Der VdK-Landesverband Baden-Württemberg

    Der VdK Landesverband Baden-Württemberg ist durch seine vier Bezirksverbände mit vielen Kreis- und Ortsverbänden flächendeckend vertreten. Unsere hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beantworten gerne Ihre Fragen rund um den Sozialverband VdK und eine Mitgliedschaft.

    Der VdK-Landesverband Baden-Württemberg

    Landesverbandsgeschäftsstelle Sozialverband VdK Baden-Württemberg e.V.
    Johannesstraße 22
    70176 Stuttgart

    Telefon: 0711 619 56-0
    Fax: 0711 619 56-98
    E-Mail: baden-wuerttemberg@vdk.de

    Der VdK-Bezirksverband Nordbaden

    Bezirksverbandsgeschäftsstelle
    Rohrbacher Straße 53
    69115 Heidelberg

    Telefon: 06221 131-10
    Fax: 06221 131-113
    E-Mail: bv-nordbaden@vdk.de

    Der VdK-Bezirksverband Südbaden

    Bezirksverbandsgeschäftsstelle
    Bertoldstraße 44
    79098 Freiburg

    Telefon: 0761 504 49-0
    Fax: 0761 504 49-50
    E-Mail: bv-suedbaden@vdk.de

    Der VdK-Bezirksverband Nordwürttemberg

    Bezirksverbandsgeschäftsstelle
    Johannesstraße 22
    70176 Stuttgart

    Telefon: 0711 619 56-0
    Fax: 0711 619 56-98 und 0711 619 56-99
    E-Mail: bv-nordwuerttemberg@vdk.de

    Der VdK-Bezirksverband Südwürttemberg-Hohenzollern

    Bezirksverbandsgeschäftsstelle
    Eugenstraße 68
    72072 Tübingen

    Telefon: 07071 910-580
    Fax: 07071 910-577
    E-Mail: bv-suedwuerttemberg@vdk.de

    Übersichtskarte des VdK-Landesverbands Baden-Württemberg, so gliedern sich die vier Bezirksverbände

    Beratung im Sozialrecht
    Jemand sucht über sein Smartphone und die App "Google Maps" nach der Wegbeschreibung zum Sozialverband VdK BaWü
    Sie suchen Ihre nächstgelegene Rechtsberatungsstelle des Sozialverbands VdK in Ihrer Region? Nutzen Sie unsere VdK-Beratungsstellensuche!

    Dabei sein
    Kleiner Beitrag, großer Gewinn: Werden auch Sie Mitglied beim Sozialverband VdK Baden-Württemberg und profitieren Sie sofort von allen Vorteilen – ohne Wartezeit!

    Soziales Engagement bereichert
    Ehrenamt tut gut, den Menschen, denen geholfen wird und den Menschen, die helfen. Auch der Ehrenamtliche profitiert von seinem Engagement.

    Wir kämpfen für soziale Gerechtigkeit

    Im Ruhestand gut leben
    Rentnerin
    Mehr als 20,5 Millionen Menschen in Deutschland leben in Rente. Wir beraten unsere Mitglieder kompetent im Rentenrecht, zum Beispiel zur Alters- oder Erwerbsminderungsrente. Hier geben wir Ihnen hilfreiche Tipps sowie Informationen rund um die Themen Rente und Leben im Alter.
    Inklusion und Teilhabe
    Junger Mann im Rollstuhl
    Teilhabe ist ein Menschenrecht, deswegen setzen wir uns für das gleichberechtigte Miteinander von Menschen mit und ohne Behinderung ein. In allen Fragen des Schwerbehindertenrechts, zu Behinderung und Teilhabe stehen wir unseren Mitgliedern zur Seite.
    Gut versorgt
    Die individuellen Bedürfnisse von Pflegebedürftigen und ihren Angehörigen müssen gesichert werden! Deswegen setzen wir uns für eine menschenwürdige Pflege ein. Außerdem machen wir uns für die pflegenden Angehörigen stark.
    Bezahlbare Beiträge
    Kompetente Beratung rund um das Thema gesetzliche Krankenversicherung: Hier finden Sie nützliche Informationen zu den Leistungen der Krankenkasse, zu Rehabilitation, Hilfsmitteln sowie zum Krankengeld und vielem mehr.
    Keine soziale Ausgrenzung
    Frau hält einen Notizblock mit der Aufschrift "Chancengleichheit für alle!"
    Wir wollen gerechte Lebensverhältnisse für alle: Leider sind von Armut und sozialer Ausgrenzung besonders Kinder, Ältere, Alleinerziehende und Langzeitarbeitslose betroffen. Deswegen setzen wir uns für alle sozial benachteiligten Menschen ein.

    Datenschutzeinstellungen

    Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

    • Notwendig
    • Externe Medien
    Erweitert

    Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.