Url dieser Seite: http://vdk.de/bawue-marketing/ID258255
Sie befinden sich hier:

Ihre VdK-Homepage

Damit alle Homepages der Kreis- und Ortsverbände in ganz Deutschland das gleiche "Gesicht" haben und von den Internetnutzern als Webseiten des Sozialverbands VdK erkannt werden, gibt es das sogenannte Group-System. Durch die kostenlose Teilnahme an diesem System ersparen sich die Verbandsstufen viel Arbeit bei der Gestaltung ihrer eigenen Homepage.

Präsenz im Internet!

Eine eigene Homepage für Ihre VdK-Verbandsstufe

© Rawpixel | istock.com

Heutzutage verfügt beinahe jeder Haushalt über einen Internetanschluss und die meisten Internetnutzer informieren sich online über ein Unternehmen oder ein Produkt.
Das Internet ermöglicht den freien und individuellen Zugang zu Informationen sowie die Kommunikation mit Menschen in aller Welt, unabhängig von Zeit und Ort. Doch wer keinen Auftritt im "World Wide Web" hat, kann nicht so leicht gefunden werden. Das klassische Telefon- und Adressbuch wird in der heutigen, digitalisierten Gesellschaft zunehmend durch die Nutzung von Suchmaschinen im Internet ersetzt.

Mit einem eigenen Internetauftritt können sich die VdK-Orts- und Kreisverbände einem breiten Publikum vorstellen und Hinweise geben zu aktuellen sozialpolitischen Informationen oder zu Terminen für Ausflüge oder Veranstaltungen. Eine eigene Homepage vereinfacht es vor allem interessierten Personen und den Mitgliedern, mit ihrem jeweiligen Kreis- und Ortsverband in Kontakt zu treten und sich zu informieren.

Wie Sie für Ihre Verbandsstufe kostenlos eine eigene Homepage einrichten können, erfahren Sie im nächsten Kapitel "Group-System einrichten". Schauen Sie mal rein, es ist gar nicht so schwer!

Übrigens: Mit der Anmeldung beim VdK-Group-System erhalten Sie darüber hinaus auch kostenlos eine eigene "VdK-E-Mail-Adresse" für Ihren Verband!


Group-System einrichten

Wenige Schritte zur eigenen VdK-Homepage

© Burst | unsplash.com

Das Anmeldeformular zum Group-System können Sie hier herunterladen:

Senden Sie das ausgefüllte Anmeldeformular einfach per Fax an die 07 11 / 6 19 56-98 oder per Post an den Landesverband.


Rechtliche Rahmenbedingungen
Der Sozialverband VdK e.V. hat eine Richtlinie herausgegeben, die die Nutzung der Online (Internet)-Systeme für seine Verbandsebenen regelt. Im Einzelnen geht es hier um die Nutzung u.a.:

  • von VdK-E-Mail-Systemen (@vdk.de)
  • dem VdK-Intranet
  • dem "Group-System"

Nähere Informationen zu dieser Richtlinie erhalten Sie bei der EDV-Abteilung im Landesverband.


Inhalte

Der erste Satz auf einem leeren Blatt Papier ist oft der schwierigste.

© Jae Young Ju | istock.com

Wenn Sie nun von der EDV-Abteilung im Landesverband einen Zugang zum Group-System erhalten haben, können Sie mit der inhaltlichen Gestaltung der eigenen Homepage für Ihre Verbandsstufe beginnen.

Dazu sollten Sie sich zum Inhalt vorab ein paar Gedanken machen:

  • Wie soll der erste Eindruck sein, wenn ein Nutzer auf Ihre Startseite geht? Was kann ihm den Anreiz geben, sich weiter auf Ihrer Homepage aufzuhalten?
  • Welche Informationen möchten Sie den Besuchern Ihrer Homepage geben (und welche nicht)?
  • Was möchten Sie mit Ihrer Homepage primär erreichen? Haben Sie eine bestimmte Botschaft, die Sie mit Hilfe Ihres Internetauftritts vermitteln wollen?
  • Auf welche Rubrik Ihrer Homepage sollte jeder Besucher unbedingt klicken?
  • Versetzen Sie sich in die Lage einer Person, die Ihren Ortsverband nicht kennt und sich im Internet informieren möchte. Fragen Sie Familie, Freunde und Bekannte nach ihrer persönlichen Meinung.

Der erste Satz auf einem leeren Blatt Papier ist oft der schwierigste. Fangen Sie doch mal damit an, eine Struktur für Ihre Seite aufzustellen, die Sie dann nach und nach mit Inhalten füllen können. Halten Sie sich dabei vor Augen, welche Informationen auf Ihrer Homepage zu finden sein sollen. Achten Sie dabei jedoch darauf, dass die Besucher Ihrer Internetseite nicht mit Text "erschlagen" werden. Eine übersichtliche und sinnvolle Struktur kann dem vorbeugen.

WICHTIG: Bitte beachten Sie auch insbesondere für das Internet unsere Hinweise zum Urheberrecht für Bild und Text!


Navigationsstruktur
Auf der linken Seite Ihrer Homepage befindet sich die Hauptnavigation. Beachten Sie auch hier: weniger ist mehr! Machen Sie sich im Vorfeld Gedanken, welche Menüpunkte hier aufgenommen werden sollen. Wählen Sie wenige Hauptmenüpunkte und sortieren Sie weiterführende Informationen sinnvoll in Unterordner ein, dann geht kein Inhalt verloren. Stellen Sie in keinem Fall jede einzelne Redaktionsseite auf die Hauptnavigation - diese wird sonst schnell zu lang und zu unübersichtlich.

Startseite:

Mit einem Bild, z. B. von Ihrem Vorstand, dem VdK-Film oder Ähnliches. Denken Sie an eine (kurze!) Begrüßung und Beschreibung Ihres Verbands. Es ist der erste Eindruck, den die Besucher Ihrer Homepage erhalten...


Vorstand/Team/Über uns:

Was soll der Nutzer über Ihren Kreis-/Ortsverband erfahren? Wer sind Sie und was machen Sie im Verband?


Aktuelles:

Gibt es aktuelle wichtige Entwicklungen in der Sozialpolitik, auf die Sie aufmerksam machen möchten? Oder gab es in Ihrem Verband kürzlich ein interessantes Ereignis, bspw. ein Vortrag, einen Tag der offenen Tür etc., ein Grillfest, worüber Sie berichten möchten?


Rechtsberatung/Service:

Was bietet der Sozialverband VdK an Vorteilen für seine Mitglieder? Auf welche weiteren Dienstleistungen neben dem Sozialrechtsschutz möchten Sie aufmerksam machen?


Mitglied werden:

Wie können interessierte Besucher Ihrer VdK-Homepage Mitglied werden? In dieser Rubrik können Sie die Anleitung zur Mitgliedschaft im VdK geben.


Termine/Veranstaltungen:

Planen Sie eine VdK-Veranstaltung/Treffen, zu der möglichst viele Personen kommen sollen? Oder möchten Sie einen Tipp geben zu einer interessanten Veranstaltung in der Nähe?


Kontakt:

Wie und wo können Ihre Mitglieder/Interessierte Ihren Kreis-/Ortsverband erreichen und finden?


Impressum:

Jeder Betreiber eines geschäftlichen Internetauftritts benötigt ein Impressum. Allerdings werden auch private Webseiten schnell als Geschäftsbetrieb eingestuft. Gesetzliche Regelungen sollen es dem Besucher einer Website ermöglichen, zu erfahren, mit wem sie es zu tun haben. Daher besteht die Impressumspflicht.



Schulungen
Für "Einsteiger" bietet der Landesverband jährlich Schulungen zur VdK-Homepage und Bedienung und Handhabung des Group-Systems an! Nähere Informationen dazu erteilt Ihnen gerne die EDV-Abteilung.
Die Schulungstermine im Überblick, weitere Informationen sowie das Anmeldeformular finden Siehier.

Wichtig:
Wenn Sie für die Betreuung Ihrer Verbandshomepage verantwortlich sind, beachten Sie bitte auch die Rubriken Veröffentlichung von Bildern, Urheberrecht und Pressespiegel. Die rechtlichen Rahmenbedingungen, die für Veröffentlichungen in der Presse gelten, gelten gleichermaßen auch für Veröffentlichungen im Internet.


Tippgeber

Hier finden Sie weitere ausführliche Hinweise zum Group-System und zur inhaltlichen Gestaltung Ihrer VdK-Homepage. Der "GS2-Tippgeber" ist eine Art Onlinehandbuch und als Hilfestellung für Sie als Benutzer des VdK Group-Systems 2.0 gedacht. Zu verschiedenen Funktionen zur Bedienung des VdK Group-System 2.0 werden hier Erläuterungen eingestellt.

Für alle ehrenamtlich aktiven VdK-Mitglieder gibt es auf www.vdktv.de, dem Videoportal des VdK, einen ausschließlich für das Ehrenamt zugänglichen Bereich. Dort finden Sie Schulungsvideos zum VdK-Group-System sowie fast 400 weitere Videofilme zu allen wichtigen VdK-Themen wie Sozialpolitik, Sozialrecht und Barrierefreiheit. Alle Filme können Sie kostenlos ansehen und herunterladen.

Bei der EDV-Abteilung des Landesverbands können Sie Ihren Benutzernamen und Passwort erfragen und sich mit diesen Zugangsdaten ganz einfach auf der Startseite von www.vdktv.de im Bereich "VdK-Ehrenamt" einloggen.

Ansprechpartner
Die Abteilung EDV/IT des Landesverbands in Stuttgart ist Ihnen bei der Anmeldung und bei Fragen zur Einrichtung des VdK-Group-Systems gerne behilflich.

Heinz Leist
Telefon: 0711 619 56-27
h.leist@vdk.de

Burak Celik
Telefon: 0711 619 56-63
b.celik@vdk.de


Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "https://www.vdk.de/bawue-marketing/ID258255":

  1. Eine eigene Homepage für Ihre VdK-Verbandsstufe | © Rawpixel | istock.com
  2. Wenige Schritte zur eigenen VdK-Homepage | © Burst | unsplash.com
  3. Der erste Satz auf einem leeren Blatt Papier ist oft der schwierigste. | © Jae Young Ju | istock.com

Liste der Bildrechte schließen

Datenschutzeinstellungen

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.