Url dieser Seite: http://vdk.de/ov-waiblingen/ID146764
Sie befinden sich hier:

Inhalt

  • Startseite
  • Unser Ortsverband
  • Aktuelles
  • Der Ortsverband informiert
    • Bundesverband VdK-Themen - und nützliches für Sie...(mehr)

      Ob Rente und Alterssicherung, Gesundheit und Pflege, Behinderung, Arbeitsmarkt, Familie, Generationen oder Armut - der VdK macht sich für soziale Themen stark. Hier finden Sie Stellungnahmen zu aktuellen Fragen, Hinweise, hilfreiche Downloads und wichtige Gerichtsurteile...

    • VdK begrüßt Einigung bei der Grundrente...(mehr)

      Deutschlands größter Sozialverband, der VdK, ist sehr erleichtert, dass bei der Grundrente endlich eine Einigung erzielt werden konnte. Dies zeigt, dass der Druck des Verbands Wirkung erzielt hat...

    • VdK zum Sozialen Entschädigungsrecht...(mehr)

      Der Sozialverband VdK begrüßt das vom Bundestag verabschiedete Gesetz, das das Soziale Entschädigungsrecht neu regelt. Künftig erhalten Opfer von Gewalttaten, Missbrauch oder Kriegshandlungen Kompensationen...

    • VdK zur Halbzeitbilanz der GroKo...(mehr)

      Die Große Koalition hat viele Projekte angestoßen und Gesetzesvorhaben umgesetzt. Doch noch fehlen wichtige Vorhaben, die die GroKo nach Ansicht des Sozialverbands VdK Deutschland anpacken muss...

    • IGeL-Monitor hilft beim Check von Selbstzahlerleistungen

      Fast jeder zweite Versicherte bekommt beim Arzt Individuelle Gesundheitsleistungen (IGeL) angeboten. Das Internetportal „IGeL-Monitor“, das der Medizinische Dienst des GKV-Spitzenverbands betreibt, beleuchtet diese Selbstzahlerleistungen kritisch – angesichts von Milliardenumsätzen....

    • Barrieren in Haus und Wohnung beseitigen – landesweite VdK-Wohnberatung

      Seit gut einem Jahr führt der Sozialverband VdK Baden-Württemberg die Wohnberatung für seine Mitglieder auch landesweit durch. Es geht darum, vorhandene Barrieren in Haus oder Wohnung zu beseitigen oder zumindest zu reduzieren. Denn, nach wie vor, fehlen behinderten- oder auch seniorengerechte Wohnungen. Das bereits seit 1995 bestehende regionale VdK-Angebot wurde daher ausgedehnt. Gut 40 ehrenamtliche Wohnberater....

    • Starker VdK – jetzt zwei Millionen Mitglieder

      Seit Jahren freut sich der Sozialverband VdK in Bund und Land über steigende Mitgliederzahlen. Im September 2019 wurde die Zwei-Millionen-Marke überschritten. In Baden-Württemberg zählt der VdK aktuell gut 237 000 Mitglieder. Diese Menschen kommen aus allen Bevölkerungsschichten und Altersgruppen. Denn: Jeder, der Interesse hat, kann Mitglied werden und auch ehrenamtlich mitwirken. Der Sozialverband VdK setzt sich für die sozialen Belange von Rentnern....

    • VdK-Mitgliedschaft zum Verschenken

      In den nächsten Wochen heißt es wieder: Weihnachtsgeschenke besorgen! Beim Sozialverband VdK Baden-Württemberg kann man seit Jahren – und auch in 2019 – Geschenkgutscheine erwerben, die den Beschenkten die zwölfmonatige VdK-Mitgliedschaft .....

    • Sozialverband VdK zur MdL-Altersversorgung

      „Eine Altersvorsorge für Abgeordnete in der gesetzlichen Rentenversicherung wäre besser gewesen!“ „Eine Altersvorsorge für Abgeordnete in der gesetzlichen Rentenversicherung wäre besser gewesen!“ betonen die Vertreter des Sozialverbands VdK mit Blick auf die grundsätzliche Forderung, mit der gesetzlichen Rentenversicherung ein System für alle zu schaffen. Die Neuregelung sei zwar ein Kompromiss, aber dennoch nicht akzeptabel. Schon 2017 habe man eine ablehnende Haltung gegenüber den neuen Plänen zur Neuregelung der Altersversorgung der Landtagsabgeordneten (MdL) in Baden-Württemberg gehabt. Der Sozialverband VdK Baden-Württemberg und der.....

    • Mehr tödliche Arbeitsunfälle

      In Deutschland sind 2018 im Schnitt zwei Menschen pro Tag bei der Arbeit oder auf dem Weg zur Arbeit tödlich verunglückt. Wie die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV) kürzlich informierte, starben von den 730 Unfallopfern 420 Menschen am Arbeitsplatz und 310 Personen auf dem Arbeitsweg. Im Vergleich zum Vorjahr habe es laut DGUV nur ein Todesopfer weniger gegeben. Die Zahl der meldepflichtigen Arbeitsunfälle nahm hingegen leicht um 0,4 Prozent auf 877 198 zu,

    • Fünf Esslinger – VdK-Gesundheitstag informierte

      „Die Fünf Esslinger“ nennt sich ein Gymnastik- und Bewegungsprogramm, das der Esslinger Facharzt und Altersmediziner Dr. Martin Runge vor rund 15 Jahren entwickelt hat. Dieses bewährte Programm ist insbesondere für Menschen in der zweiten Lebenshälfte vorgesehen. Dr. Runge wies Mitte September 2019, auf dem diesjährigen VdK-Gesundheitstag in Stuttgart, auf die großen Gefahren der sitzenden Lebensweise hin...

    • 1300 Teilnehmer beim VdK-Gesundheitstag in Stuttgart

      Eine überaus große Resonanz fand der diesjährige VdK-Gesundheitstag des Sozialverbands VdK Baden-Württemberg am 14. September 2019. 1300 interessierte Bürgerinnen und Bürger, die aus allen Landesteilen angereist waren, nahmen daran in der Liederhalle Stuttgart teil. Dort zeigte sich der VdK-Landesvorsitzende Roland Sing erfreut

    • Erneuter VdK-Appell an Landesregierung:„Pflege macht arm–Investitionskosten

      Erneuter VdK-Appell an Landesregierung:„Pflege macht arm–Investitionskosten nicht länger den Heimbewohnern auferlegen!“Rund 63000 Unterschriften für VdK-Pflegeaktion 2019VdK-Gesundheitstag 2019 am 14. September inStuttgart„Pflege macht arm!“. Diese bedrückende Situation vieler Pflegeheimbewohner und ihrer Angehörigen will der Sozialverband VdK Baden-Württemberg nicht länger hinnehmen. Im Wegeseiner Pflege-Aktion 2019, die bislang von 63000 Bürgerinnen und Bürgerndurch ihre Unterschrift unterstützt wird, appelliert der VdK an Landesregierung und Landtagsfraktionen

    • VdK-Messeeinsätze im Herbst 2019

      Auch im Herbst 2019 ist der Sozialverband VdK wieder auf diversen Verbraucher- und Fachmessen als Aussteller präsent – unter anderem auf der AGIMA/Lauda-Königshofen (13. bis 22. September), Baden-Messe/Freiburg (14. bis 22. September), REHACARE/Düsseldorf (18. bis 21. September), Oberrhein Messe/Offenburg (28. September bis 6. Oktober), BUGA 2019/Heilbronn (noch bis 6. Oktober), Muswiese/Rot am See (12. bis 17. Oktober) und Aktiv & Gesund/Bruchsal (9./10. November

    • jobcenter.digital – ein neues Online-Angebot der Jobcenter

      Für Kunden der Jobcenter gibt es ein neues Online-Angebot. Unter www.jobcenter.digital können sie nun erstmals Anliegen auch online erledigen. Unter anderem stehen der Antrag auf Weiterbewilligung von Leistungen und die Mitteilung von Veränderungen als moderne Online-Services zur Verfügung. Zahlreiche Informationen rund um die Grundsicherung ergänzen diese Internetseiten. Nach dem erfolgreichen Start soll das Angebot fortlaufend ausgebaut werden, betonte kürzlich die Bundesagentur für Arbeit (BA).

    • Goldenen Internetpreis für Internetlotsen für Senioren...(mehr)

      Bereits zum sechsten Mal seit 2012 lobt ein Bündnis aus Zivilgesellschaft und Wirtschaft den Goldenen Internetpreis „Digital aktiv im Alter“ aus. Teilnehmen können Initiativen, die sich für die aktive und sichere Nutzung von digitalen Möglichkeiten im Alltag älterer Menschen engagieren. Die Bundesarbeitsgemeinschaft der Seniorenorganisationen (BAGSO), der der Sozialverband VdK neben weiteren mehr als 100 Organisationen angehört, ist einer der Partner des Goldenen Internetpreises 2019....

    • Unter dem Motto „Pflege macht arm!“ ...(mehr)

      macht der Sozialverband VdK Baden-Württemberg darauf aufmerksam, dass immer mehr pflegebedürftige Menschen, vor allem Heimbewohner, wegen der hohen Eigenanteile auf Sozialhilfe angewiesen sind...

    • REHADAT-Hilfsmittel-Portal erneuert und erweitert...(mehr)

      REHADAT, das zentrale unabhängige Informationsangebot zur beruflichen Teilhabe von Menschen mit Behinderung, hat sein Portal REHADAT-Hilfsmittel mit dem bundesweit umfangreichsten Marktüberblick erweitert...

    • „Elektrisch fahren tut hörbar gut!“...(mehr)

      Anlässlich des Tages der Verkehrssicherheit am 15. Juni 2019 haben sich auf Initiative des Deutschen Blinden- und Sehbehindertenverbandes (DBSV) sieben Verbände, darunter der Sozialverband VdK Deutschland, und der Deutsche Verkehrssicherheitsrat zusammengeschlossen. Gemeinsam fordern sie unter dem Motto „Elektrisch fahren tut hörbar gut!“...

    • Impfung gegen Gürtelrose wird Kassenleistung...(mehr)

      Die Impfung gegen Herpes Zoster (Gürtelrose) ist künftig für alle ab 60 sowie für Personen mit einer erhöhten gesundheitlichen Gefährdung ab 50 Jahren...

    • Jetzt Darmspiegelung als Kassenleistung für Männer ab 50...(mehr)

      Seit April 2019 können Männer schon ab dem 50. Lebensjahr eine Darmspiegelung in Anspruch nehmen, die von der Krankenkasse bezahlt wird...

    • Die Rentenversicherung erklärt den Rentenpakt...(mehr)

      Fragen und Antworten zum „Rentenpakt“, der im Januar 2019 in Kraft trat, enthält eine Sonderinformation der Deutschen Rentenversicherung (DRV)...

  • Die Geschichte des Sozialverbands VdK

    Schon im Sommer 1945, bereits wenige Monate nach dem völligen Zusammenbruch und der Kapitulation des national¬sozialistischen Deutschlands, fanden sich Kriegsbeschädigte, Kriegswitwen und Frauen, deren Männer vermisst waren, in vielen Orten in Baden und in Württemberg zusammen, um ihre Kriegsopfer-Interessenvertretung in den Heimatorten zu gründen. Dabei ließen sie sich auch nicht von Verboten und Erschwernissen seitens der Besatzungsmächte abhalten, die keine „Veteranenvereine“ wollten. Da anfangs die Bezeichnung „Kriegsopfer“ in den Namen der neuen VdK-Ortsgruppen und VdK-Kreisverbänden nicht geduldet wurde, behalf man sich mit Bezeichnungen wie „Verband der Körpergeschädigten, Arbeitsinvaliden und Hinterbliebenen“...

  • Wichtige ältere Sozial-Infos...
  • Beratungs- und Sprechzeiten
  • Rechtsberatung in sozialen Angelegenheiten
  • VdK-Servicezentrum in Waiblingen
  • Vorstand
  • Weitere Dienstleistungen und Servicepartner
  • Termine 2019
  • Patientenverfügung / Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung
  • Spenden
  • VdK-Mitglied werden!
  • Anmeldung zum Ehrenamt
  • VdK Internet-TV
  • Kontakt / Adressänderung
  • Impressum
  • VdK-Geschäftsstellensuche
  • Sitemap

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "https://www.vdk.de/ov-waiblingen/ID146764":

    Liste der Bildrechte schließen