Url dieser Seite: http://vdk.de/ov-ortenburg/ID111315
Sie befinden sich hier:

Aktuelles/ Veranstaltungen- bundesweite Aktionen im Ortsverband

Banner der VdK-Aktion Endlich handeln

Wir melden uns auch Lautstark und Bundesweit mit Aktionen und Protesten, und wennn es sein muss gehen wir sogar auf die Strasse. Der VdK steht für die Rechte seiner Mitglieder ein- und das ohne "Wenn und Aber"!

PNP-Artikel vom 1. 6. 2017

Vorstandsmitglieder verabschiedet
Fünf Plätze in der Vorstandsriege wurden leer

(v.l.) 3. Bürgermeister Heinrich Stocker, Michael Heumader, Herbert Maurer, VdK-Kreisgeschäftsstellenleiterin Therese Schuhbaum, Vorsitzende Ilse Haseder, Georg Griebl und Dieter Stiller.

© Anemone Köhler

(v.l.) 3. Bürgermeister Heinrich Stocker, Michael Heumader, Herbert Maurer, VdK-Kreisgeschäftsstellenleiterin Therese Schuhbaum, Vorsitzende Ilse Haseder, Georg Griebl und Dieter Stiller.

Ortenburg. Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung des VdK Ortenburg stellten sich fünf Vorstandsmitglieder altersbedingt oder aus gesundheitlichen Gründen für eine Wiederwahl nicht mehr zur Verfügung.
Der VdK Ortsverband Ortenburg hat den ausscheidenden Vorstandsmitgliedern viel zu verdanken.
Schon Wilhelm Busch wusste: "Meistens hat, wenn zwei sich scheiden, einer etwas mehr zu leiden". "Heute dürften wir diejenigen sein, die mit etwas mehr Wehmut in die Zukunft blicken. Schließlich verlassen uns mit Georg Griebl, Dieter Stiller, Herbert Maurer, Herrn Moosbauer und Michael Heumader Vorstandsmitglieder, die sich viele Jahre lang tatkräftig und engagiert für die Interessen des VdK-Ortsverbandes eingesetzt haben", stellte die Führungsriege fest.
Insbesondere die Aufgabe von Georg Griebl als Kassier habe große Bedeutung. Das Wichtigste für einen starken Verband seien die Finanzen und Georg Giebl habe die Kasse hervorragend geführt. Darüber hinaus habe er in seiner Zeit im Vorstand viel angestoßen und entscheidend die Entwicklung des Vereins mit beeinflusst. Der Gedanke und die Zielsetzungen des Sozialverbandes waren ihm sehr wichtig. Bei ihm seien immer alle Fäden zusammengelaufen. Er war bis jetzt die Seele des Vereins und hinterlässt eine große Lücke.
Für ihre Leistungen und ihr Engagement in den vergangenen Jahren gebühre ihnen Respekt, Wertschätzung und besonderer Dank.

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "https://www.vdk.de/ov-ortenburg/ID111315":

  1. (v.l.) 3. Bürgermeister Heinrich Stocker, Michael Heumader, Herbert Maurer, VdK-Kreisgeschäftsstellenleiterin Therese Schuhbaum, Vorsitzende Ilse Haseder, Georg Griebl und Dieter Stiller. | © Anemone Köhler

Liste der Bildrechte schließen