Url dieser Seite: http://vdk.de/ov-parr-altheim/ID224946
Sie befinden sich hier:

Mitgliederversammlung 2019

Für weitere vier Jahre führt der Peppenkumer Franz Schmitt den VdK - Ortsverband Parr-Altheim. Er wurde bei der Mitgliederversammlung im Dorfgemeinschaftshaus wiedergewählt.

Im Dorfgemeinschaftshaus wurde er in der Generalversammlung wieder-
gewählt,sowie auch sein Stellvertreter Wolfgang Krause
aus Utweiler. Im Rechenschaftsbericht wurde erwähnt,
dass im vergangenen Jahr das 70 jährige Bestehen des
Ortsverbandes, unter Mitwirkung der Integrativen,
klassischen Musikgruppe von Haus Sonne, Walsheim
und das Neujahrstreffen gefeiert wurde.

Auch die Mitgliederzahl ist von 170 auf 183 angestiegen, was die gut,
funktionierende, aktive Arbeit des Ortsverbandes verdeutlicht.
Günter Lehmann konnte als Schatzmeister,von einem
konstant gebliebenen Finanzpolster berichten. Ihm wurde
von der Revisorin Monika Lillig eine exakte und ordentliche
Kassenführung bescheinigt.

Der Kreisvorsitzende Peter Rothgerber teilte den Anwesenden mit,
dass die Geschäftsstelle personell gut besetzt ist und stellte
die Notfalldose vor, die durch ihren Inhalt, wichtiger persönlicher
Informationen , ein lebensrettendes Utensil sein kann.

Wolfgang Krause, der auch stellvertretender Bundes- und
Landesvorsitzender des VdK ist, erwähnte, dass der VdK fast
50 000 Mitglieder zähle. Die Menschen kommen zum VdK, weil sie
Probleme mit der Pflegeversicherung,dem Versorgungsamt und der
Rentenanstalt zwecks Erwerbsminderung haben. Auch hat sich der
VdK infrastrukturell verbessert, damit er die Anliegen der Menschen
stärker aufgreifen kann. Auch treten immer mehr jüngere Menschen
mit Familien den Ortsverbänden bei.

So sprach er auch von Verdiensten des VdK, bei der Hartnäckigkeit der Finanzierung, aber auch von anderen Menschen
und Institutionen, die sich eingesetzt haben, dass im Mai mit dem
Bau des Aufzugs am Feuerwehrgerätehaus Peppenkum begonnen werden
kann. Wichtig ist, dass Ältere und Menschen mit Behinderung die
Räumlichkeiten erreichen können.

Die Bürgerlotsin Elisabeth Lehmann, auch Mitglied im VdK Parr - Altheim,
gab nochmals bekannt, dass alle ihre Dienste in Anspruch nehmen
können. Kommt wenn ihr Probleme habt. Nur so kann Euch geholfen
werden. Auch der AAL Lotse Heinz Schöndorf bot den Mitgliedern seine
Hilfe an.

Geehrt wurden für 20 Jahre Mitgliedschaft: Andrea Faber,
Hans - Peter Hauck, Ortrud Huppert und Roland Weinmann.
Die Vorstandschaft des VdK Parr - Altheim setzt sich wie folgt zusammen:
1. Vorsitzender Franz Schmitt, Peppenkum, sein Stellvertreter
Wolfgang Krause, Utweiler, Schatzmeister Günter Lehmann, Peppenkum,
Schriftführerin Annerose Schmitt, Bürgerlotsin Elisabeth Lehmann
beide aus Peppenkum, Beisitzer Heinz Schöndorf, Riesweiler und
Thomas Simon aus Böckweiler. Revisorin Monika Lillig aus Medelsheim.

Annerose Schmitt

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "https://www.vdk.de/ov-parr-altheim/ID224946":

    Liste der Bildrechte schließen