Url dieser Seite: http://vdk.de/ov-ammerndorf/ID189675
Sie befinden sich hier:
  • Startseite

Willkommen beim VdK Ortsverband Ammerndorf

Wir freuen uns, dass Sie unsere Seiten besuchen und begrüßen sie ganz herzlich beim Ortsverband Ammerndorf im Sozialverband VdK.

Die Ammerndorfer Kirche vom Radweg im Westen

© VdK OV Ammerndorf

Für den Ortsverband ist die Betreuung der Mitglieder die zentrale Aufgabe. Unsere ehrenamtlichen Mitarbeiter besuchen Alte und Kranke. In Informationsveranstaltungen informieren wir zu sozialen und gesundheitlichen Themen. Bei gemeinsamen Feiern, geselligen Veranstaltungen und Tagesfahrten pflegen wir die Kontakte untereinander. Gleichzeitig leisten wir damit einen Beitrag zum gesellschaftlichen Leben in unserer Gemeinde.

Zu unseren Veranstaltungen sind nicht nur Mitglieder sondern auch Gäste jederzeit herzlich willkommen. Nicht nur Rentner und ältere Menschen, auch jüngere Menschen sind bei uns immer gerne gesehen.

Schauen sie sich um auf unseren Seiten. Wir wollen Sie hier über uns und unsere Arbeit informieren. Falls Sie die Information nicht finden, die Sie suchen oder wenn Sie Fragen haben, geben Ihnen unsere Ansprechpartner gerne Auskunft. Adressen und Telefonnummern finden Sie auf der Seite Kontakt.

Wir freuen uns, wenn Sie unser Informationsangebot nutzen und wir Sie bei unseren Veranstaltungen begrüßen dürfen.

Mitgliedschaft
Verena Bentele wirbt für Mitgliedschaft im VdK

"Tritt ein für soziale Gerechtigkeit!"

Die Präsidentin des VdK Deutschland, Verena Bentele, wirbt kraftvoll dafür, dass Menschen dem VdK Bayern beitreten und diesen so in seinem Einsatz für soziale Gerechtigkeit unterstützen. Das Plakat mit der Botschaft "Tritt ein für soziale Gerechtigkeit!" ist derzeit in ganz Bayern auf Großflächen und in den Münchner S­-Bahnen zu sehen. „Wir freuen uns über diese großartige Unterstützung“, sagt VdK­-Landesvorsitzende Ulrike Mascher. Werden auch Sie Mitglied in unserer starken Gemeinschaft!

Tritt ein für soziale Gerechtigkeit!
Jetzt Mitglied werden!

Rente aus dem Ausland: Welche Regeln gelten?

r88hMG5tRCs

Wer vorübergehend oder längere Zeit im Ausland gearbeitet hat, kann einen Rentenanspruch daraus erwerben. Gut zu wissen: Auch die Arbeitsjahre im Ausland zählen zur Wartezeit – also der Mindestzeit an Versicherungsjahren bei der Rente – dazu. Es lohnt sich also, sich mit dem zuständigen Rentenversicherungsträger darüber zu unterhalten. Auch der VdK berät dazu.© VdK-TV

Bildrechte einblenden

Bildrechte auf der Seite "https://www.vdk.de/ov-ammerndorf/ID189675":

  1. Die Ammerndorfer Kirche vom Radweg im Westen | © VdK OV Ammerndorf
  2. Verena Bentele wirbt für Mitgliedschaft im VdK | © VdK Bayern

Liste der Bildrechte schließen