Url dieser Seite: http://vdk.de/ov-viersen-duelken/ID239743
Sie befinden sich hier:

Tagesfahrt 2019

Mitglieder-Tagesfahrt 2019

Unsere diesjährige Tagesfahrt führte Mitglieder und Gäste des VdK Ortsverband Viersen-Dülken ins schöne Sauerland.

Mitglieder-Tagesfahrt 2019

Impressionen der Mitglieder-Tagesfahrt 2019 zum Möhnesee und nach Soest.© Sozialverband VdK NRW e.V., Ortsverband Viersen-Dülken, 2019

Bei strahlendem Sonnenschein startete unsere Reisegruppe am 14. September 2019 mit dem Bus Richtung Möhnesee. Während der Fahrt begrüßte die Vorsitzende, Else Wieler, die Reisenden und nutzte die Gelegenheit, auch alle anderen Mitglieder des im Juni 2019 neu gewählten Vorstands des Ortsverband Viersen-Dülken vorzustellen.
Am Möhnesee angekommen, erwartete die Ausflügler eine zweistündige Bootsfahrt auf dem Stausee. Während der Fahrt vorbei an Staumauer und Naturschutzgebiet gab es bei einem 3-Gang-Menu (Suppe, Hauptgericht und Dessert) zu Mittag Gelegenheit zu angeregten Gesprächen. Wieder an Land, ging es nach einer kurzen Pause weiter in das nahe gelegene Soest.
Bei herrlichem Sonnenschein und angenehmen Temperaturen lockte der historische Stadtkern mit Sehenswürdigkeiten, Geschäften, Restaurants und Cafés je nach Lust und Laune zum Einkaufen, Einkehren oder Flanieren über die schönen Plätze und die engen Altstadtgassen mit ihren schmucken, manchmal auch etwas windschiefen Fachwerkhäusern.
Am späten Nachmittag trat die Reisegesellschaft wieder den Heimweg an. Bei der Verabschiedung im Bus bedankte sich die Vorsitzende auch im Namen des gesamten Vorstandes für die Begleitung in so angenehmer Gesellschaft und sprach die Hoffnung auf eine ebenso rege Teilnahme beim Jahresabschluss-Frühstück an.

Nachfolgend haben wir für Sie einige Impressionen unserer Tagesfahrt zusammengestellt:

  • Bild 1 von 25
    VdK-Mitglieder und Gäste der Tagesfahrt 2019 in Soest.

    VdK-Mitglieder und Gäste der Tagesfahrt 2019 in Soest.Foto: Sozialverband VdK NRW e.V., Ortsverband Viersen-Dülken, 2019

  • Bild 2 von 25
    Else Wieler, die Vorsitzende des VdK Ortsverband Viersen-Dülken, begrüßt die Mitglieder und Gäste zur Tagesfahrt 2019 im Bus.

    Else Wieler, die Vorsitzende des VdK Ortsverband Viersen-Dülken, begrüßt die Mitglieder und Gäste zur Tagesfahrt 2019 im Bus.Foto: Sozialverband VdK NRW e.V., Ortsverband Viersen-Dülken, 2019

  • Bild 3 von 25
    Staumauer Möhnesee.

    Staumauer Möhnesee.Foto: Sozialverband VdK NRW e.V., Ortsverband Viersen-Dülken, 2019

  • Bild 4 von 25
    Blick vom Stausee auf die Staumauer und eines der zwei Wasserkraftwerke. Von den Wasserkraftwerken im Innern des Staudamms sieht man vom Stausee aus nur die Torhäuser.

    Blick vom Stausee auf die Staumauer und eines der zwei Wasserkraftwerke. Von den Wasserkraftwerken im Innern des Staudamms sieht man vom Stausee aus nur die Torhäuser.Foto: Sozialverband VdK NRW e.V., Ortsverband Viersen-Dülken, 2019

  • Bild 5 von 25
    Das Rundfahrtschiff an der Anlege-Stelle Staumauer.

    Das Rundfahrtschiff an der Anlege-Stelle Staumauer.Foto: Sozialverband VdK NRW e.V., Ortsverband Viersen-Dülken, 2019

  • Bild 6 von 25
    An Deck und beim Mittagessen.

    An Deck und beim Mittagessen.Foto: Sozialverband VdK NRW e.V., Ortsverband Viersen-Dülken, 2019

  • Bild 7 von 25
    Das Fahrgastschiff "Möhnesee" bei voller Fahrt über den Stausee.

    Das Fahrgastschiff "Möhnesee" bei voller Fahrt über den Stausee.Foto: Sozialverband VdK NRW e.V., Ortsverband Viersen-Dülken, 2019

  • Bild 8 von 25
    Möhnesee - Naherholungsgebiet und Wassersportrevier für Segler.

    Möhnesee - Naherholungsgebiet und Wassersportrevier für Segler.Foto: Sozialverband VdK NRW e.V., Ortsverband Viersen-Dülken, 2019

  • Bild 9 von 25
    Unser Vorstandsmitglied und Ersthelferin M. Kott bei einer kurzen Verschnaufpause zusammen mit Vorstandsmitglied M. Gröters und Ehemann.

    Unser Vorstandsmitglied und Ersthelferin M. Kott bei einer kurzen Verschnaufpause zusammen mit Vorstandsmitglied M. Gröters und Ehemann.Foto: Sozialverband VdK NRW e.V., Ortsverband Viersen-Dülken, 2019

  • Bild 10 von 25
    Unser Vorstandsmitglied Walter Radomski mit Ehefrau.

    Unser Vorstandsmitglied Walter Radomski mit Ehefrau.Foto: Sozialverband VdK NRW e.V., Ortsverband Viersen-Dülken, 2019

  • Bild 11 von 25
    Unser Mitglied M. Kott vor dem Schlösser-Gitter auf der Krone des Staudamms

    Unser Mitglied M. Kott vor dem Schlösser-Gitter auf der Krone des Möhnesee-Staudamms.Foto: Sozialverband VdK NRW e.V., Ortsverband Viersen-Dülken, 2019

  • Bild 12 von 25
    Blick auf die über 40 m hohe Staumauer mit ihren zwei Wasserkraftwerken und dem am Fuß gelegenen Ausgleichsweiher.

    Blick auf die über 40 m hohe Staumauer mit ihren zwei Wasserkraftwerken und dem am Fuß gelegenen Ausgleichsweiher.Foto: Sozialverband VdK NRW e.V., Ortsverband Viersen-Dülken, 2019

  • Bild 13 von 25
    Blick von der Dammkrone hinunter zum Wanderweg um den unterhalb der Staumauer gelegenen Weiher und dem Abfluss der Möhne.

    Blick von der Dammkrone hinunter zum Wanderweg um den unterhalb der Staumauer gelegenen Weiher und dem Abfluss der Möhne.Foto: Sozialverband VdK NRW e.V., Ortsverband Viersen-Dülken, 2019

  • Bild 14 von 25
    Blick auf den am Fuß der Staumauer gelegenen Ausgleichsweiher.

    Blick auf den am Fuß der Staumauer gelegenen Ausgleichsweiher.Foto: Sozialverband VdK NRW e.V., Ortsverband Viersen-Dülken, 2019

  • Bild 15 von 25
    Das Osthofentor in Soest ist das einzige erhaltene von zehn Stadttoren einer ehemaligen Stadtumwallung, von der Soest im Mittelalter umgeben war. Der mittelalterliche Turm stammt aus der Zeit um 1525.

    Das Osthofentor in Soest ist das einzige erhaltene von zehn Stadttoren einer ehemaligen Stadtumwallung, von der Soest im Mittelalter umgeben war. Der mittelalterliche Turm stammt aus der Zeit um 1525.Foto: Sozialverband VdK NRW e.V., Ortsverband Viersen-Dülken, 2019

  • Bild 16 von 25
    Der mächtige Turm der romanischen Kirche St. Patrokil, um 965 als Stiftskirche entstanden. Links im Vordergrund die Arkaden des historischen Rathauses. Über dem Bogengang des repräsentativen Barockbaus (1713-1716) thront der Schutzpatron der stadt Soest,

    Der mächtige Turm der romanischen Kirche St. Patrokil, um 965 als Stiftskirche entstanden. Links im Vordergrund die Arkaden des historischen Rathauses. Über dem Bogengang des repräsentativen Barockbaus (1713-1716) thront der Schutzpatron der Stadt Soest, St. Patrokil.Foto: Sozialverband VdK NRW e.V., Ortsverband Viersen-Dülken, 2019

  • Bild 17 von 25
    Arkadenbögen des barocken Soester Rathauses.

    Arkadenbögen des barocken Soester Rathauses.Foto: Sozialverband VdK NRW e.V., Ortsverband Viersen-Dülken, 2019

  • Bild 18 von 25
    Markt, einer der schönen Plätze in Soest.

    Markt, einer der schönen Plätze in Soest.Foto: Sozialverband VdK NRW e.V., Ortsverband Viersen-Dülken, 2019

  • Bild 19 von 25
    Markt,  Soest Altstadt.

    Markt, Soest Altstadt.Foto: Sozialverband VdK NRW e.V., Ortsverband Viersen-Dülken, 2019

  • Bild 20 von 25
    Platz vor dem barocken Soester Rathaus mit seinen Arkadenbögen.

    Platz vor dem barocken Soester Rathaus mit seinen Arkadenbögen.Foto: Sozialverband VdK NRW e.V., Ortsverband Viersen-Dülken, 2019

  • Bild 21 von 25
    Mit aufwendigen Schnitzereien und Ornamenten reich verziertes Fachwerhaus in Soest.

    Mit aufwendigen Schnitzereien und Ornamenten reich verziertes Fachwerhaus in Soest.Foto: Sozialverband VdK NRW e.V., Ortsverband Viersen-Dülken, 2019

  • Bild 22 von 25
    Kirchenschiff und Turm von St. Petri oder der "Alden Kerke", der ältesten Kirchengründung Westfalens. Die Gründung des Sakralbaus geht zurück bis in 8. Jahrhundert. Die Kirche zeigt ihre baulich wechselvolle Geschichte: Der Chor (nicht im Bild) stammt aus

    Kirchenschiff und Turm von St. Petri oder der "Alden Kerke", der ältesten Kirchengründung Westfalens. Die Gründung des Sakralbaus geht zurück bis in 8. Jahrhundert. Die Kirche zeigt ihre baulich wechselvolle Geschichte: Der Chor (nicht im Bild) stammt aus der romanischen Zeit, der Turm kann sein "barockes Ende" nicht verbergen.Foto: Sozialverband VdK NRW e.V., Ortsverband Viersen-Dülken, 2019

  • Bild 23 von 25
    Markt,  Soest Altstadt.

    Markt, Soest Altstadt.Foto: Sozialverband VdK NRW e.V., Ortsverband Viersen-Dülken, 2019

  • Bild 24 von 25
    Blick in eine der vielen Gassen mit schmucken Fachwerkhäusern in Soest.

    Blick in eine der vielen Gassen mit schmucken Fachwerkhäusern in Soest.Foto: Sozialverband VdK NRW e.V., Ortsverband Viersen-Dülken, 2019

  • Bild 25 von 25
    VdK-Mitglieder und Gäste der Tagesfahrt 2019 in Soest.

    VdK-Mitglieder und Gäste der Tagesfahrt 2019 in Soest.Foto: Sozialverband VdK NRW e.V., Ortsverband Viersen-Dülken, 2019

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "https://www.vdk.de/ov-viersen-duelken/ID239743":

  1. Mitglieder-Tagesfahrt 2019 | © Sozialverband VdK NRW e.V., Ortsverband Viersen-Dülken, 2019
  2. VdK-Mitglieder und Gäste der Tagesfahrt 2019 in Soest. | © Sozialverband VdK NRW e.V., Ortsverband Viersen-Dülken, 2019
  3. Else Wieler, die Vorsitzende des VdK Ortsverband Viersen-Dülken, begrüßt die Mitglieder und Gäste zur Tagesfahrt 2019 im Bus. | © Sozialverband VdK NRW e.V., Ortsverband Viersen-Dülken, 2019
  4. Staumauer Möhnesee. | © Sozialverband VdK NRW e.V., Ortsverband Viersen-Dülken, 2019
  5. Blick vom Stausee auf die Staumauer und eines der zwei Wasserkraftwerke. Von den Wasserkraftwerken im Innern des Staudamms sieht man vom Stausee aus nur die Torhäuser. | © Sozialverband VdK NRW e.V., Ortsverband Viersen-Dülken, 2019
  6. Das Rundfahrtschiff an der Anlege-Stelle Staumauer. | © Sozialverband VdK NRW e.V., Ortsverband Viersen-Dülken, 2019
  7. An Deck und beim Mittagessen. | © Sozialverband VdK NRW e.V., Ortsverband Viersen-Dülken, 2019
  8. Das Fahrgastschiff "Möhnesee" bei voller Fahrt über den Stausee. | © Sozialverband VdK NRW e.V., Ortsverband Viersen-Dülken, 2019
  9. Möhnesee - Naherholungsgebiet und Wassersportrevier für Segler. | © Sozialverband VdK NRW e.V., Ortsverband Viersen-Dülken, 2019
  10. Unser Vorstandsmitglied und Ersthelferin M. Kott bei einer kurzen Verschnaufpause zusammen mit Vorstandsmitglied M. Gröters und Ehemann. | © Sozialverband VdK NRW e.V., Ortsverband Viersen-Dülken, 2019
  11. Unser Vorstandsmitglied Walter Radomski mit Ehefrau. | © Sozialverband VdK NRW e.V., Ortsverband Viersen-Dülken, 2019
  12. Unser Mitglied M. Kott vor dem Schlösser-Gitter auf der Krone des Staudamms | © Sozialverband VdK NRW e.V., Ortsverband Viersen-Dülken, 2019
  13. Blick auf die über 40 m hohe Staumauer mit ihren zwei Wasserkraftwerken und dem am Fuß gelegenen Ausgleichsweiher. | © Sozialverband VdK NRW e.V., Ortsverband Viersen-Dülken, 2019
  14. Blick von der Dammkrone hinunter zum Wanderweg um den unterhalb der Staumauer gelegenen Weiher und dem Abfluss der Möhne. | © Sozialverband VdK NRW e.V., Ortsverband Viersen-Dülken, 2019
  15. Blick auf den am Fuß der Staumauer gelegenen Ausgleichsweiher. | © Sozialverband VdK NRW e.V., Ortsverband Viersen-Dülken, 2019
  16. Das Osthofentor in Soest ist das einzige erhaltene von zehn Stadttoren einer ehemaligen Stadtumwallung, von der Soest im Mittelalter umgeben war. Der mittelalterliche Turm stammt aus der Zeit um 1525. | © Sozialverband VdK NRW e.V., Ortsverband Viersen-Dülken, 2019
  17. Der mächtige Turm der romanischen Kirche St. Patrokil, um 965 als Stiftskirche entstanden. Links im Vordergrund die Arkaden des historischen Rathauses. Über dem Bogengang des repräsentativen Barockbaus (1713-1716) thront der Schutzpatron der stadt Soest, | © Sozialverband VdK NRW e.V., Ortsverband Viersen-Dülken, 2019
  18. Arkadenbögen des barocken Soester Rathauses. | © Sozialverband VdK NRW e.V., Ortsverband Viersen-Dülken, 2019
  19. Markt, einer der schönen Plätze in Soest. | © Sozialverband VdK NRW e.V., Ortsverband Viersen-Dülken, 2019
  20. Markt, Soest Altstadt. | © Sozialverband VdK NRW e.V., Ortsverband Viersen-Dülken, 2019
  21. Platz vor dem barocken Soester Rathaus mit seinen Arkadenbögen. | © Sozialverband VdK NRW e.V., Ortsverband Viersen-Dülken, 2019
  22. Mit aufwendigen Schnitzereien und Ornamenten reich verziertes Fachwerhaus in Soest. | © Sozialverband VdK NRW e.V., Ortsverband Viersen-Dülken, 2019
  23. Kirchenschiff und Turm von St. Petri oder der "Alden Kerke", der ältesten Kirchengründung Westfalens. Die Gründung des Sakralbaus geht zurück bis in 8. Jahrhundert. Die Kirche zeigt ihre baulich wechselvolle Geschichte: Der Chor (nicht im Bild) stammt aus | © Sozialverband VdK NRW e.V., Ortsverband Viersen-Dülken, 2019
  24. Markt, Soest Altstadt. | © Sozialverband VdK NRW e.V., Ortsverband Viersen-Dülken, 2019
  25. Blick in eine der vielen Gassen mit schmucken Fachwerkhäusern in Soest. | © Sozialverband VdK NRW e.V., Ortsverband Viersen-Dülken, 2019
  26. VdK-Mitglieder und Gäste der Tagesfahrt 2019 in Soest. | © Sozialverband VdK NRW e.V., Ortsverband Viersen-Dülken, 2019

Liste der Bildrechte schließen