Url dieser Seite: http://vdk.de/ov-heimenkirch/ID166920
Sie befinden sich hier:
  • Startseite

Willkommen im Sozialverband VdK - Ortsverband Heimenkirch

#TEASER_BLAU{Haussammlung#

Kamaradschafts- und Informationsveranstaltung 12.05.2017

Bei einer Kamaradschafts- und Informationsveranstaltung des Sozialverbandes VdK Heimenkirch am 12.05. trafen sich ca. 25 Mitglieder und Interessierte. Der Ortsvorsitzende Anton Walter berichtete über die kommende Großveranstaltung des VdK in der Stadthalle Wemding am 22.07.2017, wo Bundestagsabgeordnete mit den Forderungen des VdK ab 13:00 Uhr konfrontiert werden. Der VdK-Kreisverband organisiert einen kostenfreien Zubringerbus, wo sich jeder telefonisch unter 08382/24666 anmelden könne.
Der VdK-Kreisgeschäftsführer Dimo Koppe informierte zu Änderungen in der gesetzlichen Pflege und Rentenversicherung. Mit der Flexirente ist es nicht mehr notwendig, dass stets der Rentenbeginn mit dem Arbeitsende übereinstimmt, so Koppe. Ab Juli 2017 gibt es mindestens pro Jahr einen Freibetrag von 6300€ bei einer vorgezogenen Altersrente. Wer z.B. 2500 € brutto im Monat verdient könnte am Anfang vom August in Rente gehen und bis Ende September voll arbeiten. Die Rentnerin hätte so Anspruch auf die Auszahlung der vollen Rente für August und September, da ihr Hinzuverdienst von 5000€ brutto noch unterhalb der Grenze von 6300€ pro Jahr liegt. Mitglieder werden hierzu vom VdK-Kreisverband gerne beraten.
Eine besondere Freude war es dem Ortsvorsitzenden Anton Walten im Rahmen dieser Veranstaltung Frau Angela Fessler für Ihre 20-jährige Treue zum Sozialverband VdK zu ehren. Die langjährigen Mitglieder sind das Rückgrat des Verbandes.

  • Bild 1 von 4

    Ortsvorsitzender Anton Walter ehrt Angela Fessler für 20 Jahre MitgliedschaftFoto: Dimo Koppe

  • Bild 2 von 4

    Kamaradschafts- und Informationsveranstaltung 12.05.2017Foto: Dimo Koppe

  • Bild 3 von 4

    Kamaradschafts- und Informationsveranstaltung 12.05.2017Foto: Dimo Koppe

  • Bild 4 von 4

    Kamaradschafts- und Informationsveranstaltung 12.05.2017Foto: Dimo Koppe

VdK-Kampagne
Kampagnen-Motiv von "Weg mit den Barrieren!" - Ein Männchen mit Rollator scheitert an einer unüberwindbaren Treppe

Weg mit den Barrieren! Mit der Kampagne "Weg mit den Barrieren!" macht sich der Sozialverband VdK für eine barrierefreie Gesellschaft stark. Wohnungen und öffentliche Gebäude, Verkehrsmittel sowie alle privaten Güter und Dienstleistungen müssen endlich so gestaltet werden, dass sie für alle zugänglich sind. Es braucht einheitliche Vorgaben mit verbindlichen Fristen, Kontrollen und Sanktionen sowie eine entschiedene Förderung durch den Bund.

Unterstützen Sie unsere Forderungen und melden Sie Barrieren!
Mitmachen ist einfach: Wer eine Barriere entdeckt, trägt sie auf www.weg-mit-den-barrieren.de ein.

VdK-TV: Das VdK-Videoportal
Logo VdK-Internet-TV

Aktuell auf VdK-TV

Topaktuelle Beiträge sowie ein großes Filmarchiv rund um den Sozialverband VdK und seine Themen finden Sie unter dieser Internetadresse: www.vdktv.de

Wir brauchen Sie!
Ohne die vielen ehrenamtlich aktiven Frauen und Männer wäre der VdK nicht denkbar. Er wäre nicht das, was er heute ist: ein Sozialverband, in dem Gemeinsinn Programm ist, ohne den keine lebendige Gemeinschaft entstehen und auch nicht bestehen kann.

Sie möchten den VdK durch Ihre ehrenamtliche Mithilfe unterstützen? Dann wenden Sie sich bitte an uns!

https://www.vdk.de/bayern/pages/68907/ehrenamt

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "https://www.vdk.de/ov-heimenkirch/ID166920":

  1. Kampagnen-Motiv von "Weg mit den Barrieren!" - Ein Männchen mit Rollator scheitert an einer unüberwindbaren Treppe | © VdK
  2. Logo VdK-Internet-TV | © Sozialverband VdK
  3. | © Dimo Koppe
  4. | © Dimo Koppe
  5. | © Dimo Koppe
  6. | © Dimo Koppe

Liste der Bildrechte schließen