemberg (ADFC) wieder ihre gemeinsame bewährte Emilia-Romagna-Radreise mit Standort Cesenatico durch. Wie schon in den Vorjahren, gibt es für Radbegeisterte eine geführte Hotelgruppenreise für 15 bis maximal 26 Teilnehmer. Dabei werden tägliche Radausflüge entlang der flachen Küste und zu den Nachbarstädten Rimini, Ravenna und Pesaro angeboten. Oder aber die Touren führen ins idyllische und leicht hügelige Hinterland – je nach Kondition oder Lust und Laune. Auch dafür stehen zwei bewährte ADFC-Rad-Reiseleiterinnen zur Verfügung. Die VdK-Radreisegruppe logiert in einem familiär geführten Mittelklassehotel mit Swimmingpool sowie Wellnessangeboten (teilweise gegen Aufpreis). Morgens können sich die Radtouristen am reichhaltigen Frühstücksbuffet für die Touren stärken, nachmittags am „Nudelbuffet“ die Energiespeicher wieder auffüllen und abends den Tag bei gutem italienischen Essen und in netter Runde ausklingen lassen.

    Diese beliebte VdK-ADFC-Radreise wird für 895 Euro pro Person im Doppelzimmer (Einzelzimmerzuschlag 100 Euro) mit Halbpension angeboten. Der Reisepreis beinhaltet gleichzeitig die An- und Abreise per Bus aus und nach Baden-Württemberg, inklusive des Transports des eigenen Fahrrads. Mehr Infos zur Reise...
    Bitte buchen Sie diese Reise – wie gewohnt – über www.vdk-reisen.de, Johannesstraße 22, 70176 Stuttgart, Telefon (07 11) 6 19 56 - 82, - 43 oder - 85, Fax (07 11) 6 19 56 - 86, E-Mail vdk-reisen-bw@vdk.de . Als direkte Ansprechpartnerinnen – auch für weitere Informationen zu dieser Radreise sowie zu sonstigen Angeboten unseres VdK-Reisebüros – stehen Ihnen gerne Durdane Incani-Sözalan, Antonija Koc-Cuvalo und Svenja Breuer zur Verfügung.

    Datenschutzeinstellungen

    Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

    • Notwendig
    • Externe Medien
    Erweitert

    Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.