Url dieser Seite: http://vdk.de/ov-maselheim-baltringen-wennedach/ID230699
Sie befinden sich hier:

Rückblick Jahreshauptversammlung 2019

VdK: „Pflegemacht arm“
Stärkere Unterstützung pflegender Angehöriger zu Hause gefordert

Die Jahreshauptversammlung des Ortsverbandes Maselheim – Baltringen – Wennedach im Katholischen Gemeindezentrum Laupertshausen war so gut besucht wie noch nie. Zunächst gedachte man den verstorbenen Mitgliedern Margita Fischer, Martha Uhlmann, Klaus Rimbach und Anton Schafitel.

Das Jahr war von vielen Aktivitäten geprägt. Die Zahl der Mitglieder erhöhte sich auf aktuell 256 Mitglieder. Highlights des Jahres waren der zweitägige Ausflug nach Nürnberg und Kloster Neresheim, Grillnachmittag im Juni und die Adventsfeier im Dezember. Nachhaltige Informationen für Interessierte, 40 Besuche bei Kranken und runden Geburtstagen rundeten das Jahresprogramm ab. Wichtigste Aufgabe ist die individuelle Betreuung der Mitglieder bei sozialen Problemen. Dies ist in 75 Beratungen sehr gut gelungen, in vielen Einzelfällen konnte geholfen werden. Der „Leitfaden zur barrierefreien Gemeinde“ wurde weiter umgesetzt, im Einkaufszentrum in Maselheim konnte ein rollstuhlgerechtes WC eingebaut werden. Die Finanzierung teilen sich die Activ Group Schemmerhofen, Andreas Härle und der Ortsverband selber, der durch großzügige Spenden der Kreissparkasse und der Raiffeisenbank Biberach sowie vielen Kleinspendern unterstützt wurde. Vorsitzender Robert Schafitel bedankte sich bei allen Mitgliedern im Ortsvorstand für die überaus gute Zusammenarbeit.

Schriftführerin Claudia Müller ließ das Jahr sehr lebendig Revue passieren, Kassier Alois Wohnhaas präsentierte seine Zahlen mit Überschuss trotz des umfangreichen Jahresprogramms. Die Revisoren Gisela und Otto Mangold bestätigten dies.

Bürgermeister Elmar Braun, Maselheim, lobte die Tätigkeit des VdK als wichtigen Bestandteil des Gemeinschaftslebens der Gemeinde, besonders die Sozialkompetenz, die durch die Beratungen übernommen und ausgeübt wurde. Anschließend führte er die einstimmige Entlastung herbei.

Gewählt wurden auf 2 Jahre: Vorsitzender Robert Schafitel, Stellvertreter Franz Xaver Ammann, Schriftführerin Claudia Müller, Kassier Alois Wohnhaas, Frauenbeauftragte Lisa Podkowik, Beisitzer Franz Koch, Monika Wagner, Franz Seeler, Kuno Moll, Erich Hummel und Thomas Ruf, Revisoren Gisela und Otto Mangold.

Der Vorsitzende bedankte sich bei den ausgeschiedenen Vorstandsmitgliedern Guido Oelmaier und Lothar Linder für die aktive Mitarbeit in den letzten Jahren.

Für 10 Jahre Mitgliedschaft im VdK erhielten Elisabeth Amann, Ralf Beck, Martin Brunnenkan, Theo Faller, Elfriede Lang, Wolfgang Lutz, Guido Oelmaier, Anita Steiner, Christine Strehl und Alois Wohnhaas das silberne Treueabzeichen, Urkunde und ein Geschenk des Ortsverbandes. Für 25 Jahre bekamen Christa Bogenrieder, Viktor Moosmayer und Stephan Reitersdorf das goldene Treueabzeichen, Urkunde und ein Geschenk überreicht, Franz Fischer konnte sogar für 40 Jahre ausgezeichnet werden.

Kreisverbandsvorsitzender Helmut Stebner stimmte in das Lob ein und war erfreut, einen aktiven Ortsverband mit guten und gesunden Strukturen zu haben. Er ging auf die Aktion „Pflege macht arm“ des VdK ein und verdeutlichte die Notwendigkeit von Reformen. Vor allem die Unterstützung pflegender Angehöriger zu Hause sollte stärker gefördert und anerkannt werden. Dies unterstrich als Betroffener auch Raimund Maier.

Andrea Müller stellte die Aufgaben des Pflegestützpunktes im Landratsamt Biberach vor und verdeutlichte, wie wichtig solche Anlaufstellen – neben dem VdK – sind. Betroffene wissen sich oft nicht zu helfen und sind auf diese Organisationen angewiesen.

Einstimmig befürwortet wurde das Jahresprogramm 2019, das neben den üblichen Terminen den Grillnachmittag, einen Tagesausflug in den Landtag nach Stuttgart und
die traditionelle Adventsfeier vorsieht, bevor die Versammlung mit einem guten Vesper zu Ende ging.

Jahreshauptversammlung 2019

von links nach rechts:

Robert Schafitel, Elfriede Lang, Alois Wohnhaas, Stephan Reitersdorf, Helmut Stebner, Christa Bochtler, Franz Fischer, Andrea Müller, Elmar Braun, Guido Oelmaier© VdK Maselheim Baltringen Wennedach

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "https://www.vdk.de/ov-maselheim-baltringen-wennedach/ID230699":

  1. Jahreshauptversammlung 2019 | © VdK Maselheim Baltringen Wennedach

Liste der Bildrechte schließen