Url dieser Seite: http://vdk.de/ov-oberursel/ID72753
Sie befinden sich hier:

Mitgliedschaft

Mitglied werden

Profitieren auch Sie von einer Mitgliedschaft im VdK, unterstützen Sie uns, auch wenn Sie im Moment keinerlei Hilfe bedürfen. Entscheiden Sie sich für eine Mitgliedschaft im Sozialverband VdK Ortsverband Oberursel!

Der Sozialverband VdK - Ihre starke Lobby!
In einer sich schnell wandelnden Gesellschaft ist es wichtig, einen starken Sozialpartner an seiner Seite zu haben. Ob Renten- oder Gesundheitspolitik, Pflegereform, Behinderten- oder Arbeitsmarktpolitik: Der Sozialverband VdK Deutschland setzt seit mehr als 70 Jahren erfolgreich für die Interessen seiner Mitglieder ein.
Über 2 Millionen Mitglieder bundesweit vertrauen dem VdK, wenn es um sozialrechtliche Fragen und Sozialpolitik geht - und es werden immer mehr.

Der VdK ist der größte Sozialverband in Deutschland
VdK-Mitglieder profitieren von der umfassenden Erfahrung, der Fachkompetenz und der bundesweiten Präsenz des größten Sozialverbands in Deutschland. Rentnerinnen und Rentner, chronisch Kranke, Menschen mit Behinderungen, Patienten, pflegebedürftige Menschen und ihre Angehörigen, ältere Arbeitnehmer, Arbeitslose, Hartz-IV- und Grundsicherungsempfänger dürfen nicht ins soziale Abseits gedrängt werden!
Der VdK versteht sich als Anwalt dieser Menschen in der Bundes- und Landespolitik genauso wie in den Kommunen. Der Verband kämpft für soziale Gerechtigkeit, für Gleichstellung und gegen soziale Benachteiligungen. Als starke Lobby der Mitglieder nimmt der VdK Einfluss auf die Sozialgesetzgebung in Bund und Ländern.
Soziale Sicherheit hat eine Lobby, den Sozialverband VdK Deutschland.
Jeder kann Mitglied im Sozialverband VdK werden

Mitglied werden

Mitgliedsantrag und Informationsmaterial erhalten Sie auch direkt vom Vorsitzenden des VdK Ortsverbands Oberursel

Gertrud Meyer
Eppsteinerstr. 5
61440 Oberursel
Tel.: 015127649735

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "https://www.vdk.de/ov-oberursel/ID72753":

    Liste der Bildrechte schließen