Url dieser Seite: http://vdk.de/ov-esslingen-zell/ID35461
Sie befinden sich hier:
  • Startseite

Willkommen beim VdK-Ortsverband Esslingen-Zell

Viele Mitglieder - ein Sozialverband VdK
Der Sozialverband VdK ist eine Selbsthilfeeinrichtung, die von 1,2 Millionen Menschen getragen wird.

Als Mitglied legitimieren Sie den Sozialverband VdK in seinen sozialpolitischen Aktivitäten. Neben einem vergleichsweise hohen sozialpolitischen Nutzen gegenüber Ihrem Monatsbeitrag von € 6,00 bzw. € 3,00 bietet Ihnen die Mitgliedschaft beim Sozialverband VdK an Ihrem Wohnort noch weitere Vorteile, zum Beispiel:

  • Aufnahme in die Mitgliederliste Ihres Ortsverbandes
  • Gesellige, kulturelle Veranstaltungen
  • Einladungen zur Jahreshauptversammlung und zur
    Mitgliederversammlung
  • Sozialrechtliche Beratung und Information
  • Antragstellungen z.B. beim Versorgungsamt, bei der
    Rentenversicherungsanstalt, bei der Krankenkasse
  • Vertretung vor den Behörden und Sozialgerichten
  • Günstige Kur- und Reisepreise
  • Sondertarife bei Versicherungen
  • Hamburg-Mannheimer Versicherung

Werden Sie Mitglied beim Sozialverband VdK - dem Ortsverband in Wohnortnähe.

Sozialverband VdK
Ortsverband Esslingen-Zell
Vorsitzende Gudrun Schuker
Mettenhaldenstr. 29, 73730 Esslingen-Zell
ov-esslingen-zell@vdk.de

In rechtlichen Fragen wenden Sie sich bitte direkt an die Rechtsberatungsstelle in Esslingen oder an den Landesverband.

Jeder kann im VdK Mitglied werden!

Soziale Sicherheit hat eine Lobby,

den Sozialverband VdK Deutscland. Mit über einer Million Mitgliedern ist der VdK Interessenvertretung der

behinderten und chronisch kranken Menschen
Kriegs- und Wehrdienstopfer
Zivildienstopfer
Opfer von Unfällen und Gewalt
Opfer von Umweltschäden
Rentnerinnen und Rentner
Hinterbliebenen
Pflegebedürftigen
Sozialversicherten
Sozialhilfeempfänger
Patienten

Rat und Hilfe im Sozialrecht, Rechtschutz
Der VdK berät seine Mitglieder in den Bereichen Sozialversicherung, z.B.Pflegenversicherung, Rehabilation, Behindertenrecht, Kriegs- Wehrdienst- und Zivilopferversorgung und Sozialhilfe. Er hilft Ihnen Ihre Ansprüche durchzusetzen Jedes Mitglied hat Anspruch und Schutz in sozialrechtlichen Angelegenheiten. Die Prozeßbevollmächtigten des VdK, ausgewiesene Fachleute, vertreten die Mitglieder von den Sozialverwaltungen und der Sozialgerichtsbarkeit - und zwar durch alle Instanzen.

Erholungen und Kuren
in dreizehn modernen und weitgehend barrierefreien Kur- und Erholungszentren des VdK können Mitglieder und ihre Angehörigen eine Kur machen. Auskünfte erteilen die VdK-Geschäftsstellen.

Info-Center für behnderte Menschen

Der Sozialverband VdK und einige Landesverbände unterhalten Info-Center für Menschen mit Behinderungen. Beim Kauf von behindertengerechten Autos oder bei der Umrüstung von Kraftfahrzeugen können sich die Mitglieder beraten lassen. Informiert wird auch über Fahrschulen und technische Hilfen. Einige Landesverbände bieten auch Beratung zu Hilfsmitteln für alte und behinderte Menschen und bei der behindertenrechten Anpassung von Wohnungen.

Selbsthilfegruppen
Im VdK gibt es eine Reihe von Selbsthilfegruppen, in denen sich Menschen zusammenschließen, die unter bestimmten Kankheiten oder Behinderungen leiden, etwa chronischer Schlafstörungen (Schlafapnoe), Rückenleiden, Osteoporose, Tinnitus. So bekommen sie, zugeschnitten auf ihre speziellen Bedürfnisse, Rat und Hilfe und können darüber hinaus alle Leistungen des Verbands in Anspruch nehmen.

Reisen und Tagesausflüge
Reisedienste und Landesverbände bieten Programme an, die auf die Bedürfnisse der älteren und behinderten Mitglieder zugeschnitten sind. Reisen und Tagesausflüge gehören auch in den Orts- und Kresverbänden zum geselligen und kulturellen Leben.

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "https://www.vdk.de/ov-esslingen-zell/ID35461":

    Liste der Bildrechte schließen