Url dieser Seite: http://vdk.de/ov-geretsried/ID9645
Sie befinden sich hier:
  • Startseite

Willkommen beim VdK-Ortsverband Geretsried
Hier erfahren Sie, was sich im Geretsrieder Ortsverband tut:

Am 21. Oktober findet die diesjährige Mitgliederversammlung statt. Merken Sie sich den Termin vor. Erfahren Sie mehr in unserem "Veranstaltungskalender".

VdK-Mitglied auf Testfahrt
Mit dem E-Scooter in öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs

25.09.2017 - Menschen mit Einschränkungen ihrer Mobilität sind oft schlecht dran. Doch in Geretsried hat der VdK-Ortsverband bei der Stadt ein offenes Ohr für die Belange von Menschen mit Handicaps gefunden. Nicht erst seit Geretsrieds 1. Bürgermeister Michael Müller in einem Rollstuhl eine Probefahrt machen durfte, ist er und seine Verwaltung bemüht, Barrieren auf Straßen und Plätzen zu beseitigen. Gisela Lucht, VdK-Ortsvorsitzende, stellt dazu erfreut fest, dass an vielen Orten die Hinweise des VdK zu baulichen Verbesserungen in Angriff genommen oder schon umgesetzt wurden.

© VdK-Geretsried

Doch wie sieht es aus, wenn man, wie Martina B. auf eine elektrischen Rollstuhl angewiesen ist und nach München oder anderswo hin will. Die telefonischen Auskünfte, die sie bei MVV und RVO einholte, waren nicht sehr erhellend. Von "Wir nehmen keine Rollstühle mit" oder "Das geht nur auf besonderen Linien." bis "Kein Problem" schien alles möglich.

© VdK-Geretsried

Was tun? Martina B. ist VdK-Mitglied und wandte sich an den Ortsverband. Dort einigte man sich auf den Vorschlag, es einfach einmal auszuprobieren. Um das Risiko gering zu halten, verabredeten sich Martina B. mit einem ehrenamtlichen Mitarbeiter des VdK-Geretsried. Die Teststrecke sollte vom Isarkaufhaus bis nach München zur Donnersbergerbrücke und zurück führen.
Kurz nach Eintreffen der beiden Testfahrer an der Haltestelle kam der Bus. Er hatte neben dem rechten Scheinwerfer ein kleines blaues Rollstuhlsymbol. Eine kurze Bitte an den Busfahrer Muhammad Asif, und schon klappte er beim breiten mittlernen Einstieg eine im Fahrzeugboden eingelassene Rampe aus und Martina B. konnte in den Bus fahren. Die Erleichterung, dass das Einsteigen geklappt hatte, war ihr ins Gesicht geschrieben. Ebenso einfach ging das Aussteigen am S-Bahnhof Wolfratshausen. Auch die Bordkanten der Businseln waren abgesenkt - also war es kein Problem auf den Bahnsteig zu gelangen.
Wer hilft weiter? Das Niveau des Bahnsteigs und des S-Bahnwagens, sind nicht gleich. Also bitten wir den Lokführer um Hilfe. Der verlässt seinen Führerstand, holt aus einer Art Schrank im ersten Abteil des Zuges eine aufklappbare Rampe heraus auf der Martina B. bequem in den Zug fahren kann. Dann wird die Rampe wieder verstaut. Lokführer Athaulf Rameez fragt noch, wo Martina B. aussteigen will um zu wissen, wann er wieder darauf achten muss, ob seine Hilfe notwendig ist. Auch weist er auf einen kleinen Rufknopf hin, mit dem man das Aussteigen mit Rampe dem Lokführer anzeigen kann. Schon geht die Reise nach München los.

© VdK-Geretsried

© VdK-Geretsried


An der Donnersbergerbrücke ist der Bahnsteig zwar niveaugleich, aber der Spalt zwischen Wagon und Bahnsteigkante ist für die kleinen Vorderräder des E-Scooters zu groß. Man würde darin stecken bleiben und der Rolli könnte umstürzen. Schnell legt der Lokführer die Rampe aus und schon stehen wir auf dem Bahnsteig. Danke und auf Wiedersehen dem Lokführer!

Jetzt noch mit dem Lift hinauf auf die Brücke und in ein kleines Kaffee, um sich eine Schale Cappuccion zu gönnen. Große Freude und Erleichterung bei den beiden Testreisenden, dass alles so gut geklappt hat. Kein einziges Mal musste der ehrenamtlich Mitreisende helfend eingreifen. Martina B. konnte jeden Umsteigevorgang allein bewältigen. Mit der nächsten S7 ging es wieder zurück.

Fazit: Alles gelang sehr gut. Die Mitarbeiter vom RVO und der S-Bahn waren sehr freundlich und hilfsbereit. Martina B. traut sich nun auch alleine mit öffentlichen Verkehrsmitteln nach München zu fahren. Welch ein Gewinn...


nach oben


Suche Sie einen älteren Artikel? Die früheren Titelstories haben wir in unser Archiv verschoben. Klicken Sie hier!

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "http://www.vdk.de/ov-geretsried/ID9645":

  1. Frohe Weihnachten | © VdK-Geretsried
  2. Kampagnen-Motiv von "Weg mit den Barrieren!" - Ein Männchen mit Rollator scheitert an einer unüberwindbaren Treppe | © VdK
  3. Aussteigen bitte - Der Busfahrer hat die Rampe bereitgestellt - | © VdK-Geretsried
  4. Es ist geschafft. Ein sicherer Platz im Bus | © VdK-Geretsried
  5. Vom Bahnsteig geht's über die Rampe in die S-Bahn | © VdK-Geretsried
  6. Lokführerin räumt faltbare Rampe nach Gebrauch wieder auf | © VdK-Geretsried

Liste der Bildrechte schließen