VdK-Patientenberatung

Unser Gesundheitssystem ist oft unübersichtlich. Der Sozialverband VdK Baden-Württemberg bietet deshalb eine kostenlose, unabhängige und neutrale Patientenberatung für Ratsuchende an. Unsere erfahrenen Beraterinnen geben Auskunft in gesundheitsrechtlichen, medizinischen und psychosozialen Fragestellungen.

VdK-Patientenberaterin Monika Müller | © VdK

Häufige Themen in unserer Beratung sind:

  • Rechte von Patientinnen und Patienten
  • Leistungen der Krankenkassen
  • Konflikte mit Ärzten oder Kassen
  • Vorgehen bei möglichen Behandlungsfehlern
  • Krankheitsbilder, Untersuchungsverfahren und Behandlungsmöglichkeiten
  • psychosozialer Umgang mit Krankheiten
  • Medikamente sowie Heil- und Hilfsmittel
  • Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht
  • regionale Suche z. B. nach Ärzten, Kliniken, Therapeuten und Selbsthilfeangeboten

Die Beratung ist kostenlos - auch für Nicht-Mitglieder!

Öffnungszeiten:

Montag von 9 Uhr bis 12 Uhr und 13 Uhr bis 16 Uhr
Dienstag und Mittwoch von 9 Uhr bis 14 Uhr
Donnerstag von 10 Uhr bis 12 Uhr und 14 Uhr bis 18 Uhr

Kontakt:
Patienten- und Wohnberatung
Gaisburgstraße 27
70182 Stuttgart

Telefon (0711) 2483395
Telefax (0711) 2484410
patienten-wohnberatung-bw@vdk.de

Nähere Informationen finden Sie auch unter www.vdk.de/patienten-wohnberatung-bw

Schlagworte Patientenberatung | Wohnberatung

Es gibt viele gute Gründe für eine Mitgliedschaft im VdK - dem mit bereits 1,9 Millionen Mitgliedern größten Sozialverband Deutschlands.

Eigene Fähigkeiten einbringen, Interessen nachgehen und sich neue Themen erschließen hält fit. Aber am meisten Spaß macht es, gemeinsam mit anderen Menschen etwas Gutes zu tun und dabei auch noch nette Menschen kennenzulernen. Machen Sie bei uns mit!

An wen muss ich mich bei Fragen wenden? Beim Sozialverband VdK finden Sie immer einen Ansprechpartner in Ihrer Nähe!