Url dieser Seite: http://vdk.de/ov-kirchberg-hunsrueck/ID118361
Sie befinden sich hier:
  • Startseite

Willkommen beim VdK Sozialverband Kirchberg

Ausflug des VdK Ortsverband Kirchberg am Samstag den 10 September 2016 an die Saar

Mitfahren können alle Mitglieder mit Partnern,
Freunde/innen und Familienangehörigen

Tagesfahrt nach Saarburg

Abfahrt um 9 Uhr 00 in Kirchberg an der Norma ( Emil-Thomas-Str. )
In Saarburg freie Verfügung mit der Möglichkeit zur Besichtigung von Saarburg bis ca. 13 Uhr 15. Danach fahren wir weiter nach Mettlach. Um14 Uhr werden wir eine Schiffsrundfahrt auf der Saarschleife mit Schleuse machen (Dauer ca 1,5 Std.).Nach der Schifffahrt besteht noch die Möglichkeit für 1-1,5 Std Mettlach zu erkunden.

Abschluss ist im Hotel Forellenhof Reinhardsmühle 1, Budenbach/Rudolfshaus gegen 19 Uhr
Nach dem Abendessen wird dann die Heimreise angetreten.

Kosten: 20,00 € incl. Schifffahrt für Mitglieder
Kosten: 25,00 € incl. Schifffahrt für Nichtmitglieder

==================Bitte abtrennen===============

Verbindliche Anmeldung bitte bis zum 03.09. 2016, bei Fritz Bauer, Kludenbach,
Tel.06763 - 1839 oder E-Mail: Bauerfritz@t-online.de
Die Belegung der Sitzplätze richtet sich nach dem Eingang der Anmeldungen und
Bestätigung bei der Anmeldung!

Auf rege Teilnahme freuen wir uns!
Der Vorstand

*-*© Kreisverband Bernkastel-Zell

Der Startschuss für die bundesweite VdK-Kampagne "Weg mit den Barrieren!" ist gefallen. Mit konkreten Forderungen und öffentlichkeitswirksamen Aktionen richtet sich der VdK an die politisch Verantwortlichen in Bund, Ländern und Kommunen. Herzstück der Kampagne ist die "Landkarte der Barrieren". Mitmachen ist einfach: Wer eine Barriere entdeckt, trägt sie auf www.weg-mit-den-barrieren.de ein. Der VdK wird besonders ärgerliche Barrieren öffentlich machen und bei den Verantwortlichen nachhaken.

"Menschen mit Behinderung oder Beeinträchtigungen dürfen nicht länger von ihrem Grundrecht auf Teilhabe ausgeschlossen bleiben. Mit der Unterzeichnung der UN-Behindertenrechtskonvention hat sich die Bundesrepublik bereits 2009 verpflichtet, geeignete Maßnahmen für eine barrierefreie Gesellschaft zu treffen. Es wird höchste Zeit, sich für ein barrierefreies Deutschland stark zu machen!" Mit diesen Worten gab die Präsidentin des Sozialverbands VdK Deutschland, Ulrike Mascher, auf einer Pressekonferenz am 12. Januar 2016 in Berlin den Startschuss zur bundesweiten VdK-Kampagne "Weg mit den Barrieren!".

Der Sozialverband VdK Rheinland-Pfalz stellt sich vor!

BawcLNuxq9Y

Für alle, die den Sozialverband VdK Rheinland-Pfalz nicht kennen, erklären wir in diesem Beitrag, was der Sozialverband VdK Rheinland-Pfalz eigentlich macht.© Sozialverband VdK Rheinland-Pfalz e.V.

Sprechtage des VdK-Kreisverbandes in Kirchberg im Rathaus

Jeden 2. und 4. Donnerstag im Monat von 16.00 Uhr -17.00 Uhr in der
Verbandsgemeindeverwaltung
Marktplatz 5, 55481 Kirchberg
2. Stock

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "http://www.vdk.de/ov-kirchberg-hunsrueck/ID118361":

  1. Themenbild: Cartoon zum Thema Was macht der VdK? Einzelne Personen gezeichnet, die verschiedene Fragen zum Thema VdK stellen. | © Kreisverband Bernkastel-Zell
  2. Themenbild: Person mit Rollator steht auf einer Treppe, Hintergrund ist gelb, die Treppengrafik ist schwarz und gelbem Schriftzug "Weg mit den Barrieren - Unterstützen Sie den VdK!" | © Sozialverband VdK
  3. Grafik: Staffelung der Mitgliedsbeiträge | © Doris Goldmeier

Liste der Bildrechte schließen