22. April 2013

Großer Dank für 34-jährige VdK-Tätigkeit

Seit 1979 hatte Alexander Schulz in Diensten des Sozialverbands VdK gestanden. Im Frühjahr 2013 wurde der verdiente Sozialrechtsreferent mit einer Feier auch offiziell in die Altersteilzeit verabschiedet. Amtsnachfolgerin in Biberach ist, wie bereits in der VdK-Zeitung berichtet, die Sozialrechtsreferentin Dana Wiese. 1979 hatte Alexander Schulz seine Tätigkeit als hauptamtlicher Berater und Interessenvertreter der Verbandsmitglieder auf der damaligen Rechtsstelle in Biberach begonnen. „Der VdK Biberach war im Bereich des Bezirksverbands Südwürttemberg-Hohenzollern eine Institution“, betonte der Bezirksvorsitzende Georg Wiest anlässlich der Verabschiedung und verwies auf die Gründung des damaligen VdK-Landesverbands Südwürttemberg-Hohenzollern in Biberach und auf die spätere und darauf basierende Schaffung des Bezirksverbands Südwürttemberg-Hohenzollern. “Außerdem hatte dort, seit der VdK-Anfänge im Jahr 1948, auch der legendäre Sozialrechtsreferent und CDU-Bundestagsabgeordnete Eugen Maucher gewirkt“, ergänzte Wiest. Er würdigte Alexander Schulz und dankte im Beisein des Biberacher Kreisverbandsvorsitzenden Dieter Weik und der Geschäftsführerin des Bezirksverbands sowie der VdK SRgGmbH, Sandra Hertha, für dessen erfolgreiche Arbeit. Schulz habe es von Anfang an verstanden, sich mit viel Energie und Tatkraft der Sorgen und Nöte der rat- und hilfesuchenden Menschen anzunehmen. Dank seines Einfühlungsvermögens, verbunden mit hoher Fachkompetenz, habe er unzähligen Menschen in oft sehr schwierigen Lebensphasen sehr nachhaltig geholfen. Bezirkschef Wiest würdigte im Rahmen der Feierstunde auch den ehrenamtlichen Einsatz dieses langjährigen Mitarbeiters. Schließlich hatte Alexander Schulz neben seiner hauptamtlichen Arbeit als Büroleiter und fachkundiger Sozialrechtsreferent zugleich jahrelang als stellvertretender Kreisvorsitzender gewirkt. Auch dort sei er als verantwortungsbewusster Kollege und Mitarbeiter stets geschätzt gewesen. Abschließend wünschte Georg Wiest Alexander Schulz einen langen und gesunden Ruhestand und der neuen Sozialrechtsreferentin Dana Wiese wünschte er viel Erfolg im neuen Amt in Biberach.

VdK-Themen
Rentner mit Gehstock
Der Sozialverband VdK ist für Ältere ein kompetenter Ratgeber im Rentenrecht. Hier finden Sie hilfreiche Tipps und Informationen rund um die Themen Rente und Leben im Alter.
VdK-Themen
Junger Mann im Rollstuhl an seinem Arbeitsplatz
Wir treten für das gleichberechtigte Miteinander von Menschen mit und ohne Behinderung ein. Hier finden Sie aktuelle Informationen und nützliche Tipps rund um die Themen Behinderung und Barrierefreiheit.
VdK-Themen
Demente Seniorin mit Sohn
Der Sozialverband VdK setzt sich für eine menschenwürdige Pflege ein, die die individuellen Bedürfnisse der Betroffenen und deren Angehörigen sichert.
VdK-Themen
Krankengymnastik
Wir beraten unsere Mitglieder zum Thema gesetzliche Krankenversicherung. Hier finden Sie nützliche Informationen, unsere Forderungen sowie Positionen rund um das Thema Gesundheit.
VdK-Themen
Umgekipptes Glas mit Geldmünzen
Von Armut und sozialer Ausgrenzung sind besonders Kinder, Senioren, Alleinerziehende und Langzeitarbeitslose betroffen. Der VdK kämpft für soziale Gerechtigkeit in der Gesellschaft.

Datenschutzeinstellungen

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.