Url dieser Seite: http://vdk.de/ov-hoechst-haitz/ID112379
Sie befinden sich hier:

Mitgliedschaft

Wie wird man Mitglied im VdK ?

Jeder, der Interesse am sozialen Geschehen in unserem Land hat, und die Ziele des Sozialverbandes VdK passiv oder auch aktiv unterstützen will, kann Mitglied in unserem Verband werden.
Sie können auf den Seiten des Landesverbandes Hessen-Thüringen online Mitglied werden oder direkt eine Beitrittserklärung und Informationsmaterial zum Sozialverband VdK Hessen-Thüringen anfordern.
Am besten wendet er sich dazu an den Ortsverband Höchst-Haitz. Die Anschrift findet man in dieser Homepage.Dort erhalten Sie weitere Informationen und eine Beitrittserklärung, die nach dem Ausfüllen auch wieder an diese Stelle zurückzugeben ist, und nur in besonderen Fällen direkt an den Landesverband geschickt werden soll.

Nach dem Sie das Anmeldeformular aufgerufen haben, können Sie dieses direkt ausfüllen und ausdrucken, dann unterschreiben und an den zuständigen VdK Ortsverband weiterleiten.

Der Eintritt ist zu jedem Monatsersten möglich, der Austritt nur zum Ende des Kalenderjahres mit dreimonatiger Kündigungsfrist. Beim Tod eines Mitglieds kann der Ehepartner die Mitgliedschaft auf Antrag weiterführen, und dann wird bei Ehrungen die Vormitgliedschaft des verstorbenen Partners angerechnet.

Der Jahresbeitrag beträgt:
54,00 €, also 4,50 € im Monat
Der Beitragseinzug erfolgt im Lastschriftverfahren jeweils in den ersten Monaten des Jahres. Dazu ist bei der Anmeldung auf der Beitrittserklärung eine Einzugsermächtigung zu erteilen.

Um die Beratung und Vertretung durch hauptamtliche Mitarbeiter der Bezirksgeschäftsstellen in Anspruch nehmen zu können, muss eine Wartezeit von zwei Jahren erfülle sein. Diese kann aber auch durch rückwirkenden Eintritt erworben werden.

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "http://www.vdk.de/ov-hoechst-haitz/ID112379":

    Liste der Bildrechte schließen