Url dieser Seite: http://vdk.de/bawue-marketing/ID261440
Sie befinden sich hier:

Social Media Kanäle

Soziale Medien werden in der heutigen Zeit immer wichtiger. Mit ihnen erhalten wir schnell neue Informationen und können uns mit anderen Menschen austauschen.

Doch damit allein ist die Arbeit noch nicht getan: Wie eine eigene Homepage muss auch ein Social Media Auftritt gepflegt werden. Abonnenten erwarten regelmäßig spannende Beiträge, außerdem müssen Nachrichten beantwortet und mögliche Kommentare überprüft werden. Wir haben Ihnen daher einige Tipps für Ihre Arbeit mit Social Media zusammengestellt.

Erscheinungsbild
Titelbild auf Facebook

Facebook Titelbild

© VdK

Um auch in den Sozialen Netzwerken mit einem einheitlichen Erscheinungsbild aufzutreten, haben wir Ihnen eine Vorlage für ein Titelbild auf Facebook erstellt.
Das Bild können Sie direkt hier herunterladen:


Profilbild auf Facebook

Profilbild Facebook

© Facebook

Als Profilbild empfehlen wir Ihnen das VdK-Logo mit ihrem Kreis- oder Ortsverbandsnamen zu verwenden.

Netiquette
Der Sozialverband VdK Baden-Württemberg e.V. steht für einen freundlichen Umgangston und wünscht sich eine angenehme Dialog-Atmosphäre auch in den Sozialen Medien.
Beiträge des Sozialverbandes VdK Baden-Württemberg e.V. sollen sich daher an diesen einfachen Grundregeln orientieren:

  • Bleiben Sie stets höflich und respektvoll.
  • Wählen Sie bei allen Äußerungen eine Ansprache und Formulierung, wie Sie sie auch im professionellen höflichen Umgang mit fremden Menschen pflegen würden.
  • Behandeln Sie Menschen stets mit Wertschätzung.
  • Sehen Sie in Ihren Gesprächspartnerinnen und -partnern, auch im Social Web, immer den Menschen und respektieren Sie dessen Persönlichkeit.
  • Vermeiden Sie beleidigende und herabwürdigende Äußerungen und pflegen Sie einen wertschätzenden Umgangston.

Passende Inhalte für Beiträge

Facebook Beitrag

© VdK | Facebook

Der Sozialverband VdK Baden-Württemberg e.V. sieht seine Social Media Inhalte vor allem als Angebote für seine Mitglieder. Daher achten wir darauf, nur Inhalte zu posten, die für diese interessant, relevant oder wichtig sind.

Hierzu gehören:

Teilen Beiträge

© VdK

NICHT gepostet werden dürfen Inhalte, auf die eines der folgenden Merkmale zutrifft:

  • Beiträge mit diskriminierendem Inhalt (z.B.: Fremdenfeindlichkeit, Rassismus, Sexismus, Pornographie etc.)
  • Beiträge, die dem Ansehen des Sozialverbandes VdK Baden-Württemberg e.V. schaden:
  • Rechtlich unzulässige Äußerungen
  • Vorsätzlich geschäfts- oder rufschädigende Äußerungen
  • Drohungen und Beleidigungen
  • falsche Tatsachenbehauptungen
  • Inhalte, die Urheber- oder Persönlichkeitsrechte verletzen, gegen Gesetze, den Datenschutz oder andere Verwaltungsvorschriften verstoßen oder die sittenwidrig sind

Dialog

Dialog

© Facebook

Soziale Medien sind vor allem auch eine Form des Dialogs. Über die Kommentarfunktionen unter den Beiträgen des Sozialverbandes VdK Baden-Württemberg findet ein direkter und öffentlicher Dialog zwischen den Nutzerinnen und Nutzern statt. Menschen stellen Fragen, bringen Anregungen ein oder diskutieren zu verschiedenen Themen.
Diesen Dialog möchte der Sozialverband VdK Baden-Württemberg ausdrücklich fördern und sich selbst in diesen Dialog einbringen.

Antwortzeit

© VdK

Die Antwortzeit auf Kommentare und Nachrichten sollte in der Regel nicht allzu lang sein. Schauen Sie regelmäßig in Ihrem Profil vorbei.

Im Dialog mit den Bürgerinnen und Bürgern achtet der Sozialverband VdK Baden-Württemberg auf folgende Punkte:

  • Einhaltung der Netiquette.
  • Einfache, gendergerechte Sprache.
  • Auf Anfragen, Lob und Kritik antwortet der Sozialverband VdK Baden-Württemberg e.V. grundsätzlich immer. Außer die verantwortliche Person hält eine öffentliche Antwort im Kontext der konkreten Kommunikation für nicht angebracht. In diesem Fall wird die/der anfragende Nutzer/in auf eine alternative Kontaktmöglichkeit verwiesen. Die Empfängerin/Der Empfänger sollte dabei über die Anfrage auf Facebook vorab informiert werden (Begründung bitte immer angeben).
  • In Diskussionen unter Nutzerinnen und Nutzern auf den jeweiligen Social Media Profilen des Sozialverbandes VdK Baden-Württemberg e.V. bringt sich der/die Social Media Verantwortliche mit dem offiziellen Account nur ein, um falsche Sachverhalte oder Darstellungen faktisch richtigzustellen oder wenn der/die Social Media Verantwortliche dies für sinnvoll hält.
  • Der/die Social Media Verantwortliche äußert keine persönlichen Meinungen!
Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "https://www.vdk.de/bawue-marketing/ID261440":

  1. Facebook Titelbild | © VdK
  2. Profilbild Facebook | © Facebook
  3. Facebook Beitrag | © VdK | Facebook
  4. Teilen Beiträge | © VdK
  5. Dialog | © Facebook
  6. Antwortzeit | © VdK

Liste der Bildrechte schließen

Datenschutzeinstellungen

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.