Url dieser Seite: http://vdk.de/ov-buettelborn/ID132962
Sie befinden sich hier:

Wir über uns

Der Ortsverband Büttelborn gehört zum Kreisverband Groß-Gerau.

Gegründet wurde unser Ortsverband am 19. September 1947.

Unter Vorsitz von Philipp Scheuermann, Rudolf Bechtel,
Adam Best, Josef Brosch, Johann-Michael Görlich,
Heinrich Hamm, Willi Klink, Alfred Stilz und Erich Stark.

"Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht der Mensch"

VdK - was heißt das eigentlich ?
Ausgeschrieben bedeutet das Kürzel "Verband der Kriegs-und Wehrdienstopfer, Behinderten, und Rentner Deutschland e.V."
1946 als Selbsthilfeorganisation von Kriegsopfern gegründet, hat sich unser Verband
in den letzten 25 Jahren verstärkt den Belangen der Behinderten, Rentner, Senioren
und sozial Schwachen, aber auch jungen Menschen die Hilfe brauchen zugewandt.
Mit bundesweit mehr als 2 Millionen und in Hessen über 276.000 Mitglieder sind wir
der größte Sozialverband Hessens.

Und was bedeutet " Sozialverband" ?
Wir treten für die sozialen Interessen unserer Mitglieder ein. Gestützt auf die
große Mitgliederzahl nehmen wir durch Initiativen und Vorschläge
Einfluss auf neue Gesetzentwürfe und Sozialreformen. Das wird durch
ständige Kontakte mit Ministerien, Parteien und Behörden erreicht. Durch seine große
Sozialkompetenz hat der VdK das Recht, sich Anhörung zu verschaffen um
Ungerechtigkeiten zu verhindern. Wir beraten und helfen bei Fragen zur Renten -,
Kranken -,Pflege und Unfallversicherung. Bei Fragen zur Rehabilitation, Kuranträgen,
Sozial - und Altenrecht, soziale Entschädigung sowie bei anfallendem Schriftverkehr
mit Behörden leisten wir vom VdK ebenfalls Hilfe.

Auseinandersetzung mit Behörden
Bei handfesten Problemen mit Sozialbehörden und Ämtern übernehmen wir
auch in strittigen und schwierigen Fällen nach vorliegen der ärztlichen Begutachtungen,
die rechtliche Unterstützung und Vertretung vor dem Sozialgericht und führen falls
erforderlich auch Prozesse, wenn nötig durch alle Instanzen.

Unser Schwerpunkt ist die Durchsetzung Ihrer berechtigten Ansprüche.
Das alles geschieht in der Regel für unsere Mitglieder kostenlos. Hierzu verfügt
der VdK über eine Reihe erfahrener Anwälte.
Volkstrauertag ? Der VdK ist auch Mitgestalter an den Gedenkfeiern für die
Toten der beiden Weltkriege. Die Erinnerung muss für die nachfolgende Generation
aufrechterhalten werden, damit sich so etwas nicht wiederholt.

Geselligkeit, Freizeit und Reisen
Auch diese Bereiche pflegt der VdK Ortsverband ausgiebig.
Wie finanziert sich der VdK ? Der Finanzbedarf wird ausschließlich
durch die Beiträge seiner Mitglieder und Spenden gedeckt.
Der Jahresbeitrag beträgt 66,00 Euro das entspricht einem Monatsbeitrag von 5,50 Euro.

Für Beratungen
Rufen Sie bitte bei dem VdK Kreisverband an und vereinbaren Sie einen Termin.
Im Antsee 18
64521 Groß-Gerau (Nord)
Telefon: 06152 - 2191

Unser Verband steht jedem offen: Ob jung oder alt, behindert, krank oder
Rentner.

Sie sind neugierig geworden ? Unter www.vdk.de erfahren Sie noch mehr.
Wenn Sie gerne mehr von uns erfahren möchten, kommen Sie doch einfach mal vorbei.
Oder möchten Sie Mitglied werden in unserem Ortsverband um uns bei unseren
Aktivitäten zu unterstützen ?. Dann nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf.


Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "https://www.vdk.de/ov-buettelborn/ID132962":

    Liste der Bildrechte schließen