Url dieser Seite: http://vdk.de/ov-pfullendorf/ID145084
Sie befinden sich hier:

Aktuelles aus dem Ortsverband

Was der Ortsverband Pfullendorf Ihnen bietet.... Ein Informationsblatt auch zur Weitergabe an Bekannte und Interessierte

Der VdK Ortsverband Pfullendorf bietet einen Boule-Kurs für Menschen jeglichen Alters an. Ein erfahrener Boulespieler gibt eine kostenlose Einführung in das Spiel mit den Kugeln. Gespielt wird auf der neuen Anlage in Herrmannsberg. Interessenten melden sich unter Tel. 07552/9367240 oder info@apm-pfullendorf.de.

Strickliesel

© VdK Pfullendorf

Stricken
Termin geändert: immer am 1.ud 3. Freitag im Monat
von 14 bis 17 Uhr gibt es das Angebot „Strickliesel“. Frauen und Männer jeglichen Alters können sich in die Kunst des Strickens einführen lassen und wer es schon kann, der darf in gemütlicher Runde bei einer Tasse Kaffe die Nadeln klappern lassen. Und das im „Haus am Hechtbrunnen“ in der Hauptstraße gegenüber Schuhhaus Nipp. Nebenbei kann man sich auch über nützliche und hübsche Dinge informieren, die angeboten werden. Info unter Tel. 07552/9367240.

Der Second-Hand-Shop,"Plauderladen" genannt, im Haus am Hechtbrunnen ist ab sofort immer dienstags, donnerstags und samstags von 9.30 bis 12 Uhr und Freitagnachmittag von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Selbstverkäufer können in dieser Zeit auch ein Regal anmieten. Angeboten werden hochwertige Dinge aller Art. Abgabe gegen Spende an den VdK.

„Second-Hand am Hechtbrunnen“, seit neuestem in "Plauderladen" umbenannt, heißt das neue Angebot des VdK-Ortsverbandes Pfullendorf. Während des Wochenmarktes am Dienstag, Samstagvormittag und während der Sprechstunden ist der neue Laden geöffnet. Hier kann man hochwertige gebrauchte Dinge erstehen, aber auch selbst verkaufen, indem man ein Regalbrett mietet. Derzeit stehen viele Weihnachts- und Adventsartikel in den Regalen, aber auch hochwertige Gläser und hübsche Plüschtiere. Reinschauen lohnt sich immer. Den Verkauf übernimmt das Laden-Team des VdK. Mit dem Erlös wird der Unterhalt der Räumlichkeiten finanziert, die jetzt auch von anderen Gruppen nach Absprache genutzt werden können. Gedacht ist auch an Selbsthilfegruppen, die sonst nur schwer Örtlichkeiten für Gruppenstunden finden. Im Haus am Hechtbrunnen werden im kommenden Jahr auch Lesungen, Vorträge und Kreativangebote stattfinden. Und das für alle Generationen!

Im September mit dem VdK nach Thüringen
Vom 27. September bis 2. Oktober geht es in das grüne Herz Deutschlands. Vom Standort Suhl aus werden wir Eisenach, Erfurt, Weimar, Gotha und viele andere sehenswerte Orte erkunden. Fahrt mit Bus ab Pfullendorf, Unterbringung im Vier-Sterne-Hotel mit Panoramablick und ein tolles Programm machen Lust auf einen Urlaub in netter Gemeinschaft. Wir haben Doppel- und Einzelzimmer reserviert. Anmeldungen ab sofort bei der Frauenbeauftragten Mona-Anderson Fahlbusch unter Tel. 07552/9367240 oder unter info@apm-pfullendorf.de anmelden. Und natürlich auch während der Öffnungszeiten im Haus am Hechtbrunnen.

Nächste Termine für die Soziallotsenberatung sind Montag, XXX(17 bis 19 Uhr) und Montag, XXX (17 bis 19 Uhr).

Rechtsberatung
Sozialrechtsreferent Peter Norz kommt auch 2019 wieder in das Haus am Hechtbrunnen: jeden 2,Donnerstag im Monat. Anmeldung erbeten.

Der VdK unterhält eine Hilfsmittelbörse. Dabei sollen nicht mehr benötigte Hilfsmittel aller Art (Rollatoren, Nachtstühle, Rollstühle, Handläufe u.v.m.) an Menschen vermittelt werden, die sie gut brauchen können. Wer etwas anzubieten hat, der kann sich unter Tel. 07552/9367240 (K. Fahlbusch) melden.

Kreisbehindertenbeauftragter bietet auch weiterhin Beratung in Pfullendorf an
Der neue Behindertenbeauftragte des Landkreises Sigmaringen, Wolfgang Buck, kommt,wie auch seinVorgänger, ebenfalls einmal im Monat zum VdK-Ortsverband nach Pfullendorf. Buck ist Ansprechpartner für die Menschen mit Behinderung, unterstützt sie im Kontakt mit der Landkreisverwaltung und wird mithelfen, Barrieren abzubauen. Darüber hinaus arbeitet der Behindertenbeauftragte an vielen Konzeptionen mit und versucht für die Sorgen der Menschen mit Behinderung zu sensibilisieren. Anmeldungen sind möglich unter Kreisbehindertenbeauftragter@landkreis-sig.de oder 0160/98406198.

Kaffeenachmittag und Stammtisch

Der nächste Kaffeenachmittag findet am Dienstag, XXX ab 15 Uhr in der Cateteria des SRH-Krankenhauses statt.

Nächster VdK-Stammtisch ist am Dienstag, XXX ab 19 Uhr im Gasthaus "Mohren".

Weitere Termine 2019 siehe unter

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "https://www.vdk.de/ov-pfullendorf/ID145084":

  1. Strickliesel | © VdK Pfullendorf

Liste der Bildrechte schließen