Fortbildung im VdK-Ehrenamt

Ehrenamt soll Spaß machen, folgt aber auch gewissen Regeln. Deshalb erhalten Ehrenamtliche im Sozialverband VdK Niedersachsen-Bremen verschiedene Möglichkeiten, sich fortzubilden und über die Verbandsarbeit zu informieren.

Geschult werden Ehrenamtliche im VdK unter anderem im Bereich Webseiten-Gestaltung. | © VdK
  • Arbeit im Vorstand

    Grundlegende Informationen zur Vorstandsarbeit: Hilfestellung bei Fragen zur Kassenführung, zum Schreiben von Protokollen oder bei der Organisation von Veranstaltungen, zum Vereinsrecht (was muss beachtet werden?), zur Gemeinnützigkeit und der Mitgliederbetreuung.

  • Presse-Schulung

    Grundlagen der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit im VdK, Einführung in die Zusammenarbeit mit externen Medienvertretern, Veranstaltungsplanung, Hinweise zum Thema Fotografie.

  • Webseiten-Schulung

    Einführung in das VdK-eigene Programm zur Bearbeitung von Webseiten, Erstellung und Pflege einer Webseite im Ortsverband, rechtliche Hinweise zu Datenschutz, Fotografie usw.


Für die Schulungen im VdK-Ehrenamt gibt es verschiedene Formate:

  • mehrmals jährlich stattfindende Ehrenamtsseminare an zentralen Schulungsorten in Niedersachsen/Bremen
  • Informationsveranstaltungen in der Landesverbandsgeschäftsstelle in Oldenburg
  • Kreisarbeitstagungen vor Ort

Schlagworte Sozialverband VdK | Niedersachsen | Bremen | Ehrenamt | freiwillig | Unterstützung | Schulung | Seminar | Hilfe | lernen | Fortbildung | Vorstand | Arbeit

Ansprechpartner

Leiter Organisationsabteilung

Gordon Regener

Telefon: 0441-21029-54
regener@vdk.de


Assistentin

Wiebke Kieler

Telefon: 0441-21029-27
kieler@vdk.de


Assistentin

Karen Bürger

Telefon: 0441-21029-57
buerger@vdk.de


IT-Administrator

Michael Tholen

Telefon: 0441-21029-46
tholen@vdk.de



VdK-TV: Nachbarschaftshilfe - Hilfe von nebenan

Viele ehrenamtliche Mitarbeiter sind in Nachbarschaftshilfen tätig. Sie bekommen häufig eine Aufwandsentschädigung für ihre wertvollen Dienste – immer aber den Dank und das Gefühl, gebraucht zu werden.