VdK beim Tag der Niedersachsen

Vom 1. bis 3. September 2017 fandder 35. Tag der Niedersachsen in Wolfsburg statt und der VdK warmit dabei!

© VdK

Rund 300.000 Besucher kamen zum Tag der Niedersachsen in Wolfsburg. Vertreten war dabei auch der VdK mit tatkräftiger Unterstützung durch den Ortsverband Wolfsburg sowie den Kreisverband Braunschweig-Salzgitter.

Auf der Info- und Erlebnismeile Ecke Kleiststraße/Porschestraße repräsentierten die Ehrenamtlichen den Verband mit einem Informationsstand und standen den Besuchern Rede und Antwort. Das Angebot des VdK wurde an allen Tag verstärkt nachgefragt und die Ehrenamtlichen um Karl Sass und Manfred Hoppe konnten sich über eine gelungene Veranstaltung freuen.
Höhepunkt des Wochenendes war der Besuch von Sozialministerin Cornelia Rundt am VdK-Stand. „Frau Rundt war gut informiert über unseren Verband und sehr interessiert an der Arbeit des VdK. Besonders Themen wie Inklusion und Pflege – einige Schwerpunkte in der Rechtsberatung unserer Mitglieder – waren für sie sehr wichtig“, erklärte Sebastian Berg, Kreisgeschäftsführer in Braunschweig, der mit Frau Rundt sprach.

© VdK

Uhrzeit:

  • Freitag 16 - 20 Uhr,
  • Samstag 10 - 20 Uhr,
  • Sonntag 11 - 18 Uhr

Ort:

  • Kleiststraße/Porschestraße, Stand 325,
    auf der Info- und Erlebnismeile in Wolfsburg

Christina Diekmann

Schlagworte VdK | Niedersachsen-Bremen | Tag der Niedersachsen | Wolfsburg | Sozialministerin | Cornelia Rundt

Und noch mehr Neues:


aus ganz Deutschland:

Youtube Instagram

Anmeldung zu unserem Newsletter:


E-Mail-Adresse *
Anrede *
Vorname *
Nachname *
 
 
Angaben mit * sind Pflichtangaben.


Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung.

Datenschutzeinstellungen

Wir setzten auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, unser Onlineangebot zu verbessern.

  • Notwendig
  • Externe Medien
Erweitert

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies in externen Medien. Sie können Ihre Zustimmung für bestimmte Cookies auswählen.