Aktuelles

  • Plakatmotiv der VdK-Aktion "Soziale Spaltung stoppen!" zur Bundestagswahl. Ein Riss geht durch die Schrift "Soziale Spaltung stoppen".
    Aktion
    "Soziale Spaltung stoppen!" lautet das Motto der VdK-Aktion zur Bundestagswahl 2017. Trotz der großen Wirtschaftskraft wächst die soziale Kluft in Deutschland immer weiter. Der Sozialverband VdK fordert einen Kurswechsel in der Sozialpolitik und präsentiert seine Forderungen zur kommenden Wahl.
  • Ein Junge trägt mit Kopfhörern, Sezialbrille und Weste, die eine Alterung simulieren
    Praktikant
    Der 13-jährigen Marc hat den VdK während des „Boys´ Days“ kennen gelernt. Und am Ende des Tages stand für ihn fest: Hier will ich auch mein Schülerpraktikum machen! Zwei Wochen war er nun als Praktikant in den Abteilungen der VdK-Landesverbandsgeschäftsstelle in Mainz. Und schon an seinem ersten Tag haben ihn die VdK-Mitarbeiter um 50 Jahre altern lassen.
  • RAM
    Langjährige VdKler und auch neue Mitglieder haben den Stand des Sozialverbands VdK auf der Rheinland-Pfalz Ausstellung in Mainz besucht. Bereits am ersten Messewochenende konnten 15 neue Mitglieder gewonnen werden.
  • Frauen
    Christa Schulz (64) ist seit 2012 Landesfrauenvertreterin und setzt sich somit für die Interessen der weiblichen VdK-Mitglieder ein. Die VdK-Redaktion hat den heutigen "Internationalen Weltfrauentag" zum Anlass genommen, um mit ihr die Situation der Frauen im Sozialverband VdK Rheinland-Pfalz unter die Lupe zu nehmen.
  • Sterbehilfe
    Für sterbewillige Patienten in Deutschland hat das Bundesverwaltungsgericht ein tödliches Medikament freigegeben. Patientenschützer kritisieren das Urteil scharf. Was sind die Konsequenzen aus der Leipziger Entscheidung?
  • Symbolfoto: Buchstabenwürfel bilden das Wort "Minijob"
    Minijob
    Der Hinzuverdienst zur Rente – für viele Rentner ist er nicht nur Zubrot, sondern für ihren Lebensunterhalt kaum entbehrlich. Doch die Rente selbst aufbessern konnten sie durch ihre Tätigkeit bislang nicht. Was hat sich durch das Flexirentengesetz (zum Besseren) geändert?
  • Foto: weißer Zettel mit zwei Kreisen zum Ankreuzen oben steht das Wort Wahlen. Auf dem Zettel stehen drei Figuren in schwarz, rot, gold und es liegt ein Würfel mit den Farben rot, schwarz und grün.
    VdK-Check
    Mit der Bundestagswahl 2017 steht nach der Landtagswahl am 24. März 2016 das nächste politische Großereignis ins Haus. Der Sozialverband VdK will auch dieses Jahr die Wahl zum Anlass nehmen, die Stadt- und Gemeindeverwaltung im Vorfeld zur Herstellung von Barrierefreiheit, insbesondere bei der Auswahl von Wahllokalen, aufzurufen. Aus diesem Grund sind insbesondere die VdK-Ehrenamtler gefragt, ihre Verwaltung auf diese Problematik anzusprechen. Mit einem dreiviertel Jahr Vorlauf hätten die Kommunen genug Zeit, um die Forderung umzusetzen.
Weitere aktuelle Berichte und Neuigkeiten aus dem Sozialverband VdK Rheinland-Pfalz finden Sie hier. | weiter

Der Sozialverband VdK - ein starker Partner

Unabhängig. Solidarisch. Stark: Der Sozialverband VdK stellt sich vor. Erfahren Sie, wofür sich Deutschlands größter Sozialverband einsetzt und warum es sich lohnt, Mitglied zu werden.

Sie interessieren sich für die neuesten Urteil im Sozialrecht. Unter Themen finden Sie alles zur Krankenversicherung, Pflege, Arbeitslosengeld und einiges mehr.

Der Sozialverband VdK Rheinland-Pfalz erarbeitet immer wieder Positionspapiere für die Politik. Hier fordern wir nicht nur für unsere Mitglieder Verbesserung in der Sozialpolitik.

Das freiwillige Engagement in den rund 750 Ortsverbänden ist eine der wichtigsten Säulen des Sozialverbands VdK Rheinland-Pfalz. Die ehrenamtlichen VdKler betreuen die Mitglieder, veranstalten gesellige Aktivitäten und gewinnen neue Mitglieder. Um die Ehrenamtlichen in ihrer Arbeit zu unterstützen, veranstaltet der Landesverband regelmäßig spezielle Schulungen und Weiterbildungen.

Aktuelle Pressemitteilungen des Sozialverbands VdK Rheinland-Pfalz.

VdK-TV: Welche Rechte haben Patienten? Patientenberatung im VdK

Die Mehrzahl der Deutschen kennt ihre Rechte bei einer medizinischen Behandlung gar nicht oder nur zum Teil. Um mehr über das Thema Patientenrechte zu erfahren, haben wir die VdK Patienten- und Wohnberatung Baden-Württemberg in Stuttgart besucht und gefragt: Welche Rechte haben Patienten?

Änderungen für Pflegebedürftige und Angehörige


Die Änderungen durch die Pflegestärkungsgesetze II und III sind sehr umfangreich. Das aktuelle Thema des Monats konzentriert sich deshalb auf die Änderungen, die Pflegebedürftige und ihre Angehörigen unmittelbar betreffen.

Thema des Monats März 2017
Das Thema des Monats liegt als Mappe auch in unseren 28 Kreisgeschäftsstellen für Sie aus.

© VdK

Die Geschäftstellen der Kreisverbände befinden sich flächendeckend in Rheinland-Pfalz. Hier finden Sie eine Liste unserer
Kreisverbände

© imago/blickwinkel

Der Sozialverband VdK Rheinland-Pfalz schult die Vertrauensleute der Schwerbehinderten. Hier unsere Seminare für betriebliche Integrationsteams 2017.

© Michael Finkenzeller

Der Sozialverband VdK Rheinland-Pfalz schult ehrenamtliche Richter. Die Schulungstermine 2017 werden wir in Kürze bekanntgeben.

© Ringhotel Haus Oberwinter

Das VdK-Hotel "Haus Oberwinter" liegt in traumhafter Umgebung oberhalb von Oberwinter mit Blick auf den Rhein.
www.haus-oberwinter.de

Symbolfoto: Zwei junge Frauen bei der Beratungsstelle einer Krankenkasse.
© AOK-Mediendienst

Der Sozialverband VdK Rheinland-Pfalz bietet für seine Mitglieder Beratung in allen Angelegenheiten des Sozialrechts.