Url dieser Seite: http://vdk.de/ov-trier-euren/ID143462
Sie befinden sich hier:
  • Startseite

Herzlich willkommen

im Sozialverband VdK - Ortsverband Trier-Euren


Ehrenamt im VdK - Pflegebegleiterin Heidi Reuthlinger

Zy9EYgsgb7s

Sie begegnen uns im Alltag ebenso wie in fast jedem Beitrag aus dem VdK-TV: die vielen ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Sozialverbandes VdK. Über 60.000 sind es, sie leiten Ortsverbände, stehen hilfsbedürftigen Menschen zur Seite, werben für Inklusion, beraten oder kümmern sich um pflegebedürftige Menschen und ihre Angehörigen. Ohne sie wäre Deutschlands größter Sozialverband mit seinen rund 1,75 Millionen Mitgliedern gar nicht denkbar. Sie stehen für Solidarität, Menschlichkeit, Engagement - die zentralen Begriffe des VdK.

Ein paar Beispiele aus dem Ehrenamt wollen wir Ihnen in den nächsten Monaten etwas näher vorstellen. In diesem Beitrag geht es um Heidi Reuthlinger, die sich als Pflegebegleiterin unter anderem um Menschen kümmert, die von einem Schlaganfall betroffen sind.© Sozialverband VdK


Menschen mit Schwerbehinderung gelten für den Gesetzgeber als besonders schutzwürdig, dies bezieht sich besonders aufs Arbeitsverhältnis. Deshalb gibt es für Arbeitnehmer mit einer Schwerbehinderung zahlreiche Sonderregelungen, die ihre Arbeitsfähigkeit und ihren Arbeitsplatz sichern sollen. Dies gilt allerdings erst bei Feststellung eines Grads der Behinderung (GdB) ab 50. Doch können auch Menschen mit einem geringeren GdB von den gesetzlichen Schutz-Regelungen profitieren?

Thema des Monats

Das Thema des Monats als Online-Broschüre:

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "http://www.vdk.de/ov-trier-euren/ID143462":

    Liste der Bildrechte schließen