Karriere

Stellenanzeigen des Sozialverbands VdK Nordrhein-Westfalen e. V.

Jurist/in als Sozialrechtsberater/in für die Rechtsabteilung Aachen

Dienstort: Aachen
Beschäftigungsumfang: Vollzeit 38,5 Wochenstunden
Vorgesehene Eingruppierung: nach den internen Richtlinien des Landesverbands
Vorgesehener Einstellungstermin: schnellstmöglich

Einsendeschluss für Bewerbungen: 6. September 2019


Tätigkeitsbeschreibung:

  • Beratung und Vertretung des nach den Verbandszwecken begünstigten Personenkreises in allen Angelegenheiten des Sozialrechts - insbesondere, Rentenversicherungsrecht, Schwerbehindertenrecht, Recht der gesetzlichen Unfallversicherung, Kranken- und Pflegeversicherungsrecht, SGB II, SGB III, SGB XII, BVG, OEG und andere
  • Vertretung vor den Sozialgerichten und dem Landessozialgericht

Kenntnisse, Anforderungen:

  • erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften (1. und 2. Staatsexamen), gerne mit ersten Berufserfahrungen
  • fundierte Kenntnisse und Erfahrungen in den oben beschriebenen Rechtsgebieten
  • Neigung zu beratenden und überzeugenden Tätigkeiten
  • Kommunikationsfähigkeit, Zuverlässigkeit und Vertrauenswürdigkeit
  • Digitalkompetenz, Erfahrung mit EDV in der Rechtsdienstleistung
  • positive Ausstrahlung, sicheres Auftreten und gute Umgangsformen

Wir bieten:

  • eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem gemeinnützigen Verband, der soziale Verantwortung ernst nimmt und täglich lebt
  • einen sinnstiftenden Arbeitsplatz
  • selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • eine angemessene und leistungsgerechte Vergütung, 13tes Monatsgehalt
  • flexible Arbeitszeiten, sehr gute öffentliche Verkehrsanbindung und zentrale Lage in Aachen sowie eine spätere betriebliche Altersversorgung

Bewerbungen bitte schriftlich an den

Sozialverband VdK NRW e. V.
Herrn Peter Lieben
Fürstenwall 132
40217 Düsseldorf

vorzugsweise per E-Mail in einer Datei mit einer Gesamtgröße von max. 10 MB an: personal.nrw@vdk.de

Für Rückfragen steht Ihnen unsere Personalabteilung zur Verfügung:

Peter Lieben (Leitung)
Telefon: (0211) 3 84 12-47
Fax: (0211) 3 84 12-73
E-Mail: peter.lieben@vdk.de

Birgit Egert
Telefon: (0211) 3 84 12-24
Fax: (0211) 3 84 12-73
birgit.egert@vdk.de

Melina Jendreck
Telefon: (0211) 3 84 12-61
Fax: (0211) 3 84 12-73
melina.jendreck@vdk.de


Hinweis zu elektronischen Bewerbungen:

Bitte beachten Sie, dass alle Anlagen zu Ihrer Online-Bewerbung zu einem PDF-Dokument zusammengefasst sein sollten und eine Dateigröße von 10 MB nicht überschreiten dürfen.

Bitte richten Sie Ihre elektronische Bewerbung an personal.nrw@vdk.de

IM HOCHSAUERLAND
VdK-Hotel Außenansicht
Gönnen Sie sich eine erholsame Zeit in unserem VdK Kur- und Erholungshotel "Zum Hallenberg" in Bad Fredeburg. VdK-Mitglieder genießen günstigere Konditionen.
in ganz NRW
viele Hände liegen übereinander
Online aktiv - das sind auch viele Ortsverbände des Sozialverband VdK NRW. Klicken Sie sich durch und suchen Sie Ihren VdK vor Ort heraus.
Fachgruppe
zwei junge Frauen pflanzen einen Baum ein
Inklusive Bildung, berufliche Rehabilitation oder Schwerbehindertenrecht - dieses Team vertritt die Interessen der jüngeren Generation im VdK NRW.
Soziale Leistungen
Den neuen Schwerbehindertenausweis gibt es ab 2013 im Bankkartenformat.
Sie benötigen die Kontaktdaten zu Ihrem zuständigen "Versorgungsamt"? Auf dieser Seite erhalten Sie eine komplette Übersicht für Nordrhein-Westfalen.
Ratgeber
ein Berater begrüßt eine Frau am VdK-Service-Point
Das VdK-Hotel, Broschüren, "Versorgungsämter", Ortsverbände, WC-Schlüssel und vieles mehr - eine breite Palette an interessanten Themen.