Url dieser Seite: http://vdk.de/ov-niederzissen/ID61169
Sie befinden sich hier:
  • Startseite

Willkommen im Sozialverband VdK
Ortsverband Niederzissen


#Rentefüralle: Was fordern wir bei der Erwerbsminderungsrente?

DHToq_VpF94

Nicht jeder schafft es, bis zum gesetzlichen Rentenalter zu arbeiten. Aber: Wer vorher seinen Beruf wegen einer Krankheit oder eines Unfalls aufgeben muss, dem droht in Deutschland akute Armut, denn den meisten bleibt nur eine geringe Erwerbsminderungsrente. Daher stellen wir uns als Sozialverband VdK die Frage: „Wieso wird die Rente gekürzt, wenn man sich kaputt gearbeitet hat?“ In diesem Video erfahrt ihr, was wir an den aktuellen Regeln zur Erwerbsminderungsrente kritisieren und was wir fordern. Mehr über unsere Rentenkampagne #Rentefüralle auf unserer Kampagnenseite www.rentefüralle.de


Kampagne "Rentefüralle"

Wir haben unsere bundesweite Kampagne 2019 unter den Namen #Rentefüralle gestellt, denn wir denken:

Foto: Plakatmotiv Rente für alle

Rente geht alle an, alt und jung. Es ist Zeit für eine gerechte gesetzliche Altersvorsorge. Unter der Verlinkung informieren wir Sie über unsere Kampagne #Rentefüralle und was wir mit ihr erreichen wollen. Unsere neue Kampagne


#Rentefüralle - Die Hintergründe zur großen VdK-Rentenkampagne

i44XjQIKqAY

Rente ist *das* Thema für den Sozialverband VdK in den Jahren 2019 und 2020. Der VdK hat eine Reihe von Vorschlägen gemacht, wie die Rente gerechter gestaltet werden kann – für alle Generationen. Dafür wird Deutschlands größter Sozialverband mit seiner Kampagne #Rentefüralle eintreten und kämpfen. VdK-Präsidentin Verena Bentele erklärt im Video die Hintergründe zur VdK-Rentenkampagne.

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "https://www.vdk.de/ov-niederzissen/ID61169":

  1. Foto: Plakatmotiv Rente für alle | © Sozialverband VdK

Liste der Bildrechte schließen