Url dieser Seite: http://vdk.de/ov-hinterschmiding/ID70223
Sie befinden sich hier:

Was bedeutet die Abkürzung VdK ?
VdK - was heißt das ?

Was bedeutet die Abkürzung VdK ?

Das ist eine sehr oft gestellte Frage von neuen Mitgliedern, doch auch viele langjährige Mitglieder können diese Abkürzung nicht deuten.

Aus diesem Grund stellen wir diese Erklärung auf die Startseite unserer Homepage.

Gegründet wurde der Sozialverband VdK Deutschland im Jahr 1947 unter dem Namen
"Verband der Kriegsbeschädigten, Kriegshinterbliebenen und Sozialrentner Deutschland e.V."
Aus den Ursprüngen des Sozialverbandes VdK nach dem Zweiten Weltkrieg war das Leit-
bild des Verbandes zu Recht geprägt aus der Situation der Kriegsopfer. Bedingt durch die sich wandelnden Bedürfnisse erstrecken sich die Handlungsfelder des Verbandes auf immer mehr Bereiche der sozialen Sicherung.

Heute versteht sich der Verband in der Öffentlichkeit als großer Sozialverband mit Aufgaben und Zielen im gesamten sozialen Bereich und auf gesellschaftlichem Gebiet sowie in Folge der heutigen und künftigen Anforderungen und als Dienstleistungs-unternehmen für seine Mitglieder.
Offiziell heißt der Verband deshalb heute "Sozialverband VdK Deutschland e.V.". Das ist auch in Paragraph 1, Ziffer 1 der Satzung festgelegt.

Die Entwicklung des Verbandsnamens von 1947 bis heute:

Januar 1947 – November 1970
Verband der Kriegsbeschädigten, Kriegshinterbliebenen und Sozialrentner Deutschland e.V." (VdK)

Dezember 1970 – April 1994
Verband der Kriegs- und Wehrdienstopfer, Behinderten und Rentner Deutschland e.V. (VdK)

Mai 1994 – April 2002
Verband der Kriegs- und Wehrdienstopfer, Behinderten und Rentner Deutschland e.V. (Sozialverband VdK Deutschland)

Seit Mai 2002
Sozialverband Deutschland e. V.

Der Sozialverband VdK ist für alle da, kommen Sie zu uns, sprechen, oder rufen Sie uns an, wir setzen uns für Sie ein.
Weitere Informationen können sie über folgenden Link abrufen:

VdK-Infocenter

Jedes VdK-Mitglied hat Anspruch auf Schutz in sozialrechtlichen Angelegenheiten.
Die Prozessbevollmächtigten des VdK, ausgewiesene Fachleute, vertreten ihre Mitglieder durch alle Instanzen vor den Sozialverwaltungen und Sozialgerichten.

Wir bieten Ihnen auf örtlicher Ebene viele gesellschaftliche Veranstaltungen! Informieren Sie sich, klicken Sie sich einfach mal durch unsere Seiten!
Vielleicht können wir Sie dann bald als Mitglied begrüßen.

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "http://www.vdk.de/ov-hinterschmiding/ID70223":

    Liste der Bildrechte schließen