Url dieser Seite: http://vdk.de/bawue-marketing/ID237582
Sie befinden sich hier:

Ausflüge, auch für gehbehinderte Menschen und RollstuhlfahrerInnen

Gemeinsam in ein Museum gehen, ins Kino, in den Zoo oder einfach mal in den Biergarten? Dieses Angebot könnte auch für alle Menschen interessant sein, die aufgrund von körperlichen Einschränkungen oder fehlenden sozialen Kontakten am gesellschaftlichen Leben eher weniger teilnehmen.

Barrierefreie Ausflüge

Im Schwarzwald gibt es einige Vorschläge für barrierefreie Ausflüge© Fotolia.de / 91859574

Zielgruppe: für alle Altersgruppen geeignet

Idee: Zwei bis drei Mal pro Jahr einen Ausflug mit Fahrgemeinschaft/Fahrdienst anbieten, an dem auch Rollstuhlfahrer/innen bzw. gehbehinderte Menschen teilnehmen können.

Insbesondere hinsichtlich Fahrdienst wäre eine Zusammenarbeit mit anderen Vereinen oder Einrichtungen zu empfehlen/erforderlich (evtl. der DRK oder ein Sozialdienst), wenn es um die Anmietung bzw. eine/n Fahrer/in für und den Umgang mit einem behindertengerechten Fahrzeug geht oder entsprechendes Betreuungspersonal unterstützen soll.

In dem Führer „Baden-Württemberg barrierefrei erleben“ hat das Tourismus Marketing Baden-Württemberg Museen, Schlösser, Gärten und andere Ausflugsziele zusammengestellt, die mehr oder weniger barrierefrei zu besuchen sind.

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "https://www.vdk.de/bawue-marketing/ID237582":

  1. Barrierefreie Ausflüge | © Fotolia.de / 91859574

Liste der Bildrechte schließen

Datenschutzeinstellungen

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.