6. August 2019
Aktuelles

„Tag der Sachsen“ findet in Riesa statt

Vom 6. bis 8. September findet in der Großen Kreisstadt Riesa der 28. „Tag der Sachsen“ statt - und auch der VdK ist wieder mit dabei.

© Wolfgang Huth

Unter dem Motto „Wie die ´Wiesn`. Nur besser!“ blickt die Stadt auf die 900jährige Ersterwähnung als Kloster „reszoa“ zurück. 258 Vereine und 223 Händler und Gastronomen wollen das Fest zu einem unvergesslichen Erlebnis machen und laden zwischen Stadthalle, Rathausplatz, Stadtpark, Sachsen-Arena und Elbufer zum Flanieren ein.

Eröffnung auf der Bühne am Rathausplatz

Die feierliche Eröffnung findet am 6. September ab 17 Uhr auf der Bühne auf dem Rathausplatz statt. Der traditionelle Festumzug startet am Sonntag ab 13 Uhr. Der „Tag der Sachsen“ findet nach 1999 bereits das zweite Mal in Riesa statt.

VdK mit Infostand dabei

Auch der Sozialverband VdK Sachsen wird an den drei Festtagen wieder mit einem großen Informationsstand vertreten sein. Er stellt seine Angebote in der „Vereinsmeile“ dar (Pausitzer Straße / Ecke Str. der Freundschaft, vor der Sachsen-Arena). Mit spannenden Mitmach-Angeboten werden alle Besucher zum Thema Behinderung informiert. Weiterhin steht die VdK-Kampagne #Rentefüralle im Mittelpunkt. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Der Informationsstand des VdK wird durch den Freistaat Sachsen gefördert.

Schlagworte Tag der Sachsen | Riesa | VdK | Informationsstand

Aktuelles
VdK-Zelt mit Besuchern davor
Vom 6. bis 8. September findet in der Großen Kreisstadt Riesa der 28. „Tag der Sachsen“ statt. Auch der VdK ist wieder mit dabei.

Rechtliche Neuerungen ab Januar 2019

2019 bringt für Arbeitnehmer, Rentner und Patienten einige Neuerungen mit sich. Änderungen gibt es etwa beim Mindestlohn, in der Krankenversicherung, der Grundsicherung und der Pflege oder auch bei arbeitzeitrechtlichen Modellen wie Teilzeit und Vollzeit.
Barrierefreiheit
Skizze einer Wohnung mit Maßangaben auf Papier
Die Förderrichtlinie Wohnraumanpassung gilt für Mieter oder Eigentümer, die ihre Wohnungen oder Häuser selbst nutzen und barrierefrei umbauen wollen.
Mitglied werden
Symbolfoto: Hände tippen auf einer Notebook-Tastatur
Aktuell informiert über alle wichtigen Neuigkeiten auf den Internetseiten des Sozialverbandes VdK Sachsen e.V. - bestellen Sie den Newsletter.
VdK
Symbolfoto: Ausgeschnittene Papiermännchen bilden einen Kreis
Das Leitbild erklärt das Selbstverständnis und die Grundprinzipien des Sozialverband VdK Sachsen.
Fragen
ein Fragezeichen wirft Schatten
Eine oft gestellte Frage - hier finden Sie die Erklärung für das Kürzel "VdK" im Verbandsnamen im Bezug zum Wandel der Aufgaben und der Zeit.
Helfen hilft
Symbolfoto: Kleingeld
Spenden Sie für den Einsatz für behinderte und chronisch kranke Menschen oder die Arbeit mit behinderten Kindern - Hilfe hat viele Gesichter.
Barrierefreiheit
Symbolfoto: Ein Mann im Rollstuhl, von oben aufgenommen
Barrieren abbauen, um Inklusion zu ermöglich - denn Barrierefreiheit nützt allen Menschen, ob mit oder ohne Behinderung, Familien und Senioren.