Url dieser Seite: http://vdk.de/bawue-marketing/ID272235
Sie befinden sich hier:

Landes- und Bezirksschriftführer Horst Vahsen wurde 80

„Sehr Empathisch, kreativ und lösungsorientiert“

Im Dezember 2021 vollendete Landesverbandsschriftführer Horst Vahsen sein 80. Lebensjahr. Vahsen dient dem Südwest-VdK seit vielen Jahren auf verschiedenen Ebenen und in unterschiedlichen Positionen. Im März 2022 wird der ehrenamtliche Mitarbeiter bereits sein 55. Mitgliedsjubiläum haben.

Horst Vahsen

Horst Vahsen - seit 55 Jahren VdK Mitglied© Jan Boden

Ehrenvorsitz in Schömberg

Im Dezember 2021 vollendete Landesverbandsschriftführer Horst Vahsen sein 80. Lebensjahr. Vahsen dient dem Südwest-VdK seit vielen Jahren auf verschiedenen Ebenen und in unterschiedlichen Positionen. Im März 2022 wird der ehrenamtliche Mitarbeiter bereits sein 55. Mitgliedsjubiläum haben. Denn schon als „Twen“ war Vahsen einst, nach mehreren persönlichen und familiären Schicksalsschlägen, zum VdK gekommen, um kompetente fachliche Unterstützung und persönliche Anteilnahme zu erfahren, aber auch um später selbst sozial und sozialpolitisch tätig zu sein und „etwas zurückzugeben“, wie er einst im Gespräch mit der Redaktion bekannte. So war es nur folgerichtig, dass Horst Vahsen nach Jahren passiver Mitgliedschaft zunächst auf Ortsverbandsebene mit ehrenamtlicher VdK-Führungsarbeit begann und später auch an die Kreisverbandsspitze trat. Von 2003 bis vor wenigen Wochen setzte er als Vorsitzender von Schömberg viele Akzente, ebenso auf Calwer VdK-Kreisebene, wo Vahsen seit 2005 die Geschicke lenkt. Später übernahm er auch im Bezirksverband Südwürttemberg-Hohenzollern Verantwortung. Dort wirkt der Jubilar seit 2016 als Schriftführer, ebenso auf Landesvorstandsebene.

Viele Akzente gesetzt

Horst Vahsen (links) hier im Gespräch mit weiteren Vertretern des VdK Baden-Württemberg.

Horst Vahsen (links) hier im Gespräch mit weiteren Vertretern des VdK Baden-Württemberg, Kurt Weiland und Bernhard Gschwender (rechts), am Rande des Bundesverbandstags 2018 in Berlin.© Thomas Rosenthal

Im Raum Calw hat Horst Vahsen der Behinderten- und Seniorenarbeit schon viele wichtige Impulse geben können. Dank seines ehrenamtlichen Einsatzes wurden vor Ort Inklusion und Barrierefreiheit bereits vor Jahren öffentlich thematisiert und konkretisiert. Außerdem sorgte Vahsen als Kreischef dafür, dass das Beratungsangebot des Sozialverbands VdK in der Region Calw ausgebaut wurde – zunächst mit einer Geschäftsstelle in Kreisverbandsregie, die später zur VdK-Beratungsstelle mit hauptamtlicher Juristin ausgebaut wurde. Ebenso kümmerte sich Horst Vahsen mit seinen ehrenamtlichen Mitstreitern um den Aufbau eines Sozialberaternetzes vor Ort, um auch flächendeckend wertvolle Basisberatung leisten zu können. (Wir berichteten mehrfach.) In seinem Berufsleben war dem heute 80-Jährigen die kompetente soziale Arbeit ebenfalls sehr wichtig. Schließlich wirkte er lange Zeit im Berufsförderungswerk Schömberg in leitender Funktion und sorgte so für die berufliche Rehabilitation unzähliger Menschen mit Behinderungen – gab vielen Betroffenen wieder berufliche und persönliche Perspektiven.

Dieses vielseitige soziale Engagement von Horst Vahsen wurde schon des Öfteren öffentlich gewürdigt. So empfing der Jubilar bereits 2018 die Landesehrennadel von Baden-Württemberg. Und im Rahmen seiner feierlichen Verabschiedung als VdK-Ortschef von Schömberg auf der Vollversammlung in der Kapfenhardter Mühle wurde Vahsen zum Ortsverbandsehrenvorsitzenden ernannt. Bezirksgeschäftsführerin Sandra Hertha bekannte gegenüber der Redaktion: „Es ist eine Freude mit Horst Vahsen zusammenzuarbeiten, weil er sehr kreativ und lösungsorientiert ist, aber auch ausdauernd und zuverlässig arbeitet. Zudem ist er sehr empathisch. Er ist ein bisschen ‚unser Fels in der Brandung‘, scheut nicht davor zurück, auch einmal eine unpopuläre Meinung zu vertreten und die Interessen ‚seines‘ BV hat er stets im Blick. Ich bin deshalb sehr froh, dass er uns auf BV-Ebene noch eine Zeit lang begleiten wird.“ Zugleich würdigte Hertha den Jubilar als „Freigeist, immer aufgeschlossen für Neues, bereit alles auszuprobieren“.

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "https://www.vdk.de/bawue-marketing/ID272235":

  1. Horst Vahsen | © Jan Boden
  2. Horst Vahsen (links) hier im Gespräch mit weiteren Vertretern des VdK Baden-Württemberg. | © Thomas Rosenthal

Liste der Bildrechte schließen

Datenschutzeinstellungen

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.