Kampagnen

Mit öffentlichkeitswirksamen Aktionen und Kampagnen zeigt der Sozialverband VdK Flagge, macht immer wieder auf drängende Themen aufmerksam, transportiert seine Forderungen an die Politik und in die breite Öffentlichkeit und weckt das Bewusstsein für soziale Missstände, die jeden etwas angehen. Unsere aktuellen Kampagnen:

Kampagne #Rentefüralle

Wir haben unsere bundesweite Kampagne 2019 unter den Namen #Rentefüralle gestellt, denn wir denken: Rente geht alle an, alt und jung. Es ist Zeit für eine gerechte gesetzliche Altersvorsorge. Auf diesen Seiten informieren wir Sie über unsere Kampagne #Rentefüralle und was wir mit ihr erreichen wollen.

Plakatmotiv der VdK-Rentenkampagne mit der Aufschrift "Wieso wird bei der Rente jung gegen alt ausgespielt?"

Rentenpolitische Forderungen

Hier finden Sie unsere Forderungen für eine rentenpolitische Trendwende und für eine gesetzliche Rentenversicherung, die allen Bürgerinnen und Bürgern im Alter ein gutes Auskommen bietet und sie vor Armut schützt:

Rentenglossar

Von Erwerbsminderungsrente bis Witwenrente - auf der Internetseite des VdK Deutschland finden Sie die wichtigsten Fakten rund um die gesetzliche Rente für Sie aufbereitet und erklärt:

Rentenglossar

Plakatmotiv der VdK-Rentenkampagne mit der Aufschrift "Wieso wird die Rente gekürzt, wenn man sich kaputt gearbeitet hat?"

Videos

Hier finden Sie alle Videos zu unserer sozialpolitischen Kampagne gegen Altersarmut und für eine sichere Rente für Jung und Alt:

Kampagne des VdK #Rentefüralle: Am 6. Mai geht es los!

Viele Rentner sind von Altersarmut bedroht. Ein Skandal, den wir nicht hinnehmen. Daher setzen wir unsere Kampagne 2019 unter das Motto #Rentefüralle. Am 6. Mai 2019 geht es los!

#Rentefüralle: Warum der VdK eine Rentenkampagne startet

Immer mehr Menschen sind arm im Alter, obwohl sie ein Leben lang gearbeitet haben. Das darf nicht sein! Der VdK startet im Mai 2019 eine große Kampagne unter dem Motto #Rentefüralle.

Kampagnen
Hier finden Sie die Kampagnen des VdK der letzten Jahre im Überblick dargestellt. | weiter
06.05.2019

Schlagworte Kampagnen | Soziale Spaltung stoppen | Spaltung | Barrieren | Weg mit den Barrieren | Aktion

Podcast zur Kampagne



#Rentefüralle: Warum der VdK eine Rentenkampagne startet

Immer mehr Menschen sind arm im Alter, obwohl sie ein Leben lang gearbeitet haben. Das darf nicht sein! Der VdK startet im Mai 2019 eine große Kampagne unter dem Motto #Rentefüralle.
Barrierefreiheit
Symbolfoto: Ein Mann im Rollstuhl, von oben aufgenommen
Barrieren abbauen, um Inklusion zu ermöglich - denn Barrierefreiheit nützt allen Menschen, ob mit oder ohne Behinderung, Familien und Senioren.
Dienstleistungen
Kind spielt im Kindergarten mit bunten Spielwürfeln
Der Sozialverband VdK Sachsen ist Träger von acht Kindertagesstätten und einem Hort. In drei Einrichtungen spielen, lachen und lernen Kinder mit und ohne Behinderung zusammen.
ÖPNV für Alle
Rollstuhlfahrerin drückt die Türöffnungstaste an einer Bustür.
Mathias Lorenz leitet das VdK-Projekt, das von der Landesdirektion Chemnitz gefördert wird, und bietet unter anderem auch Mobilitätstrainings an.
Leistungen
Symbolbild: Ein Handschlag
Verschiedene Leistungen machen die Mitgliedschaft im VdK für Menschen aller Altersgruppen attraktiv.
Mitglied werden
Symbolfoto: Hände tippen auf einer Notebook-Tastatur
Aktuell informiert über alle wichtigen Neuigkeiten auf den Internetseiten des Sozialverbandes VdK Sachsen e.V. - bestellen Sie den Newsletter.