Url dieser Seite: http://vdk.de/ov-muenchberg/ID180273
Sie befinden sich hier:
  • Startseite
  • >
  • Jahreshauptversammlung 24.03.2019 Bericht

VdK - Münchberg - Weißdorf - Zell

Jahreshauptversammlung
des VdK-Ortsverbandes Münchberg
am 24.03.2019, Beginn 14.30 Uhr, im Barbaraheim in Münchberg

Die Jahreshauptversammlung wurde gemäß Satzung rechtzeitig, d.h. 14 Tage vorher, in der Frankenpost per Inserat bekannt gegeben.

Tagesordnung:
1. Begrüßung durch den Vorsitzenden Harald Grießhammer
2. Genehmigung der Tagesordnung
3. Totenehrung
4. Jahresrückblick Schriftführer
5. Jahresrückblick Seniorenbetreuung
6. Kassenbericht Kassier
7. Grußwort des Kreisgeschäftsführers Klaus Witzgall
8. Ehrungen
9. Wünsche und Anregungen
10. Schlusswort
Änderungen vorbehalten!

Über zahlreiches Erscheinen freut sich die Vorstandschaft

Zur Jahreshauptversammlung wurde die Presse, vertreten durch Herrn Helmut Engel, für die Veröffentlichung in der Frankenpost und Kreisgeschäftsführer Klaus Witzgall eingeladen.

Nach Genehmigung der Tagesordnung und der Totenehrung durch den Vorsitzenden Harald Grießhammer blickten wir auf die zahlreichen Veranstaltungen des Kreisverbandes und des Ortsverbandes zurück. Diese waren von der Faschingsveranstaltung bis zur Weihnachtsfeier wieder sehr umfangreich.

Einige Einblicke über die Altenbertreung gab Vorstand Harald Grießhammer.

Zu keiner Beanstandung führte der Kassenbericht von Doris Hertrich.

Kreisgeschäftsführer Klaus Witzgall bedankte sich für die Einladung, überbrachte Grüße von Otto Stadter und wünschte der Veranstaltun einen guten Verlauf. Er bedankte sich für das Engagement, schließlich bildet das Ehrenamt das Fundament und bindet viele Mitglieder. Der VdK hatte Ende 2018 über 700.000 Mitglieder, davon 25.000 Neue. Die Kampagne zur Landtagswahl war ein großer Erfolg, ebenso die Rechtsberatung. Hilfe im Sozialrecht ist wichtig. Der VdK hat schon viel erreicht. Es gibt jedoch noch viel Handlungsbedarf. Z. B. bei der Rente, der Barrierefreiheit, auch ist die freie Arztwahl eingeschränkt.

Danach wurden die Ehrungen durch Kreisgeschäftsführer Klaus Witzgall und Ortsvorsitzenden Harald Grießhammer durchgeführt.
Für 10 Jahre Treue zum Verein wurden 62 Personen
für 25 Jahre 9 Personen
für 30 Jahre 4 Personen
für 50 Jahre 1 Personen und
für 70 Jahre 1 Personen geehrt.
Die Namen dazu sind dem Pressebericht von Herrn Helmut Engel zu entnehmen.

Bei Kaffee und Kuchen konnte man alles nochmal Revue passieren lassen.

Nach dem Schlusswort des Ortsvorsitzenden klang die Veranstaltung aus. Harald Grießhammer wünschte allen noch einen guten Heimweg.

DH

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "https://www.vdk.de/ov-muenchberg/ID180273":

    Liste der Bildrechte schließen