Url dieser Seite: http://vdk.de/ov-frankfurt-hoechst-unterliederbach/ID144296
Sie befinden sich hier:

Jahreshauptversammlung am 22. März 2014

Jahreshauptversammlung am 22. März 2014

Wie jedes Jahr fand unsere Jahreshauptversammlung wieder an einem Samstag von 15 - 18 Uhr im Victor-Gollancz-Haus statt.

Es wurden alle Mitglieder per Post angeschrieben und eingeladen.

Es fanden wieder Nachwahlen statt. Herr Thomas Bachert wurde als Kassenführer, Frau Sandra Marterer und Herr Wilhelm Dietz wurden als Beisitzer ins Amt gewählt.

Wie jedes Jahr wurde die Kasse des VdK Ortsverbands Höchst Unterliederbach durch die Revisoren Herr Werner Fischer und Herr Karl Blum in den Räumen des VdK Kreisverbands Frankfurt geprüft.
Gemäß dem Bericht der Revisoren wurde dem Kassenführer eine ordnungsgemäße Buchführung bescheinigt. Auf Antrag der Revisoren wurde die Entlastung des Kassenführers und des Vorstands für das Geschäftsjahr 2013 beantragt. Die Entlastung wurde durch die anwesenden Mitglieder einstimmig beschlossen.

Als Referentin konnten wir Frau Polizeihauptkommisarin Silvia Schwalba gewinnen die sehr fachkundig und lebendig einen Vortrag zum Thema " Sicher unterwegs - mobil BLEIBEN " allen Anwesenden vermittelte. Das vorhandene Interesse aller Anwesenden an dem Thema wurde durch Diskussionen und Fragen abgerundet.

Gemeinsam haben wir alle wieder einen gemütlichen Nachmittag verbracht.

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "https://www.vdk.de/ov-frankfurt-hoechst-unterliederbach/ID144296":

    Liste der Bildrechte schließen