Url dieser Seite: http://vdk.de/ov-rohrdorf/ID166692
Sie befinden sich hier:

Tag der offenen Tür 2015 der VdK-Kreisgeschäftsstelle

Spannende Gespräche, viele Infos

Rosenheim. 27.6.2015 - Nein. Es war nicht ein Massenansturm beim gestrigen Tag der offenen Tür in der Kreisgeschäftsstelle unseres VdK-Kreisverbandes im Herzen Rosenheims. Dafür mag es eine Reihe guter Gründe geben. Zum Beispiel: Endlich-schönes-Wetter, Stadtfest, ein Am-Freitag-Muss-Ich-Wocheneinkäufe-machen, die vielen Informationsmöglichkeiten, die der VdK im Internet bietet, oder auch die Schüchternheit und Mühe, die mit dem Gang in die Kreisgeschäftsstelle verbunden sind.
Aber die, die da waren, erlebten spannende Vorträge und leidenschaftlich geführte Diskussionen zu sehr unterschiedlichen Themen. Es fing bei Senioren an, ging quer durch ziemliche viele Politkfelder, endete bei der Öffentlichkeitsarbeit per Internet eines kleinen Ortsvereins.

Wohnen im Alter

VdK-Kreisvorstandmitglied Christoph Wagner präsentierte in seinem Kurzreferat kompakte Infos zum "Altersgerechten Wohnen". Sehr praktisch: Er lieferte gleich die passenden Checklisten mit, sozusagen als erster konkreter Schritt beim Umbau der Wohnung in Richtung "altersgerecht". Der Vortag war so interessant, dass wir dieses Thema auf alle aufgreifen werden. Auf unserer Homepage und auch im Rahmen einer Veranstaltung (unsere VdK-Inforunde).

Maria Noichl und Christoph Wagner

Christoph Wagner erläutert der Europaabgeordnetten, worauf es beim altersgerechten Wohnen ankommt.© Leippe

Politik konkret

Wer die Europapolitikerin und VdKlerin Maria Noichl kennt, rechnet nicht mit Wischi-Waschi. So war es dann auch. In der Diskussion sagte Maria Noichl fundiert und auf den Punkt gebracht ihre Meinung zu einem breiten Sprektrum an Problemen im Beziehungsgeflecht Oberbayern, Bayern, Deutschland, Europa und der Welt. Um was ging's? Unterschiedliche Auslegung von Hygienevorschriften in EU-Ländern, Auswirkung europäischer Agrarpolitik auf Afrika, fehlende gleiche soziale Gesetze in Europa, Gleiches-Recht-für-Alle, keine-Parallelgesellschaften, Flüchtlinge und Schutz von Kindern wie Frauen nach westlichen Standards und ein entschiedenes Nein zur Genitalverstümmlung.

Gespräch mit Europaabgeordnenten Maria Noichl

Reinhard Steinhuber (rechts) und Matthias Leippe im Gespräch mit der Europaabgeordneten Maria Noichl.© Leippe

Wir waren dabei

Der Ortsverband Rohrdorf war mit drei Köpfen vor Ort: Matthias Leippe (Vorsitzender), Marianne Keuschnig (in Personalunion zweite Vorsitzende und Kreisvorsitzende) und Reinhardt Steinuber (Besitzer). Was machten wir? Keine Trockenübungen. Vielmehr setzen sich die Besucher direkt an den Computer und klickten sich durch unseren Internetauftritt...

Internetauftritt VdK Rohrdorf

Gudrun Huber-Kaiser (Schriftführerin des VdK Griesstätt) informierte sich über das Content-Management-System des VdK.© Leippe

Dabei wurden natürlich vielen Fragen gestellt, gerade auch von anderen VdK-Ehrenamtlichen.

Mehr Bilder vom ...

Tag der offenen Tür 2015 in der Kreisgeschäftsstelle

  • Bild 1 von 11

    Tag der offenen Tür - BegrüßungsplakatFoto: Leippe

  • Bild 2 von 11

    Silvia Henn (Beraterin Schwerbehindertenrecht) stellt Gudrun Huber-Kaiser (Schriftführerin VdK Griesstätt) das VdK-System vor, mit dem Ortsverbände sich im Internet präsentierten können (von links).Foto: Leippe

  • Bild 3 von 11

    Besucher konnten das Gesicht kennen lernen, das sich hinter der Stimme am Telefon verbirgt, wenn man in der Kreisgeschäftsstelle anruft.Foto: Leippe

  • Bild 4 von 11

    VdK-Kreisvorstand Christoph Wagner informiert über das Thema "Altersgerechtes Wohnen" (von links)Foto: Leippe

  • Bild 5 von 11

    Europaabgeordnete und VdK-Mitglied Maria Noichl informiert wird von Matthias Leippe informiert, wie sich der Ortsverband Rohrdorf im Internet darstellt.Foto: Henn

  • Bild 6 von 11

    Ein sogenanntes Promi-Bild nach spannender Diskussion: Matthias Leippe (Vorsitzender VdK Rohrdorf) und Toni Steinhuber (Beisitzer VdK Rohrdorf) mit der Europa-Politikerin Maria Noichl, die sich gut in Sozial- und Frauenthemen auskennt (von links).Foto: Henn

  • Bild 7 von 11

    PowerPoint-Vorträge können langweilig sein. Das direkte Gespräch ist es ganz sicher nicht.... Die Kreisvorsitzende Marianne Keuschnig war ganz Ohr ;-)Foto: Leippe

  • Bild 8 von 11

    Maria Noichl beantwortete Kenntnisreich eine breit gestreute Palette an Fragen.Foto: Leippe

  • Bild 9 von 11

    Kreisgeschäftsführer Dieter Störmann mit Matthias Leippe vom VdK Rohrdorf...Foto: Störmann

  • Bild 10 von 11

    Impression aus der Diskussionsrunde (Kreisgeschäftsführer Dieter Störmann mit Maria Noichl, von rechts).Foto: Leippe

  • Bild 11 von 11

    Eine Runde Pizza? Eine kurze Pause sorgte für das leibliche Wohl der Ehrenamtlichen.Foto: Leippe

hier.

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "https://www.vdk.de/ov-rohrdorf/ID166692":

  1. Maria Noichl und Christoph Wagner | © Leippe
  2. Gespräch mit Europaabgeordnenten Maria Noichl | © Leippe
  3. Internetauftritt VdK Rohrdorf | © Leippe
  4. | © Leippe
  5. | © Leippe
  6. | © Leippe
  7. | © Leippe
  8. | © Henn
  9. | © Henn
  10. | © Leippe
  11. | © Leippe
  12. | © Störmann
  13. | © Leippe
  14. | © Leippe

Liste der Bildrechte schließen