Url dieser Seite: http://vdk.de/ov-remchingen/ID59356
Sie befinden sich hier:

Historie

Bei der Jahreshauptversammlung des VdK Ortsverband Singen im Jahre 2005 wurde der Verwaltungsbeschluss von den Mitgliedern der Versammlung einstimmig angenommen, den VDK Ortsverband Nöttingen zu übernehmen. Desgleichen verlief die Jahreshauptversammlung im Jahre 2007 mit dem Verwaltungsbeschluss den VdK Wilferdingen zu integrieren und bei dem 60. jährigen Jubiläum des VdK Singen den "Sozialverband VdK Ortsverband Remchingen" aus der Taufe zu heben. Der VdK Ortsverband Remchingen ist nun der erste Remchinger Verein, dem es gelungen ist drei eigenständige Verbände, in jahrelangen Gesprächen, mit viel Geduld und Geschick zum Wohle aller Mitglieder zu fusionieren.

Die Verwaltung nach Zusammenschluss von VdK Singen und VdK Nöttingen.

Vorstand mit Wahlausschuss beim Zusammenschluss mit VdK Nöttingen v.l. Vorsitzender Ernst Beck, Stellv. Vorsitzende Irene Kunzmann, Stellv. Kreisvorsitzender Stefan Haußer und Bürgermeister Wolfgang Oechsle.

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "https://www.vdk.de/ov-remchingen/ID59356":

Liste der Bildrechte schließen