Url dieser Seite: http://vdk.de/ov-bad-woerishofen/ID18200
Sie befinden sich hier:
  • Startseite

Herzlich Willkommen

VdK - Ortsverband Bad Wörishofen

Seit 1947 im Dienste Bad Wörishofer Bürger

Copyright: Stadt Bad Wörishofen

Bad Wörishofen: Ausgezeichnet als 100. Fair-Trade-Stadt

Adressen für Beratung:

Kreisgeschäftsstelle
Dr.-Berndl-Str. 5
87700 Memmingen
08331-750440

Bürozeiten:
Montag - Mittwoch:
08:00 - 12:00; 12:30 - 16:00
Donnerstag:
08:00 - 12:00; 12:30 - 18:00
Freitag:
08:00 - 12:00


Vorsitzender:Henning Ilmer

Brustbild des Vorsitzenden im Halbprofil

© Ilmer

Schriftführerin: Carmen Ilmer

Kassier: Karl Werner Beisser

Ein Mann strahlt in die Kamera.

© C. Ilmer

Beisitzerin: Gudrun Horna

Eine Frau vor grünen Büschen

© C. Ilmer

VdK-Erholungsfürsorge
Die neuen Termine stehen fest. Es sind dies:

Hotel Alpenblick in Ohlstadt 27.10. bis 03.11.2019

Kolping-Allgäuhaus in Wertach 17.11. bis 24.11.2019

Nähere Informationen sind über die Kreisgeschäftsstelle zu erhalten.
Dort können auch Anträge gestellt werden.

Die SOS-DOSE des VdK Bayern
Die Idee der SOS-DOSE ist einfach und vielleicht sogar lebensrettend.
Im Notfall sollen die wichtigsten Daten eines Patienten schnell und zuverlässig gefunden werden. In fast jeder Wohnung gibt es dafür einen Platz, den jeder findet: den Kühlschrank. In der Kühlschranktür wird die SOS-DOSE verwahrt. Darin befinden sich auf einem kleinen Formular alle wichtigen Daten des Patienten. Das kann für den Rettungsdienst, Angehörige, Freunde oder Nachbarn sehr hilfreich sein, wenn der Bewohner selbst keine genauen Angaben machen kann.
Ein Hinweis auf die SOS-Dose ist ein blauer Aufkleber im Inneren der Wohnungs- und an der Kühlschranktür.

Weitere Informationen können beim Ortsvorsitzenden eingeholt werden.
Dort gibt es auch SOS-Dosen.

Von der Rechtsabteilung des Landesverbandes ist folgende Mitteilung gekommen:
Im Bezirk Unterfranken führt eine Fa. ?Jura Direkt? eine Art Verkaufsveranstaltungen durch, bei der sie sogenannte ?Gesamtvollmachten? für Privatpersonen anbietet. Diese beinhalten: Patientenverfügung, Betreuungsverfügung und Vorsorgevollmacht. Dabei entstehen z.B. Kosten von € 249.- + jährlich € 39.-.
Es soll behauptet worden sein, daß die vom VdK ausgegebene Vorsorge-Broschüre, aktuelle 16. Auflage 2015, ungültig sei. In der Broschüre seien ungesetzliche Kästchen zum Ankreuzen vorhanden, weswegen die Broschüre nichtig sei. Diese Aussage ist nicht richtig. Wahrscheinlich sollen die Teilnehmer verunsichert und damit zu einem Abschluß bei ?Jura Direkt? veranlaßt werden.
Der Landesverband prüft rechtliche Schritte. Deshalb bittet er Teilnehmer solcher Veranstaltungen um schriftliche Aussagen über Äußerungen, die den VdK betreffen.
Wir müssen gegen solche Praktiken vorgehen, die Unsicherheit und Ängste schüren, um damit eigene Geschäft zu tätigen.

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "https://www.vdk.de/ov-bad-woerishofen/ID18200":

  1. Stadtwappen von Bad Wörishofen
  2. Brustbild des Vorsitzenden im Halbprofil | © Ilmer
  3. Ein Mann strahlt in die Kamera. | © C. Ilmer
  4. Eine Frau vor grünen Büschen | © C. Ilmer

Liste der Bildrechte schließen