Artikel aus unserer VdK-Zeitung in Einfacher Sprache

Oft sind Informationen kompliziert, Artikel werden nicht von allen Menschen verstanden. Das wollen wir ändern. Darum gibt es hier regelmäßig Informationen in Einfacher Sprache. Wir stellen Artikel aus der VdK-Zeitung vor. Viel Spaß beim Lesen!

Erklärung zu Texten in Einfacher Sprache: Es werden Inhalte von Originaltexten verständlich übersetzt. Wörtliche Reden werden dabei auch manchmal verändert. Wir setzen sie dennoch in Anredezeichen. Die Genauigkeit wörtlicher Reden, kann in den Originaltexten nachgelesen werden.


Zahlreiche Frauenvertreterinnen kamen zur Landesfrauenkonferenz nach Fichtenau-Neustädtlein
Landesfrauenkonferenz mit Fachvorträgen und Sing-Appell zur Unterstützung der Unterschriftenaktion | weiter
17.07.2019
Carin Hinsinger begrüßt die Besucherinnen und Besucher zur Veranstaltung in Stuttgart
Tipps und Infos von Jutta Kübler, der Gesundheits-Trainerin für guten Schlaf | weiter
17.07.2019
Uwe Thiele (mitte) mit seinen zwei Fahrschülern M. Bächle und R. Kalmbach
VdK-Mitarbeiterin Priya Bathe hat für unsere Leser eine Fahrschule für Menschen mit Behinderung besucht. | weiter
17.07.2019
Gerhard Fehrenbach
Gerhard Fehrenbach war einige Jahrzehnte erfolgreich im Tischtennis-Sport. Dabei zeigte er viel Engagement, Durchhaltevermögen, Kondition und Geschick. Der Vorsitzender des VdK-Furtwangen war sowohl national wie international äußerst erfolgreich. | weiter
17.07.2019
Einfache Sprache
Die Hofmann-Sisters bei Ihrer Jubiläumsshow während der zweiten Grünsfelder Gesundheitstage
Sängerinnen überreichen große Spende an Rudi Wartha für die Deutsche Nierenstiftung | weiter
08.07.2019
Einfache Sprache
Heike Kuhn und Ursula Moosburger
Kreisfrauentag in Tübingen mit vielen Infos | weiter
08.07.2019
Roland Sing
Häufig kommt für pflegebedürftige Menschen das Pflegeheim als letzte Wohnadresse infrage. Nämlich dann, wenn die Pflege zu Hause nicht oder nicht mehr geht. Ein gewaltiger Einschnitt... | weiter
27.06.2019 | VdK
EINFACHE SPRACHE
Sebastian Benda erklärt die Bedienung des Herds.
Sebastian Benda ist VdK-Ehrenamtler und auf der Bundesgartenschau (BUGA) Heilbronn. Er stellt Neuheiten im Bereich Barrierefreiheit vor... | weiter
26.06.2019 | VdK
EINFACHE SPRACHE
Karin Maag, gesundheitspolitische Sprecherin der CDU/CSU-Bundestags-Fraktion
„Wie geht es weiter in Sachen Organspende? Kommt die Widerspruchs∙lösung, die der Bundesgesundheits∙minister Jens Spahn bevorzugt? Oder findet der Vorschlag der Fraktionen im Bundestag eine Mehrheit?“ | weiter
24.06.2019 | VdK
Hier finden Sie ältere Artikel zum Nachlesen | weiter

Schlagworte Einfache Sprache | Barrierefreiheit | Behinderung | Verständlich

PRESSEKONTAKT

Britta Bühler
Sozialverband VdK Baden-Württemberg e.V.
Telefon: 0711 / 6 19 56 53
E-Mail: b.buehler@vdk.de

SOZIALE NETZWERKE

Weitere nützliche Informationen rund um das Sozialrecht und den Sozialverband VdK finden Sie auch auf FACEBOOK und
TWITTER.

Nutzen Sie diesen kostenlosen Service des Sozialverbands VdK Baden-Württemberg e. V. und lassen sich die aktuellen Mitteilungen des VdK Baden-Württemberg direkt per E-Mail zuschicken. Ihre Daten werden nur für den Versand dieses Dienstes verwendet.

Als VdK-Mitglied erhalten Sie die VdK-Zeitung zehnmal pro Jahr mit vielen Informationen aus Sozialpolitik, Rente, Recht, Gesundheit, Ehrenamt und Verbraucherschutz, Berichte über bundes- und landespolitische Themen und Aktivitäten in Ihrem VdK vor Ort.

Oft sind Informationen kompliziert, Artikel werden nicht von allen Menschen verstanden. Das wollen wir ändern. Darum gibt es hier regelmäßig Informationen in einfacher Sprache. Wir stellen Artikel aus der VdK-Zeitung vor. Viel Spaß beim Lesen!

Rentner mit Gehstock
Der Sozialverband VdK ist für Ältere ein kompetenter Ratgeber im Rentenrecht. Hier finden Sie hilfreiche Tipps und Informationen rund um die Themen Rente und Leben im Alter.
Junger Mann im Rollstuhl an seinem Arbeitsplatz
Wir treten für das gleichberechtigte Miteinander von Menschen mit und ohne Behinderung ein. Hier finden Sie aktuelle Informationen und nützliche Tipps rund um die Themen Behinderung und Barrierefreiheit.
Demente Seniorin mit Sohn
Der Sozialverband VdK setzt sich für eine menschenwürdige Pflege ein, die die individuellen Bedürfnisse der Betroffenen und deren Angehörigen sichert.
Krankengymnastik
Wir beraten unsere Mitglieder zum Thema gesetzliche Krankenversicherung. Hier finden Sie nützliche Informationen, unsere Forderungen sowie Positionen rund um das Thema Gesundheit.
Umgekipptes Glas mit Geldmünzen
Von Armut und sozialer Ausgrenzung sind besonders Kinder, Senioren, Alleinerziehende und Langzeitarbeitslose betroffen. Der VdK kämpft für soziale Gerechtigkeit in der Gesellschaft.