Url dieser Seite: http://vdk.de/ov-goegglingen-donaustetten/ID114904
Sie befinden sich hier:
  • Startseite

Willkommen beim Sozialverband VdK - Ihrem Ortsverband Gögglingen-Donaustetten

Gemeindewappen

© OV


So finden Sie zu uns!

Gögglingen wurde 1092 mit einem "Bertoldus de Goggelingen" erstmals urkundlich erwähnt. Er war mit dem jenseits der Donau angrenzenden Ulmer Territorium durch eine - wegen der Zolleinnahmen - wichtige Brücke verbunden. Der Ort gehörte dem Kloster Wiblingen. Durch die von Napoleon eingeleitete Neugliederung fiel Gögglingen zusammen mit Wiblingen zunächst an Bayern und 1810 an Württemberg.

Donaustetten wurde 1194 urkundlich erstmals erwähnt. Es gehörte seit dem frühen Mittelalter zum Kloster Wiblingen und unterstand der Schutzherrschaft der Grafen Fugger-Kirchberg. Erst im 18. Jahrhundert gewann das Kloster Wiblingen und damit auch Donaustetten unter österreichischer Landeshoheit mehr Bewegungsfreiheit und auch erweiterte Befugnisse in der Verwaltung der Gemeinde.

aktualisiert am 22. Juli 2019

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "https://www.vdk.de/ov-goegglingen-donaustetten/ID114904":

  1. Gemeindewappen | © OV

Liste der Bildrechte schließen