Schlagworte

Schlagwort: Niedersachsen-Bremen

Symbolfoto: Ein Stapel Aktenordner
Ein Verkehrsunfall vor 30 Jahren hat das Arbeitsleben von Hermine Müller nachhaltig verändert. Eine Verletztenrente bekam sie trotz starker ... | weiter
29.08.2018 | VdK
Symbolfoto: Jemand wirft eine Euro-Münze in ein Glas mit der Aufschrift "Rente"
„Viele der vorgeschlagenen Maßnahmen im Rentenpaket sind Schritte in die richtige Richtung. Jetzt brauchen wir weitere Verbesserungen, unter ... | weiter
29.08.2018 | VdK
Gab viele Informationen und stellte sich den Fragen der interessierten Zuhörer: Landesverbandsgeschäftsführer Holger Grond beim Vortrag in Oldenburg.
Ab welchem Grad der Behinderung gelte ich als schwerbehindert? Wo beantrage ich einen Schwerbehindertenausweis und welche finanziellen Hilfen ... | weiter
22.11.2017 | Christina Diekmann
Symbolfoto: Ein Stethoskop
Mit dem VdK hat Nicole B. (Name von der Redaktion geändert) durchgesetzt, dass ihre gesetzliche Krankenkasse die Kosten für eine spezielle ... | weiter
31.08.2017 | Sabine Kohls
Eckhard Pols (CDU) stellt sich den Fragen der Bürger.
Über 40 Gäste folgten der Einladung des VdK Kreisverbands Lüchow-Dannenberg zur Veranstaltung „Auf ein Wort oder zwei“ im Dannenberger ... | weiter
29.08.2017 | Christina Diekmann
Das hat sich geändert bei Krankenfahrten: Bislang konnten Kassenärzte Fahrten zur ambulanten Behandlung verordnen und Krankenkassen diese Fahrten genehmigen, wenn Patienten einen Bescheid mit Pflegestufe zwei oder drei vorlegten. Seit 2017 muss der Pflegebescheid den Pflegegrad drei, vier oder ... | weiter
13.07.2017
Auf der Landesverbandskonferenz 2017 des Sozialverbands VdK Niedersachsen-Bremen wurde am 15. Juni 2017 Friedrich Stubbe zum neuen Landesverbandsvorsitzenden gewählt. | weiter
16.06.2017 | Christina Diekmann
Sommerzeit ist Urlaubszeit. Doch für über 10 Millionen Deutsche, die mit einer Behinderung leben, beginnt sie oft schon lange im Voraus mit mühsamen Vorbereitungen. Zu Beginn der Ferien haben wir deshalb einige Anregungen für barrierefreies Reisen in Deutschland zusammengestellt, die eine ... | weiter
07.06.2017 | Christina Diekmann
Vor der Bundestagswahl fanden im Rahmen der Aktion "Soziale Spaltung stoppen" zahlreiche Veranstaltungen im Bundesland statt. Lesen Sie hier, welche Termine es in Niedersachsen und Bremen gab. | weiter
29.03.2017
Für alle Mitglieder des VdK Niedersachsen-Bremen, die auch Mitglied bei der Lohnsteuerhilfe Bayern e.V. (Lohi) werden wollen, entfällt die Aufnahmegebühr von 15 Euro. | weiter
10.01.2017 | Christina Diekmann
"Gesund sein, gesund bleiben und gesund werden" war das Motto der Messe, die Kurdirektor und Schirmherr Dr. Norbert Hemken als Leuchtturmveranstaltung lobte. Nach nur fünf Jahren habe sie sich zu einer bedeutenden Fachmesse in Norddeutschland etabliert. | weiter
15.11.2016 | Christina Diekmann
Niedersachsen muss knapp 100 Tage nach Inkrafttreten des Rechtsanspruchs auf einen Betreuungsplatz für Ein- und Zweijährige noch rund 2000 Kita-Plätze schaffen. Nach Angaben der Landesregierung verfügt Niedersachsen mittlerweile über ein Angebot von fast 60.000 Plätzen (31,7 Prozent) für ... | weiter
11.11.2013 | dpa
Möchten Sie mehr wissen über die Leistungen des Sozialverbands VdK erfahren? Wir senden Ihnen gerne unser Info-Material zu. | weiter
Erhalten Sie einen Einblick in die Arbeit des Sozialverbands VdK: Lesen Sie echte Fälle aus der Sozialrechtsberatung, bei denen VdK-Mitgliedern zu ihrem Recht verholfen wurde. | weiter
Seit 70 Jahren setzt sich der Sozialverband VdK für soziale Gerechtigkeit in Politik und Gesellschaft ein - und dies mit Erfolg. In Niedersachsen-Bremen gehören dem VdK mehr als 87.000 Menschen an. | weiter
Als VdK-Mitglied können Sie sich kostenlos im Sozialrecht beraten lassen und haben Zugriff auf Vergünstigungen und exklusive Reisen. | weiter
Machen Sie mit: Werden Sie Mitglied des größten Sozialverbands Deutschlands. Einfach Online-Formular ausfüllen und absenden - fertig! | weiter
Werden Sie Mitglied im Sozialverband VdK, dem größten Interessenverband Deutschlands und profitieren Sie von vielen Vorteilen. | weiter
Ehrenamt soll Freude bereiten, muss aber auch bestimmten Regeln folgen. Um alle Freiwilligen des VdK in ihren Ämtern mit den passenden Informationen zu versorgen, wurde ein entsprechendes Schulungskonzept entwickelt – mit durchweg positiver Resonanz. | weiter
| Christina Diekmann
Am 5. Dezember feiern wir den Tag des Ehrenamts. An diesem Tag soll in besonderem Maße das ehrenamtliche Engagement in unserer Gesellschaft anerkannt und weiter gefördert werden. | weiter
| VdK
Wofür setzt sich der VdK ein? Und wie kann man Mitglied werden? In Leichter Sprache wird hier der Sozialverband VdK erklärt. | weiter
| VdK
Wer ein Erkältungsmittel oder homöopathische Medikamente benötigt, muss diese in der Apotheke selbst zahlen. Denn sie zählen zu den nicht verschreibungspflichtigen Arzneimitteln und werden daher nicht von den Gesetzlichen Krankenkassen übernommen. Unter bestimmten Voraussetzungen ... | weiter
Vom 1. bis 3. September 2017 fand der 35. Tag der Niedersachsen in Wolfsburg statt und der VdK war mit dabei! Am Samstag war Sozialministerin Cornelia Rundt zu Besuch am Stand. | weiter
| Christina Diekmann
Der Landesbehindertenbeirat und die Landesbeauftragte für Menschen mit Behinderungen, Petra Wontorra, erwarten von einer zukünftigen Landesregierung, dass die Umsetzung der Inklusion in Niedersachsen auf Grundlage des niedersächsischen Aktionsplanes Inklusion konsequent fortgeführt wird. | weiter
Mit Informationsständen beteiligen sich zahlreiche Kreisverbände in Zusammenarbeit mit dem Landesverband an örtlichen und regionalen Messen und Ausstellungen. | weiter
Eine gemeinsame Tagesfahrt nach Giethorn in Holland unternahmen die VdK Ortsverbände Ihlow und Holtrop. "Dabei war es uns sehr wichtig", betonen die beiden Vorsitzenden Reinhold Adden und Eckhard Speckmann, "dass wir auch Rollstuhlfahrer mitnehmen konnten." | weiter
Mit einem Infostand war der Kreisverband Celle beim „Tag der Vereine“ in der Celler Altstadt vertreten, der im Rahmen des 725-jährigen Stadtjubiläums stattfand. Besonderer Höhepunkt des Tages war der Besuch des Ministerpräsidenten Stephan Weil. | weiter
Wie können wir kleine Geschenke bei Krankenbesuchen, Geburtstagen oder zu besonderen Anlässen für unsere Mitglieder persönlich gestalten? Unter dieser Fragestellung trafen sich die Vorstandsmitglieder zu einer "kreativen Fortbildungsveranstaltung". | weiter
Um eine soziale Balance zu schaffen, sind gezielte Investitionen für die ärmere Hälfte der Bevölkerung notwendig. Finanzierbar ist dies durch eine gerechtere Steuerpolitik. | weiter
Die gesetzliche Rente muss Altersarmut verhindern und zukunftssicher gemacht werden. Davon profitieren auch künftige Generationen von Rentnerinnen und Rentnern. | weiter
Die Materialien zur VdK-Aktion "Soziale Spaltung stoppen!" können Sie hier herunterladen: Themenblätter, Forderungskatalog und Grafiken zur Verlinkung. | weiter
Die UN-Behindertenrechtskonvention (UN-BRK) verpflichtet Deutschland, das gleichberechtigte Miteinander von Menschen mit und ohne Behinderung umzusetzen. | weiter
Armut ist ein wachsendes Problem in Deutschland. Besonders betroffen sind Kinder, ältere, alleinerziehende und langzeitarbeitslose Menschen. | weiter
Es gilt auch nach den eingeleiteten Reformen, für Pflegebedürftige, pflegende Angehörige und das Pflegepersonal Nachbesserungen durchzusetzen. | weiter
Gesundheit muss für alle bezahlbar bleiben. Der Erhalt der Gesundheit darf nicht von der Größe des Geldbeutels abhängig sein. | weiter

Es ist Zeit für eine gerechte Rente!

Zur VdK-Kampagne #Rentefüralle

Anmeldung zu unserem Newsletter:


E-Mail-Adresse *
Anrede *
Vorname *
Nachname *
 
 
Angaben mit * sind Pflichtangaben.


Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung.

Datenschutzeinstellungen

Wir setzten auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.