Sozialverband VdK Nordrhein-Westfalen e. V.
Presse

Pressemitteilungen des VdK NRW

© VdK NRW

(28.07.2016) Was ändert sich für mich oder meinen Angehörigen ab dem kommenden Jahr durch das Zweite Pflegestärkungsgesetz? Diese Frage beschäftigt aktuell mehr als 580.000 Pflegebedürftige in unserem Bundesland. Der Sozialverband VdK Nordrhein-Westfalen klärt auf ...


(07.07.2016) "Unser Sozialstaat ist ein Garant für Frieden, Freiheit und Solidarität. Daher setzen wir uns auf allen Ebenen für dessen Erhalt, Stärkung und Fortentwicklung ein", erklärte der neue Vorsitzende des Sozialverbands VdK Nordrhein-Westfalen, Horst Vöge, heute bei einem Festakt ...


(06.07.2016) Der bisherige Stellvertreter Horst Vöge wurde von den Delegierten des 20. Ordentlichen Landesverbandstags mit großer Mehrheit zum Nachfolger von Karl-Heinz Fries gewählt ...


(05.07.2016) Der heute vorgestellte Sozialbericht NRW 2016 macht aus Sicht des Sozialverbands VdK Nordrhein-Westfalen deutlich, dass sich die Armut hierzulande weiter verfestigt ...


(04.07.2016) Zahlreiche Organisationen - darunter der VdK NRW - setzen sich mit einem Forderungspapier an die Landesregierung für Nachbesserungen beim Bundesteilhabegesetz ein ...


(08.06.2016) Über einen Zeitraum von mehreren Jahren wurde in Nordrhein-Westfalen über Maßnahmen zur Stärkung der sozialen Inklusion beraten. Entwürfe eines entsprechenden Gesetzes hatte der Sozialverband VdK Nordrhein-Westfalen ...


(18.05.2016) Anlässlich des seit zwei Jahren bestehenden Anspruchs auf schulische Inklusion kritisiert der Sozialverband VdK Nordrhein-Westfalen, dass die Verwirklichung der gleichberechtigten Teilhabe von Menschen mit Behinderung offenbar auf allen politischen Ebenen ins Stocken geraten ist ...


(29.04.2016) Die heute veröffentlichten Zahlen des statistischen Landesamts zu Empfängern von Grundsicherungsleistungen sind aus Sicht des Sozialverbands VdK Nordrhein-Westfalen ein Armutszeugnis für die wohlhabende Bundesrepublik ...


(21.04.2016) Anlässlich der heute veröffentlichten Zahlen des statistischen Landesamts zu schwerbehinderten Menschen fordert der Sozialverband VdK Nordrhein-Westfalen dringend verstärkte Anstrengungen zur Beseitigung von Barrieren ...


(07.03.2016) Anlässlich des morgigen Internationalen Frauentags kritisiert der Sozialverband VdK Nordrhein-Westfalen, dass in unserem Bundesland wie auch deutschlandweit immer noch zahlreiche soziale Ungleichheiten zwischen den Geschlechtern bestehen ...


(22.02.2016) Von der Anerkennung einer Behinderung über die Bewilligung von Hilfsmitteln durch die Krankenkasse bis hin zu Rentenansprüchen: Anträge auf soziale Leistungen werden hierzulande häufig zu Unrecht abgelehnt ...


(21.01.2016) "Wir erkunden das Weltall, wir erklimmen die höchsten Berge, wir sind mit der ganzen Welt vernetzt - aber Menschen im Rollstuhl scheitern bis heute an Stufen und Schwellen!" Angesichts der mangelnden Umsetzung von Barrierefreiheit in unserem Bundesland wie auch deutschlandweit fand der Vorsitzende des Sozialverbands VdK Nordrhein-Westfalen, Karl-Heinz Fries, heute in Düsseldorf deutliche Worte ...


(11.01.2016) Der heute in einer Anhörung im Landtag diskutierte Entwurf eines Ersten Gesetzes zur Stärkung der Inklusion in NRW (Inklusionsstärkungsgesetz) wird aus Sicht des Sozialverbands VdK Nordrhein-Westfalen seinem Titel noch nicht gerecht ...


Schlagworte Pressemitteilung | Presse | Medien


PRESSE-KONTAKT

Referent/in
Presse, Öffentlichkeitsarbeit und Internet

ANDREA TEMMINGHOFF

Telefon:
0211/3 84 12 43

Telefax:
0211/3 84 12 66


presse.nordrhein-westfalen@vdk.de


TOBIAS ZAPLATA

Telefon:
0211/3 84 12 50

Telefax:
0211/3 84 12 66


nordrhein-westfalen@vdk.de


VdK-Zeitung

VdK-Mitglieder erhalten zehn Mal pro Jahr die VdK-Zeitung mit vielen Artikeln, Informationen und Reportagen.

Ausgewählte Artikel können Sie auch direkt online lesen:

Hier geht's zur VdK-Zeitung

Pressemitteilungen des
VdK Deutschland


Bitte hier klicken