5. Oktober 2017

VdK im ganzen Bundesland präsent

Acht Veranstaltungen parallel organisiert –
Ministerin Rundt am VdK-Stand

Bestens vertreten war der VdK am ersten September-Wochenende in ganz Niedersachsen: Gleich acht Veranstaltungen parallel nutzten die Ehrenamtlichen, um ihren Verband in der Öffentlichkeit zu präsentieren – und das kam bei den Besuchern gut an!

Familientag in Westerstede

Von Bremerhaven im Norden bis Wolfsburg im Süden waren die VdK-Mitarbeiter im ganzen Bundesland auf den Beinen und hatten zum Teil bereits Monate im Voraus mit der Organisation begonnen. Allen voran der Kreisverband Ammerland mit seinem eigens initiierten VdK-Familientag.

„Der Sozialverband VdK ist ein Verband für die ganze Familie und das wollten wir zeigen“, erklärte Kreisverbandsvorsitzender Bernd Kossendey. Bereits Ende 2016 hatte sich ein Arbeitskreis zur Gewinnung jüngerer Mitglieder gegründet und mit den Vorbereitungen begonnen – der Lohn für die Mühen waren über 300 interessierte Besucher am VdK-Stand im Freizeitpark Landerlebnis Janßen in Westerstede! Während die Erwachsenen sich über die Angebote des VdK informieren und mit dem Kreisgeschäftsführer Uwe Körper zu beruflicher Reha oder dem Schwerbehindertenrecht ins Gespräch kommen konnten, gab es für die Kinder Klebetattoos, Freikarten und Tanzgruppen zur Unterhaltung. Die ehrenamtlichen Helfer aus den insgesamt 14 Ortsverbänden waren anschließend mit dem VdK-Familientag rundum zufrieden und sahen ihn als großen Erfolg in der Region. „Eine Wiederholung ist nicht ausgeschlossen“, waren sich alle einig.

Tag der Niedersachsen in Wolfsburg

Mit 300.000 Besuchern war der Tag der Niedersachsen in Wolfsburg die mit Abstand größte Veranstaltung. Vertreten war dabei auch der VdK mit tatkräftiger Unterstützung durch den Ortsverband Wolfsburg sowie den Kreisverband Braunschweig-Salzgitter.
Der Informationsstand auf der Erlebnismeile war an allen Tagen gut besucht und die Ehrenamtlichen um Karl Sass und Manfred Hoppe konnten sich über eine gelungene Veranstaltung freuen. Höhepunkt des Wochenendes war der Besuch von Sozialministerin Cornelia Rundt am VdK-Stand. „Frau Rundt war gut informiert über unseren Verband und sehr interessiert an der Arbeit des VdK. Besonders Themen wie Inklusion und Pflege – einige Schwerpunkte in der Rechtsberatung unserer Mitglieder – waren für sie sehr wichtig“, erklärte Sebastian Berg, Kreisgeschäftsführer in Braunschweig, der mit Frau Rundt sprach.

Weitere Veranstaltungen

Außerdem gab es VdK-Informationsstände auf den Gewerbeschauen in Löningen, Arle und Ovelgönne, an denen sich Besucher über die Arbeit des Sozialverbands informieren konnten. Die Ehrenamtlichen berichteten zudem von ihren zahlreichen Freizeitaktivitäten, welche ebenfalls großen Anklang fanden. Der Ortsverband Bückeburg schloss sich dem städtischen Familientag an und nutzte die Gelegenheit, sich besonders dem jüngeren Publikum vorzustellen.

Auf dem Sandyfest in Sandkrug standen die Ehrenamtlichen aus den Ortsverbänden Sandkrug und Kirchhatten zwei Tage lang den Besuchern Rede und Antwort in Sachen VdK. Auf der Gesundheitsmesse in Bremerhaven war Pflege das wichtigste Thema. Auch hier war der VdK mit dem Ortsverband Bremerhaven vertreten und konnte die Gäste mit nützlichen Informationen etwa zu Pflegeversicherung und dem Pflegestärkungsgesetz versorgen.
Insgesamt waren an diesem Wochenende über 60 ehrenamtliche Mitarbeiter für den Sozialverband VdK Niedersachsen-Bremen im Einsatz. Dafür und für alle weiteren Veranstaltungen, die die Ehrenamtlichen über das Jahr verteilt in ihren Verbandsstufen durchführen, möchte sich der Landesverband an dieser Stelle herzlich bedanken! Denn ohne ihre Hilfe wäre eine solch große Präsenz des Verbands in der Öffentlichkeit nicht möglich.

Christina Diekmann

Schlagworte VdK | Niedersachsen | Bremen | Veranstaltungen | Feiern | Kreisverbände | Öffentlichkeit

Und noch mehr Neues:


aus ganz Deutschland:

Youtube Instagram

Anmeldung zu unserem Newsletter:


E-Mail-Adresse *
Anrede *
Vorname *
Nachname *
 
 
Angaben mit * sind Pflichtangaben.


Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung.

Datenschutzeinstellungen

Wir setzten auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.