Sozialverband VdK Rheinland-Pfalz e.V.
Arzt

Übernahme der Fahrtkosten als Mehrbedarf bei regelmäßigem Facharztbesuch

Empfänger von Leistungen der Grundsicherung für Erwerbsfähige können für die notwendigen Fahrten zu einer regelmäßigen fachärztlichen Behandlung eine Erstattung dieser Fahrtkosten vom Jobcenter beanspruchen. Wichtige Voraussetzung dafür ist, dass auf Grund der spezifischen Probleme kein anderer wohnortnaher Arzt diese Behandlung übernehmen kann und die Ausgaben für die Fahrtkosten die Regelbedarfsbeträge dafür übersteigen.

Das Sozialgericht Mainz hat sich in einem gerichtlichen Vergleich zugunsten eines Mannes, der wegen einer schweren Traumastörung in regelmäßiger fachärztlicher Behandlung war, ausgesprochen. Das Jobcenter gewährt nun in diesem Fall die zusätzlichen Leistungen, weil durch die außergewöhnlichen Umstände ein besonderer laufender Bedarf entstanden ist (Entscheidung vom 12. November 2013, Aktenzeichn S 15 AS 1324/10).

Schlagworte Facharztbesuch | Fahrtkosten | Hartz IV

Symbolfoto: Zwei junge Frauen bei der Beratungsstelle einer Krankenkasse.
© AOK-Mediendienst

Jeden Monat stellt die Unabhängige Patientenberatung einen Fall des Monats vor. Interessiert? Klicken Sie hier
www.unabhaengige-patientenberatung.de

© Thorben Wengert/pixelio.de

Alles zu den aktuellen bei Sozialgerichten anhängigen Verfahren des Sozialverbands VdK Musterverfahren


Übernachten Sie in traumhafter Umgebung mit einer einmaliger Lage im Grünen südlich der Bundesstadt Bonn und einer atemberaubenden Aussicht auf den Rhein. Das VdK-"3 Sterne Superior" Hotel Haus Oberwinter liegt, ruhig und doch verkehrsgünstig, auf der Rheinhöhe zwischen Bonn und Koblenz. Klicken Sie hier www.haus-oberwinter.de


© VdK

Die Geschäftstellen der Kreisverbände befinden sich flächendeckend in Rheinland-Pfalz. Hier finden Sie eine Liste unserer
Kreisverbände

© imago/blickwinkel

Der Sozialverband VdK Rheinland-Pfalz schult die Vertrauensleute der Schwerbehinderten. Wir stellen Ihnen unser neues Seminarprogramm vor. Bei Interesse klicken Sie hier VdK-Sozialforum

© Michael Finkenzeller

Hier finden Sie die Schulungstermine 2016 für die ehrenamtlichen Sozialrichter in Remagen-Oberwinter. Bei Interesse bitte bei uns melden. Sozialrichterschulung

© Ringhotel Haus Oberwinter

Das VdK-Hotel "Haus Oberwinter" liegt in traumhafter Umgebung oberhalb von Oberwinter mit Blick auf den Rhein.
www.haus-oberwinter.de

Symbolfoto: Zwei junge Frauen bei der Beratungsstelle einer Krankenkasse.
© AOK-Mediendienst

Der Sozialverband VdK Rheinland-Pfalz bietet für seine Mitglieder Beratung in allen Angelegenheiten des Sozialrechts.