Url dieser Seite: http://vdk.de/ov-rath-anhoven/ID60776
Sie befinden sich hier:

Aktivitäten

Liebe Mitgliederinnen, Mitglieder und Leser des VdK Ortsverband Rath-Anhoven

Mit ca. 1,9 Millionen Mitgliedern ist der VdK der grösste Sozialverband in Deutschland. Ca. 360.000 Mitglieder in NRW, bei 785 Ortsverbänden.
Im Kreisverband Heinsberg sind ca. 9800 Mitglieder gelistet. Der VdK, hilft die Interessen von Menschen, die eine Behinderung haben, chronisch Kranken, Seniorinnen und Senioren sowie Patientinnen und Patienten zu vertreten.

am 06.07.2019, fand unser Grillnachmittag statt, der mit über 30 Teilnehmern, gut besucht war.
Bei lecker gegrillten Fleisch und Wurstwaren, wurde viel über dies und jenes geklönt.
Viele sagten wir freuen uns schon auf das nächste Jahr.

08.03.2019, fand die Jährliche Jahreshauptversammlung statt. Aufgrund reger Beteiligung in diesem Jahr, konnten auch einige Dinge
abgehandelt werden.
Der Vorsitzende trug auch in diesem Jahr wieder die erreichten Zahlungen an unsere Mitgliedr im Kreisverband, der Juristinnen in Heinsberg vor.

01.12.2018, fand unser Betreuungsnachmittag statt. Begonnen haben wir dieses mal um 12:00 Uhr.
Diese Zeit fand großen Zuspruch! Vor dem Essen, haben unsere Betreuerinnen, Hannelore Roemer, sowie Karin Königs, mit der Verlosung begonnen.
Es wurden wieder viele Preise ausgelost. Auch Herr Bürgermeister, Michael Stock hat sehr viel Lose erstanden.
Es wurde zum Schluss noch einmal abgestimmt, ob auch in 2019, wieder der Betreuungsnachmittag um 12:00 Uhr starten soll.
Eine Einstimmige Zusage überzeugte.

02.03.2018, hatte der Vorstand zur JH eingeladen. Leider war die Beteiligung der Mitglieder nicht groß, aber es konnten
einige Dinge abgestimmt und beschlossen werden.
Der Vorsitzende referierte noch über die Widerspruchsverfahren, welche im Kreisverband Hiensberg, durch die Juristinnen in 2017
durchgeführt wurden.
Außerdem sprach er noch einmal die Pflegebedürftigkeit an.

Am 25.11.2017 hatten wir, der Vorstand vom VdK-OV-Rath-Anhoven, zu dem traditionellen Betreuungsabend ins Gasthaus Cohnen eingeladen.
Dieser Einladung sind 66 Gäste und Mitglieder gefolgt.
Unter den Gästen, die gerne begrüßt wurden, war auch der Bürgermeister Michael Stock mit Gattin anwesend, sowie unser Ratsmitglied Werner Esser und Frau.
Nach dem guten Essen, begann die Verlosung, wobei hier zu erwähnen ist, dass über 1800 Lose verkauft wurden.
Die Gewinne fanden auf dem Tischen kaum Platz, soviel hatten die Betreuerinnen eingekauft bzw. als Spenden bekommen.
Vielen Dank an die vielen Helfer für den gelungenen Abend.

Am 30.09.2017 feierte der OV-Rath-Anhoven sein 70 jähriges Jubiläum im Jugendheim.
An der Feier nahmen 34 Mitglieder teil. Nach der Rede des VdK Kreisvorsitzenden Jürgen Rewers, fand die Ehrung von Konrad Imkamp statt.
Konrad Imamp gehört eigentlich noch zu den Gründungsmitgliedern des OV-Rath-Anhoven.
Konrad Imkamp war 31 Jahre der Vorsitzende des OV.
Der Kreisvorsitzende ehrte Konrad Imkamp mit der Treumedaille des Sozialverbandes VdK für 70 Jahre Treue.

Am 12.08.2017 fand unser Grillnachmittag mit 38 Teilnehmer wieder großen Anklang. Der Grillmeister hatte gut aufgelegt. Es gab Bratwurst, Bauchspeck,
und Schnitzel. Dazu Salate und Brot.
Bei gut gekühlten Getränken, ließ es sich an dem schönen Tag gut aushalten. Es wurde viel diskutiert und das Lachen kam auch nicht zu kurz.
Im nächsten Jahr wieder, so der Tenor der Mitglieder.

Am 26.11 16 trafen sich 64 Mitglieder und Gäste zu dem traditionellen Seniorenabend ( Weihnachtsfeier ) im Gasthaus Cohnen.
Es wurden Vorträge gehalten, der Verstorbenen gedacht. Gutes Essen verschlungen und viel gelacht.
Dann fand die auch sehr bekannte Tombola statt mit, wie immer, mit sehr guten Gewinnen. Auch der Bürgermeister Herr Stock und seine Gemahlin fanden den
Weg ins Gasthaus Cohnen.
Herr Rewers verabschiedete die Mitglieder und Gäste und wünschte eine ruhige Adventszeit, ein Frohes Fest und einen guten Rutsch ins Jahr 2017.

Im August 2016 fand unser traditionelles Grillen in am Jugendheim statt, Beginn war 16:00 Uhr und beendet wurde es gegen 20:00 Uhr.
Diesmal nahmen dieses Angebot leider nur 25 Personen an. Allerdings muß man hier sagen es war ein großes Fest in Flassenberg, sodass dort sehr viel
Mitglieder gefeiert haben.

Am 06.04.16 hatten wir unseren Infonachmittag im Gasthaus Cohnen, bei Kaffee und Kuchen der mit über 30 Teilnehmern doch etwas mehr Anklang fand als die JHV.
Thema dies mal, Reisen mit dem Rollstuhl.
Urlaub mit Pflege ? Betreute Reisen für Senioren mit Hilfs- und Pflegebedarf?.

Referent: Herr Patrick Schulz der Fa. SG REISEN

Am 04.03.16 fand unsere JHV im Gasthaus Cohnen statt. Mit 22 Besuchern, war die Veranstaltung nicht gerade gut besucht. Wir
hoffen auf mehr Teilnehmer im nächsten Jahr, da dann Neuwajlen anstehen.

Am 28.11.2015 fand der Betreuungsabend im Gasthaus Cohnen statt. Diesmal fanden nur 72 Mitglieder und Gäste den Weg dorthin.
Begrüßen konnte der Vorsitzende den Bürgermeister der Stadt Wegberg, Herrn Michael Stock, der auch einige Grußworte sprach.
Nach einem guten Essen, es gab Rheinischen Sauerbraten, begann die große Tombola. Diese begeistert jedes mal die Mitglieder aufs NEUE.
Der Abend endete ca. gegen 22:30 Uhr. Der Vorsitzende verabschiedete die Mitglieder und Gäste und wünschte eine geruhsame Adventszeit ein Frohes Fest
und einen guten Rutsch ins Jahr 2016.

Den Grillnachmittag 22.08.15 besuchten über 40 Mitglieder. Da es zu heiß war, wurde der Innenraum des Jugendheims genutzt. Nur wenige saßen in der prallen Sonne. Es wurde viel gesprochen. gelacht und auch viel gegessen.
Somit können wir sagen, es war ein gelungener Grillnachmittag.

Der Infonahmittag wurde planungsgemäß am 08.04.15 abgehalten. Diesmal hat die Polizei Heinsberg einen Vortrag gehalten: wie kann ich mich vor Einbruch schützen? Mit großer Beteiligung und Begeisterung wurde das Thema aufgenommen. War wirklich gut !

Die JHV fand statt am 06.03.15. Leider ohne große Beteiligung der Mitglieder!

Der Betreuungsabend fand am 29.11.14 im Gasthaus Cohnen zur gewohnten Stunde statt. Mit knapp 90 Mitgliedern und Gästen, war es auch aufgrund
der Großen Tombola ein gelungener Abend. Auch fanden einige Ehrungen für langjährige Mitglieder statt.

Der 23.08.2014, war freigehalten worden, für unseren Grillnachmittag. Der fand wie bis dato immer am bzw. im Jugendheim statt. Da das Wetter leider nicht
gerade zum draußen Sitzen einlud, wurde innen gefeiert. Ca. 50 Mitglieder und Gäste fanden den Weg dorthin und konnten sich bei gegrilltem und Getränken
in fröhlicher Runde unterhalten. Auf ein gesundes Wiedersehen zum Betreuungsabend im Nov. 2014, freut sich der Vorstand.

09.04.2014 fand unser Infonachmittag im Gasthaus Cohnen statt. Bei Kaffee und Kuchen, hielt der Johanniter einen Vortrag mit dem Schwerpunkt " Hausnotruf."

Am 14.03.2014 hatten der Vorstand zur Jahreshauptversammlung eingeladen. Leider hatten nur wenige Mitglieder den Weg ins Gasthaus Cohnen gefunden.

Am 23.10.13 hat der OV Rath-Anhoven eine Busreise mit dem Reiseveranstalter Rex-Reisen unternommen.
Zuerst haben wir den Lepkuchenhersteller Lamberts in Würselen besucht, anschließend ging es weiter in die kaiserliche Stadt Aachen.
Hier hatte jeder die Möglichkeit auf eigene Faust die Stadt und den Dom kennen zu lernen.
Um 16:00 Uhr traten wir, alle müde, die Heimreise an.
Zum Abschluss hat jeder noch eine Tüte mit Leckereien der Fa. Lamberts erhalten.

Am 20.07.13, hatten wir unser Grillfest am Jugendheim in Rath-Anhoven. Mit ca. 50 Teilnehmern, haben doch einige Mitglieder den Tag
bei super Sommerwetter genießen können. Aufgrund des sehr heißen Tages, kamen wir mit den gekühlten Getränken nicht schnell genug nach.
Aber, ich denke, dass trotzdem keiner einen Grund hatte böse zu sein. Der Grillmeister hat bestens dafür gesorgt, dass immer genug Fleisch und
Bratwürste zur Verfügung standen.

Am 10.04.2013 haben wir passend zu unserem Infonachmittag, gemeinsam das Wasserwerk Heinsberg in Uevekoven besucht.
Start war um 14:30 Uhr am Wasserwerk. Nach der Begrüßung durch Herrn Zohren, wurden wir knapp eine Stunde durch das Wasserwerk,
geführt. Es war sehr interessant umd aufschlußreich, einmal zu sehen, woher das Wasser kommt, was damit passiert, bevor es bei uns aus dem Hahn kommt.
Anschließend gab es noch Kaffe und Kuchen, wobei noch vieles besprochen wurde.
Gegen 17:00 Uhr traten alle den Heimweg an.

01.12.2012 haben wir unseren Betreuungsabend gefeiert. Mit 91 teilnehmenden Mitgliedern, war die Hütte wieder gut besucht.
Nach, wie immer gutem Essen, starteten wir mit Ehrungen einiger Mitglieder.
Danach begann die Verlosung, die ca. bis 22:30 Uhr dauerte.
Es wurde vieles besprochen und auch viel gelacht. Gegen 23:00 Uhr verabschiedeten wir die MItglieder mit den besten Wünschen
zum Weihnachtsfest und für das nun vor uns liegende Jahr 2013.

Am 31.07.2012 hatten wir, wie geplant, unseren Grillnachmittag am Jugendheim. Bei schönem Wetter wurden reichlich Würstchen, Schnitzel
sowie Kartoffelsalat und Krautsalat verzehrt. Durch die rege Teilnahme, können wir sagen, dass es ein gelungenes Fest war.

Am 16.03.2012 fand unsere Jahreshauptversammlung im Gasthaus Cohnen statt. Es wurden vorgetragen, der Kassenbericht, der Kassenprüfbericht sowie der Tätigkeitsbericht.
Auch wurde den Mitgliedern mitgeteilt, dass der Ausflug nach Duisburg Mangels Teilnehmer nicht stattfindet.

Am 03.12.2011 hatte der VdK OV Rath-Anhoven zum Betreuungsabend geladen. Mit 98 Gästen und Mitgliedern,
war der Saal ausgebucht. Trotz allem, konnte das gute Essen ohne Hast und Enge eingenommen werden.
Die anschließend durchgeführte Verlosung fand wieder sehr großen Anklang.
Gegen 23:00 Uhr verabschiedete der Vorstand die Gäste und Mitglieder ins neue Jahr mit den besten Wüschen und Gesundheit.

Am Volkstrauertag, 13.11.2011 trafen sich Gäste und Mitglieder auf dem Friedhof und legten ein Gebinde nieder.
Der 1. Vorsitzende hielt einen Vortag und dann wurde der Gefallenen und Vermißten der beiden Weltkriege und der verstorbenen MItglieder gedacht.

Die Geselligkeit innerhalb des Ortsverbandes ist ein weiterer und wichtiger Punkt auch hier tätig zu sein. Der VdK, Ortsverband Rath-Anhoven, hat zur Zeit 130 Mitglieder und freut sich auf jedes neue Mitglied, was dazukommt.

Am 27.11.2010 fand der Betreuungsabend im Gasthaus Cohnen statt. Bei gutemm Essen und Getränken kam schnell
eine gemütliche Stimmung auf.
Die große Verlosung fand auch dieses mal großen Anklang.
Nach ein paar Plauderstunden, ging der Abend gegen 23:00 Uhr zu Ende.
Der Vorstzand verabschiedete Gäste und Mitglieder mit guten Wünschen und einen guten Rutsch ins Jahr 2011.

Aktuelle Ereignisse:

Am 07.08.2010, fand unser erster Grillabend statt. Mit 48 Besuchern, fand dieser Abend guten Anklang.
Wir konnten auch zu unseren Mitgliedern viele Gäste begrüßen.
Eine Wiederholung ist in der Planung.

Den diesjährigen Infonachmittag startete der OV-Rath Anhoven am 14.04.2010 im Gasthaus Cohnen.
Neben Kaffe und Kuchen, hatte der Vorstand Herrn Jürgen Böhme vom Diakonieverein
Düren-Jülich-Heinsberg eingeladen. Herr Böhme referierte über Patientenverfügung,
Betreuungsverfügung, und Vorsorgevollmacht.
Es wurde aufmerksam zugehört und viele Neue Informationen übernommen.

Nachfolgend ein Überblick über die Aktivitäten im Ortsverband Rath-Anhoven:

  • Auch in 2009, trafen sich zum Betreuungsabend über 88 Mitglieder und Gäste im Gasthaus Cohnen.
    Auch dieses mal ging es nach dem guten Essen in die vollen mit der großen Verlosung.
    Als Krönung hatte der Vorstand Alex eingeladen. Alex hatte mit seiner Vorführung
    als Ballonkünstler sehr großen Zuspruch. Jedes Mitglied bzw. Gast bekam zum Abschluß einen speziell ausgesuchten,geformten Ballon.
    Auf diesem Weg wünschen wir allen Mitgliedern und Gästen alles Gute und Gesundheit für das Jahr 2010.
    Wir freuen uns auf ein Wiedersehen am 27.11.2010 im Gasthaus Cohnen.
    BITTE VORMERKEN
  • Am 29. November 2008, trafen sich insgesamt 86 Mitglieder und Gäste im Gasthaus Cohnen zu unserem Betreuungsabend.
    Bei gutem Essen und Getränken, wurde viel geplaudert und gelacht.
    Zu Gast waren die Bürgermeisterin von Wegberg, Frau Hedwig Klein, sowie unsere neue Kollegin Frau Stephanie Kötting.
    (Juristin für die Sozialrechtsbetreuung im VdK, Kreis Heinsberg).
    Nach einer kurzen Ansprache der beiden Gäste, wurde die Verlosung eingeleitet. Wieder waren Dank vieler Spender und Helferinnen, tolle Preise zu gewinnen.

    Wohl genährt und mit vielen gewonnenen Preisen, traten die Mitglieder und Gäste zufrieden die Heimreise an.
    Auf ein gesundes Wiedersehen zum nächsten Betreuungsabend ( 28.11.2009) freut sich bestimmt nicht nur der Vorstand.

}

  • Am 23.04.2008 fand unser Infonachmittag im Gasthaus Cohnen statt.
    Bei Kaffee und Kuchen,wurde viel erzählt und gelacht. Es waren mehr als die Hälfte der Mitglieder da.
    Auch viele Gäste hatten den Weg zu uns gefunden.
    Der Caritasverband Wegberg referierte über die Pflege zu Hause.

}

  • Jedes Jahr, Ende November, Anfang Dezember wird zum Betreuungsabend eingeladen. Bei gutem Essen, Musik und einer grossen Verlosung, werden die Mitglieder auf die Weihnachtszeit eingestimmt. Während der Feier, werden langjährige Mitglieder geehrt.
    Des weiteren nimmt sich der VdK, vertreten durch ehrenamtliche Betreuerinnen, auch die Zeit um Krankenbesuche abzuhalten sowie Bedürftigen zu helfen.
Vergangene Ereignisse
  • 2007 im September fand die Feier zum 60 jährigen Bestehen des VdK Ortsverband Rath-Anhoven statt. Beginnend mit einer Messe und anschliessendem Empfang im Jugendheim.
  • Im August 2007 fand eine Fahrt nach Röhrnbach im bayerischen Wald statt.
  • 2006 im August stand eine Reise zum Chiemsee auf dem Programm. Die Einladung zu einem Gedächtnistraining im Gasthaus Cohnen fand reichlich Zuspruch.
  • Der Vortrag über die Patientenverfügung wurde von vielen Mitglieder besucht.
    Ein Besuch des Modehauses Höninghaus in Moers fand grossen Anklang. Eine Modenschau stand mit auf dem Plan sowie anschliessendes Einkaufen.
  • Am Volkstrauertag, ehrten wir die Vermissten und Gefallenen am Ehrenmal auf dem Friedhof mit einer Ansprache, Liedern und Niederlegung eines Blumengebinde.
  • Informationsnachmittag im Gasthaus Cohnen über die Renten und Gesundheitsreform.
    Die Caritas Station Wegberg gab uns bei Kaffe und Kuchen einen Einblick über die vielfältigen Aufgaben.
  • August 2005 starteten wir eine Reise unter grosser Beteiligung der Mitglieder ins Erzgebirge. Die gesammelten Eindrücke bleiben in guter Erinnerung.
Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "https://www.vdk.de/ov-rath-anhoven/ID60776":

    Liste der Bildrechte schließen