Sozialverband VdK Rheinland-Pfalz e.V.
Startseite | Kontakt

Aktuelles

  • Tipp
    Unter welchen Voraussetzungen steht Bedürftigen für die Wahrung ihrer Rechte eine kostenlose Rechtsberatung zu?
  • Presse
    „Ein trauriger zweiter Platz für Rheinland-Pfalz: Fast 18 Prozent der älteren Menschen sind von Armut bedroht. Nur im Saarland liegt die Quote höher“, sagte VdK-Landesverbandsvorsitzender Willi Jäger anlässlich der aktuellen Zahlen des Statistischen Bundesamts. „Um diese Entwicklung zu stoppen, fordert der Sozialverband VdK Rheinland-Pfalz unter anderem eine Mindestrente von 1.000 Euro.
  • Steuer
    Bei jeder Rentenerhöhung stellt sich die Frage: Besteht nun wegen des höheren Einkommens eine Steuerpflicht? Das ist grundsätzlich möglich. Aber ob und wie viel Rente versteuert werden muss, hängt von der Höhe des Gesamteinkommens und vom Jahr des Renteneintritts ab. Die wichtigsten Fragen rund ums Thema Rentenbesteuerung klärte der Sozialverband VdK Rheinland-Pfalz mit seinem Kooperationspartner, dem Lohn- und Einkommensteuer Hilfe-Ring Deutschland e.V. (Steuerring).
  • Politik
    „Mit Sabine Bätzing-Lichtenthäler wird künftig ein VdK-Mitglied die Richtlinien der rheinland-pfälzischen Sozialpolitik gestalten“, sagte VdK-Landesverbandsvorsitzender Willi Jäger anlässlich der Vereidigung der neuen Sozialministerin.
  • Aktion
    Die Würde des Menschen ist unantastbar. So steht es in Artikel 1 des Grundgesetzes. Doch in Pflegeheimen kommt es leider viel zu oft zu Verstößen gegen dieses Grundrecht. Sieben Betroffene haben nun mit Unterstützung des VdK Verfassungsbeschwerde in Karlsruhe eingelegt, um gegen die Verletzungen der Grundrechte in deutschen Pflegeheimen vorzugehen.
  • Zusatzbeitrag
    Ab dem 1. Januar 2015 müssen gesetzlich Krankenversicherte mit Änderungen rechnen: Zum einen sorgt die Senkung des Beitragssatzes zur gesetzlichen Krankenversicherung für eine leichte finanzielle Entlastung. Doch gleichzeitig können die Krankenkassen nun individuelle Zusatzbeiträge erheben. Welche Alternativen haben Versicherte?
  • Erfolg
    17.819.672 Euro hat der Sozialverband VdK Rheinland-Pfalz vergangenes Jahr für seine Mitglieder erstritten. Das gab Willi Jäger, Vorsitzender des Sozialverbands VdK Rheinland-Pfalz, auf einer Pressekonferenz bekannt.
Weitere aktuelle Berichte und Neuigkeiten aus dem Sozialverband VdK Rheinland-Pfalz finden Sie hier. | weiter

Imagefilm: Was wir Ihnen bieten!

dsvXbxZRkEk
Der Sozialverband VdK Rheinland-Pfalz stellt sich mit einem neuen Imagefilm vor!

Sie interessieren sich für die neuesten Urteil im Sozialrecht. Unter Themen finden Sie alles zur Krankenversicherung, Pflege, Arbeitslosengeld und einiges mehr.

Der Sozialverband VdK Rheinland-Pfalz erarbeitet immer wieder Positionspapiere für die Politik. Hier fordern wir nicht nur für unsere Mitglieder Verbesserung in der Sozialpolitik.

Das freiwillige Engagement in den rund 900 Ortsverbänden ist eine der wichtigsten Säulen des Sozialverbands VdK Rheinland-Pfalz. Die ehrenamtlichen VdKler betreuen die Mitglieder, veranstalten gesellige Aktivitäten und gewinnen neue Mitglieder. Um die Ehrenamtlichen in ihrer Arbeit zu unterstützen, veranstaltet der Landesverband regelmäßig spezielle Schulungen und Weiterbildungen.

Aktuelle Pressemitteilungen des Sozialverbands VdK Rheinland-Pfalz.

VdK-TV: Recht auf Urlaub - auch für kranke Menschen

PEKtr0UmRQY
Erst monatelang krank sein – und dann auch noch Urlaub wollen! Das mag manchen Arbeitgeber empören, doch auch Angestellte, die über einen längeren Zeitraum erkrankt sind, haben ein Recht auf Urlaub. Infos dazu im Video!

Beruf und Schwerbehinderung - VdK schult Betriebe

YoOwc7mpvu0
Schwerbehinderte Angestellte haben besondere Rechte, zum Beispiel beim Kündigungsschutz. Deswegen gibt es in vielen Betrieben so genannte „Schwerbehindertenvertreter“, die sich mit der Gesetzeslage auskennen und Betroffene beraten. Für sie bietet der Sozialverband VdK Rheinland-Pfalz spezielle Schulungen an.

Rente für Grenzgänger

Etwa 27.000 Rheinland-Pfälzer pendeln jedes Jahr allein nach Luxemburg, um dort zu arbeiten. Doch wer zahlt die Rente, wenn man seinen Ruhestand in Deutschland verbringt?

Rente für Grenzgänger

Das Thema des Monats liegt als Mappe auch in unseren 28 Kreisgeschäftsstellen für Sie aus.

© Werbeagentur Gäbler
Die Geschäftstellen der Kreisverbände befinden sich flächendeckend in Rheinland-Pfalz. Klicken Sie auf die Überschrift und finden die für Sie zuständige Kreisgeschäftsstelle. | weiter
© Bilderbox.com

Der Sozialverband VdK Rheinland-Pfalz bietet Schulungen für die Vertrauensleute der Schwerbehinderten an. Mehr darüber finden Sie VdK-Sozialforum

8N5_KIHjZ1k

Der Sozialverband VdK Rheinland-Pfalz zeichnet die Sieger des Malwettbewerbs aus. Teilgenommen hatten Schwerpunktschulen aus ganz Rheinland-Pfalz

Sie möchten verreisen? Allein oder auch mit einer Gruppe. Unser VdK-Reiseservice unterstützt Sie bei der Planung und Umsetzung Ihrer Urlaubsreise. www.vdk-reiseservice.de

Das VdK-Hotel "Haus Oberwinter" liegt oberhalb von Oberwinter mit einem tollen Blick auf den Rhein.
www.haus-oberwinter.de