Url dieser Seite: http://vdk.de/ov-bischofsmais/ID237460
Sie befinden sich hier:

Sozialverband VdK unterstützt die Entenrallye

Kinderferienprogramm mit 12 Veranstaltungen

Kinderferienprogramm mit 12 Veranstaltungen

Foto: Natalie Pledl

1. Bürgermeister Walter Nirschl, VdK-Kreisgeschäftsführer Helmut Plenk und der Leiter der T-Info Max Englram© VdK Bischofsmais

Bischofsmais. Mit einem ganzen Dutzend Veranstaltungen will die T-Info Bischofsmais den einheimischen Kindern die Ferienzeit auffüllen.
Sogar der Sozialverband VdK ARBERLAND unterstützt heuer diese Aktion und spendet für die beliebte Entenrallye auf dem St. Hermannsbach in diesem Jahr die Renn-Enten.
Jeden Mittwoch findet ein Aktionstag im Bogenpark am Geisskopf statt. Auch ausserhalb der Gemeinde Bischofsmais können sich Kinder an den Terminen beteiligen. Eine
Anmeldung in der T-Info Bischofsmais ist jedoch geboten.
Die Fahrt zum Bayernpark nach Reisbach war innerhalb weniger Tage nahezu ausgebucht und so sind hier fast 80 Teilnehmer schon unterwegs gewesen. Am kommenden Samstag, 03.08. findet ab 13.00 Uhr ein
Flohmarkt, nicht nur für Kinder auf dem Marktplatz im Kurpark statt. Anmeldung hierfür in der T-Info, es wird kein Standgeld erhoben; der Förderverein der Schule sorgt für die Versorgung der Gäste mit Kaffee und Kuchen und Wurstsemmeln und kalten Getränken. Am 07. August ab 14.00 Uhr zeigt Katharina Zellner wieder wie das Nassfilzen geht. Am 08. August wird die Kegelbahn des Hotels Morada belegt, Es zeigt sich hier, wer mit den Kugeln am besten umgehen kann, Start ist hier um 14.00 Uhr und Treffpunkt am Hotel Morada.
Erstmals bietet Nicole Kramhöller-Kühn einen Kunstkurs Märchenstunde an. Am 13. August ab 10.00 im Baderhaus können Kinder ab 4 Jahren Märchen und Kunst zusammenführen, am Nachmittag des 13. August steht dann Zeichnen im Kurpark auf dem Programm. Die Sparte Tennis des SV Bischofsmais bietet am 14. August ab 14.00 Uhr eine Tennis-Schnupperstunde an, hier sind Kinder von 8-14 Jahren eingeladen.
Und der Kindernachmittag beim Heimatfest am 18.08 ab 14.00 Uhr gehört schon lange ins Programm.
Am 20. August werden die Kurpark-Straßen mit Straßenmalkreide bemalt. Ab 13.00 Uhr steht genügend Malkreide zur Verfügung.
Am Freitag 23. August werden dann die von Helmut Plenk zur Verfügung gestellten blauen Renn-Enten für die Entenrallye zu Wasser gelassen. Der Hermannsbach ist dann wieder Schauplatz für meist über 100 Enten, die dann in den Bach geschmissen werden.
Abschluss des Familienprogramms ist am 06. September beim Laternenzug des Bayerischen Waldvereins vom Landshuter Haus nach Bischofsmais.
Für die Veranstaltungen ist in den meisten Fällen eine Anmeldung in der T-Info erforderlich. Teilnahmegebühren sind bei der Anmeldung in der T-Info zu entrichten.

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "https://www.vdk.de/ov-bischofsmais/ID237460":

  1. Kinderferienprogramm mit 12 Veranstaltungen | © VdK Bischofsmais

Liste der Bildrechte schließen