Ehrenamt beim VdK Saarland

1500 Ehrenamtliche in 170 Orts- und sieben Kreisverbänden sind Botschafter gelebter Solidarität. Die Aufgaben für Ehrenamtliche im VdK Saarland sind vielfältig - von der klassischen Vorstandsarbeit, der Organisation von Veranstaltungen bis hin zum Lotsen-Einsatz zur Unterstützung von Ratsuchenden. In Seminaren der VdK-Akademie werden sie fit für das Ehrenamt.


Schlagworte Ehrenamt | Ehrenamtliche | AAL-Lotsen | Bürgerlotsen | Inklusionslotsen | Henning Haab | Ortsverbände

Kontakt:

Servicestelle Ehrenamt
Neugeländstraße 11
66117 Saarbrücken
Telefon 0681 58459 - 400
akademie.saarland@vdk.de

Simone Burgheim-Gousis | © VdK/Becker&Bredel
Ingrid Wacht | © VdK / Becker & Bredel

Mitmachen kann jeder!

Alle, die helfen und sich engagieren wollen, sind willkommen - ob jung oder alt und ob mit oder ohne Handicap. Der persönliche Zeitaufwand lässt sich individuell gestalten. Rufen Sie einfach an, schreiben Sie uns oder nutzen Sie unseren Ehrenamtsmeldebogen.

Der VdK Saarland
Symbolfoto: Eine Frau im Rollstuhl arbeitet an einem Notebook.
Der VdK ist mit 1,9 Millionen Mitgliedern bundesweit und rund 47.000 im Saarland Deutschlands größter Sozialverband. Er ist unabhängig, aber nicht unpolitisch. Erfahren Sie mehr.
Mitglied werden!
Symbolfoto: Eine glueckliche Familie, bestehend aus drei Generationen
Sie interessieren sich für eine Mitgliedschaft im Sozialverband VdK Saarland? Hier finden Sie zehn wirklich gute Gründe für eine Mitgliedschaft. Überzeugen Sie sich selbst!
Service
Symbolfoto: Eine Statue der Justitia
Die Juristen des VdK sind auf Sozialrecht spezialisiert. Als Herzstück des Sozialverbands VdK Saarland beraten sie Mitglieder auf den Gebieten Rente, Behinderung, Gesundheit und Pflege und vertreten sie vor Gericht.
Service
Symbolfoto: Eine junge Hand hält die Hand einer Seniorin
Pflegeexperte Hans-Peter Rottmann berät beim VdK Saarland telefonisch und persönlichen zum Thema Pflege - vor allem bei Schwerst- und Mehrfachbehinderungen. Jeden Mittwoch ist Sprechstunde.