Url dieser Seite: http://vdk.de/ov-huettlingen-abtsgmuend/ID73745
Sie befinden sich hier:

Barrierefreies Bauen

Barrierefreiheit bedeutet, dass Gegenstände, Medien und Einrichtungen so gestaltet werden, dass sie von jedem Menschen unabhängig von einer eventuell vorhandenen Behinderung uneingeschränkt benutzt werden können.

WikipediA.org

Barrierefrei} steht für unabhängige und selbstbestimmte Lebensführung
aller Menschen. Barrierefreies Bauen ist eine der Voraussetzungen, die
gebaute Umwelt "menschengerecht" zu gestalten.

www.barrierefrei-portal.de

Planungsgrundlagen

Planungsgrundlagen für Straßen, Plätze, Wege, Öffentliche
Verkehrs- und Grünanlagen sowie Spielplätze

Planungsgrundlagen für öffentlich zugängige Gebäude und Arbeitsstätten

Planungsgrundlagen für Barrierefreie Wohnungen

Die Webseite zum Themenkreis Barrierefreies Planen, Bauen und Wohnen Die Webseite zum Themenkreis barrierefreies Planen,Bauen und Wohnen

Schwerpunkte sind Informationen zu den einschlägigen DIN-Normen und damit verbundene Anbieter und Produktpräsentationen, die Vorstellung interessanter Projekte und Initiativen sowie Auskünfte zu Fördermitteln, Zuschüssen und Finanzierungsmöglichkeiten

DIN 18040 - Normungsarbeit Barrierefreies Bauen Überblick über die neue DIN 18040 - Normungsarbeit Barrierefreies Bauen

DIN 18040 - Barrierefreies Bauen - Planungsgrundlagen DIN 18040-1 Barrierefreies Bauen - Planungsgrundlagen - Teil 1:
Öffentlich zugängliche Gebäude Ausgabe: 2010-07
DIN 18040-2 Barrierefreies Bauen - Planungsgrundlagen - Teil 2:
Wohnungen Ausgabe: 2009-02, Norm-Entwurf

Das Institut für barrierefreie Gestaltung und Mobilität (IbGM) ist eine Forschungs-, Bildungs- und Beratungsgesellschaft.
Unser Hauptaugenmerk gilt den Bedürfnissen der rasant wachsenden Gruppe mobilitätseingeschränkter Menschen und der Herstellung umfassender Barrierefreiheit
in Deutschland und Europa.

Institut für barrierefreie Gestaltung und Mobilität (IbGM)

Checkliste der Stadt Aachen für barrierefreies Bauen

Architektenkammer Baden-Württemberg
Niemand darf wegen seiner Behinderung benachteiligt werden. GG Art. 3 Abs.\ 3
Mit zukunftsorientiertem Bauen - ohne Barrieren tragen Architekten und Stadtplaner bereits heute zur Nachhaltigkeit und Steigerung der Lebensqualität bei.

Auszug Barrierefreiheit aus der Landesbauordnung Baden-Württemberg (LBO)

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "http://www.vdk.de/ov-huettlingen-abtsgmuend/ID73745":

Liste der Bildrechte schließen