Url dieser Seite: http://vdk.de/ov-neubulach/ID52710
Sie befinden sich hier:
  • Startseite

Willkommen beim VdK-Ortsverband Neubulach
Kopie einer Inrernetveröffentlichung unseres Kreisverbandvorsitzenden, Herr Vahsen vom OV Schömberg1

Liebe Mitglieder und Freunde vom Neubulacher Ortsverband des VDK.

Wir sind momentan dabei uns im Internet zu präsentieren. Diese Seite soll zunächst mal lediglich ein Versuch sein, ob dies überhaupt klappt. Unsere Vorstandschaft bereitet sich zur Zeit auf unsere Weihnachtsfeier am 1.Advent vor. Neu ist auch die neu eingerichtet Sozialberatung im Haus des Gastes. Ich werde nun mal ausprobieren ob ich neue Informationen unseres Kreisverbvandsvorsitzenden, Herr Vahsen aus Schömberg auf diese Seite kopieren kann.

Euer Werner Reusch
Schriftführer

Presseinfo für KW 44

Sozialverband VdK

Ihr Ortsverband informiert:
Ortsverband Schömberg

Besserer Schutz für Betriebsrenten
Betriebsrenten-Ansprüche werden künftig besser vor den Folgen einer Unternehmenspleite geschützt.

Mit den Stimmen von CDU/CSU, SPD und Linkspartei beschloss der Bundestag am 19. Oktober, die Finanzbasis des Pensionssicherungs-Vereins (PSV) zu stärken. Der Verein erhält Beiträge von den Firmen, um im Falle einer Insolvenz die Betriebsrenten weiter an die Betroffenen auszahlen zu können. Der Pensionsverein wird derzeit von etwa 60 000 Arbeitgebern getragen. Allein im vergangenen Jahr musste er nach Expertenschätzungen rund 1,2 Milliarden Euro aufbringen, vor allem durch die Insolvenz des Baukonzerns Walter Bau.
Bislang basierte der Kapitalstock des PSV lediglich auf den Ansprüchen der empfangsberechtigten Betriebsrentnern. Künftig fließen auch die Renten-Anwartschaften von Noch-Arbeitnehmern in die Kalkulation ein. Die dafür notwendige Kapitalaufstockung um 2,2 Milliarden Euro soll auf 15 Jahre gestreckt werden. Da die Unternehmen die so entstehenden Zusatzkosten steuerlich geltend machen können, rechnet die öffentliche Hand mit jährlichen Steuerausfällen von etwa fünf Millionen Euro.

Und immer heiter bleiben mit dem Spruch der Woche:
Politik ist die Kunst, von den Reichen das Geld und von den Armen die Stimmen zu erhalten, beides unter dem Vorwand, die einen vor den anderen schützen zu wollen.

Weitere Termine im November
Do. 09. Nov. 10:00 Uhr – 12:00 Uhr VdK Sozialrechtsberatung in Calw
Bürgerbüro der Stadt Calw, Ostlandstr. 11, Calw-Wimberg
Anmeldung unter Tel.: 07071-910583
Do. 09. Nov. 14:00 Uhr– 16:00 Uhr VdK Sozialberatung in Schömberg
Begegnungsstätte für ältere Menschen, Schillerstr. 5 / Eingang Poststr.
Anmeldung unter Tel.: 07084-934399
Diese Beratung ist kostenlos und nicht an eine Mitgliedschaft im VdK gebunden. Sie steht allen Menschen offen, die Rat und Hilfe bei sozialen Problemen suchen.
Do. 23. Nov. 10:00 Uhr – 12:00 Uhr VdK Sozialrechtsberatung in Calw
Bürgerbüro der Stadt Calw, Ostlandstr. 11, Calw-Wimberg
Anmeldung unter Tel.: 07071-910583

Anfragen, Nachfragen und Informationen beim VdK Ortsverband Schömberg
Horst F. Vahsen Tel.: 07084-934975

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "https://www.vdk.de/ov-neubulach/ID52710":

    Liste der Bildrechte schließen